Freesoft-Board  

Zurück   Freesoft-Board > Internet > Filesharing

eDonkey: Serverlisten | Newbie Tut | FAQ


Thema geschlossen
Filesharing eDonkey: Serverlisten | Newbie Tut | FAQ im Internet Forum; Serverlisten Originally posted by Holger: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] Serverlisten (HTML) [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ...

 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 31.10.2002, 09:37   #1 (Permalink)
Stammuser
 
Benutzerbild von Feuerstein
 

Registriert seit: Apr 2002
Ort: /dev/null
Beiträge: 2.301
Punkte: 9.591, Level: 14
Aktivität: 0%

Exclamation eDonkey: Serverlisten | Newbie Tut | FAQ





Serverlisten
Originally posted by Holger: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


Serverlisten (HTML)

[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]




server.met Dateien



[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

Geändert von Feuerstein (26.12.2002 um 22:37 Uhr)
Feuerstein ist offline  
Alt 31.10.2002, 09:41   #2 (Permalink)
Stammuser
Themenstarter Themenstarter  
 
Benutzerbild von Feuerstein
 

Registriert seit: Apr 2002
Ort: /dev/null
Beiträge: 2.301
Punkte: 9.591, Level: 14
Aktivität: 0%
Arrow Anleitung für Newbies



Anleitung für Newbies
Originally posted by Mixmaster: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

1. Download der neuesten Version

Also das wird wohl nicht das Problem sein, oder? (man weiß ja nie :-) )


[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]


2. Installieren
Ich denke mal, dass es hier auch keine Probleme geben wird, da das Programm ja alles automatisch macht.


3.Konfigurieren (offline)
Jetzt kommen wir den Problemen schon etwas näher. Du solltest als erstes auf "Options" klicken, und dir einen coolen Namen verpassen. Dann klick auf "Always stay connected", damit du auch immer mit einem Server verbunden bist.

Jetzt solltest du noch die Download/Upload Geschwindigkeit einstellen. Beachte hierbei, dass du bei "Upload" min. 10 KB/sec angibst, damit der Download schneller als 36KB/sec sein kann. Lässt du die Uploadrate weiter unten (unter 10 KB/s), wird auch deine Downloadrate begrenzt. Wie schnell T-DSL ist ("für Line Speed Down") kannst du im Menüpunkt F.A.Q. lesen.

Die Dateien, die du herunterlädst, werden automatisch in ein Unterverzeichnis von eDonkey2000 gespeichert. Daher mein Tipp: erstell einen Ordner auf dem Desktop (z.B. eDonkey Downloads), damit du schneller auf die runtergeladenen Dateien zugreifen kannst, oder erstelle eine Verknüpfung zu diesem Ordner auf dem Desktop. Der Eintrag in "Put incoming files at" müsste dann also so aussehen;

C:\WINDOWS\Desktop\eDonkey Downloads

Für die "temporary files" empfiehlt sich folgender Ordner

C:\WINDOWS\TEMP

Nun fehlen noch die "max. connections" , die man bei DSL auf ca. 200 setzen kann.

Den Rest kann man eigentlich getrost unbeachtet lassen. Aber keine Angst, diese Anleitung ist nur eine Betaversion d.h. dass hier bald (damit meine ich ALLES) detaillierter erklärt wird.

4. Server einfügen (online)

Jetzt könntest du theoretisch schon loslegen. Es ist zwar nicht unbedingt erforderlich, aber nützlich, noch ein paar weitere Server in die Liste einzufügen. Gehe auf folgende Seite:

[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

(serverlist by maurice)

Dort kannst du (ganz unten auf der linken Seite) auf einen Link klicken, [add all] damit alle angezeigten Server in deinem eDonkey eingefügt werden.

(Neustart)

5. Einloggen (connecten)

Normalerweise sollte es das gewesen sein, dh. wenn du einen Neustart durchgeführt haben solltest, wirst du automatisch mit einem Server verbunden. Manschmal gibt es aber noch Probleme mit dem Verbinden. Wenn bei dir alles funktionieren sollte, dann wünsche ich dir viel Spaß mit dem Programm, wenn nicht, dann trotzdem viel Spaß (beim Weiterlesen :-).

5.1 Einloggen (connecten)

Ich glaube, dies ist der Teil, der den meisten Leuten Kopfschmerzen bereitet. Aber nachdem die Server eingefügt worden sind, sollte das kein Problem mehr sein. Manchmal kommt eine Verbindung aber trotzdem nicht zustande. Dann solltest du versuchen herauszufinden, ob es daran liegt, dass die Server voll sind, oder ob es an der Konfiguration des elektronischen Esels liegt. Dies macht man am besten, in dem man das Fenster unten im eDonkey im Auge behält. Im Normalfall würde folgendes gelistet.

Connecting to 195.252.226.205 ....(versucht zu verbinden)
Placed on connection Queue.(steht in einer Warteschlange)
Can't connect to: 195.252.226.205.(nicht geschafft zu verbinden*)
Connecting to 141.41.31.84 ....(versucht zu verbinden)
Placed on connection Queue.(steht in einer Warteschlange)
server version 16.37 (yepi ! Client ist mit dem Server verbunden)

*bzw. ist aus der Warteschlange rausgeflogen.

Das wichtigste dabei ist das "Placed on connection Queue", sollte diese Nachricht bei euch nicht stehen, klickt auf dem Menüpunkt "Proxy" im eDonkey, wenn nicht schon "None" bei "Proxy Type" stehen sollte, stellt das jetzt ein. Als "Port" gebe ich bei mir dann auch gleich eine "0" ein. Damit habe ich mit T-DSL das beste Ergebnis.

Wenn dort "Placed on connection Queue" steht, du aber trotzdem mehr als 30 min. warten musst (warum auch immer) bis du dann dort verbunden wurdest, kann ich dir noch einen (saublöden aber effektiven) Tipp geben. Du musst auf die Steinzeitmethode zurückgreifen. Also als erstes musst du im Optionsmenü die Option "Always stay connected" wieder abstellen. Nun muss der eDonkey neu gestartet werden. Jetzt suchst du dir im Serverteil "Servers" von eDonkey den Server mit der kleinsten Pingzeit und den meisten Dateien (um so kleiner der Ping um so schneller die Suche). Dabei sind die Dateien eigentlich nicht so wichtig, durch das "Extend Search" kann man ja sowieso alle Server durchsuchen. Aber es bringt einen kleinen Downloadvorteil. O.k. machen wir weiter; du wirst bemerkt haben, dass eDonkey beim Programmstart nicht mehr versucht, automatisch eine Verbindung aufzubauen, das ist jetzt deine Aufgabe, es muss manuell gemacht werden. Nachdem du also einen Server gefunden hast, machst du ein Doppelklick auf die IP-Nummer ganz links. Ziel der ganzen Sache ist es, einen Server zu finden bei dem man mindestens in die Warteschlange (Placed on connection Queue) kommt. Wenn man einen Server gefunden hat, bei den man in der Warteschlange war, dann aber rausgeworfen worden ist, dann klickt man eben solange auf die IP-Nummer bis man verbunden worden ist. Wenn kein (Placed on connection Queue) kommt, einfach einen anderen Server suchen. Für viele ist das nichts neues und obendrein eine saublöde Methode, aber für wesentlich mehr Leute, die mit dem ganzen eigentlich nichts zu tun haben, wird das sehr hilfreich sein.

Dies ist übrigens auch die einzigste Methode, um sich mit Sicherheit mit dem Server zu verbinden, mit dem man es möchte. Man kann natürlich auch die Priorität des "Wunschservers" hoch setzen und die Option "Always stay connected" einstellen, dann wird der "Wunschserver" als erstes abgefragt, aber sobald einmal besetzt ist sucht sich unser Esel den nächsten Server.

Ist das Programm eDonkey2000 und der Service auf der eDonkey2k.com Seite komplett kostenlos ?
Also eDonkey2k.com und alle Partnerseiten sind kostenlos. Bei dem Programm eDonkey2000 kann man sich registrieren lassen dann bekommt man die Werbung nicht mehr zu sehen. Die Preise dafür findet ihr auf der offiziellen Seite von eDonkey2000

Was für Anforderrungen stellt eDonkey2000 an meinen PC (Verbindung) ?
Man sollte über mindestens ISDN verfügen, aber richtig lohnt es sich erst mit DSL. In Deutschland ist das noch im kommen, aber die Anschaffung in Kombination mit einer Flatline Lohnt sich auf jeden Fall, denn mit eDonkey Tauscht man normaler weise Daten im Gigabyte Bereich.

Wie schnell ist T-DSL umgerechnet in KByte/s für den eDonkey ?
(Dieser Text ausschnitt ist von t-online)

Ein T-DSL Anschluss ermöglicht in Empfangsrichtung (Downstream) eine maximale Datenübertragung von 768 kbit/s (das entspricht ca. 93,75 KByte/s). Die maximale Datenübertragung in Senderichtung (Upstream) beträgt 128 kbit/s (das entspricht ca. 15,6 KByte/s). Zum Vergleich: ISDN ohne Kanalbündelung bietet bis zu 64 KBit/s in Up- und Downstream. Zusätzlich werden mit zunehmender Verbreitung der ADSL-Anschlüsse auch spezielle, breitbandige Angebote entstehen, die dann nur noch mit ADSL sinnvoll nutzbar sind (z.B. Video-Streams von hoher Qualität).

Bei der Option "Line Speed Down" sollte man bei einer T-DSL Verbindung also 94 eintragen. Download ist mit "0" einzustellen. Nur Upload sollte auf "10" bekränzt werden, höhere Einstellungen sind selbst zu bewerten bzw. zu erproben. Es wäre nämlich möglich das der download unter dem hohen Upload leidet.


Wie sollte ich max. Download Speed und max. Upload Speed im eDonkey einstellen
Das kommt ganz darauf an ob man nebenher noch im Internet surfen möchte oder nur Downloaden. Bei einem reinen Betrieb von eDonkey ist natürlich das "machine limit" zu empfehlen d.h. einfach auf "0" stehen lassen. Man sollte aber bedenken das man den max. Upload niemals unter 10 KByte/s einstellen sollte. Weil bei 10 KByte/s die magische Grenze liegt d.h. um so mehr man unter die Marke von 10 KByte/s geht um so langsamer wird der eigene Download. Bei 9 KByte/s kann man schon nicht mehr schneller als 36 KByte/s downloaden.

Muss ich eDonkey installiert haben damit ein eDonkey Link funktioniert ?
JA !!! Ohne eDonkey kann ein eDonkeylink auch nicht funktionieren !!!. Man erhält ansonsten im Internet Explorer nur eine Fehlermeldung "Seite nicht gefunden". (PS: Diese Frage bekomme ich am häufigsten zugeschickt, warum nur ?).

Wie setze ich ein Link auf meine Webseite der direkt ein Download im eDonkey hervorruft ?
Das ist ganz einfach, man muss im eDonkey, im Menüpunkt Search, nur mit der rechten Maustaste auf den Titel und dann auf "Copy to Clipboard" klicken. Jetzt müsste im Fenster unten, ein etwas längerer Link auftauchen. Da die Optionen (kopieren, einfügen usw.) ausgeschaltet sind könnt ihr den Link mit der Maus markieren und dann die Tastenkombination "STRG + C" zum kopieren benutzen. Zum einfügen könnt ihr dann noch "STRG + V" drücken, das erübrigt sich aber, weil diese Bearbeitungsoptionen bei euerem HTML Programm bestimmt nicht ausgeschaltet bzw. fehlen werden.

Ist es egal mit welchem Server ich verbunden bin ?
Eigentlich ja. Das heißt es sollte egal sein, aber es ist leider nicht immer so. Ich erkläre es euch mal anhand eines Beispiels. Also nehmen wir mal an ich will ein Film namens "Die Super Oma" runterladen. Dan könnte ich mich mit einem Server verbinden, der nur für sagen wir mal 500 User ist. Wenn ich den Film dann gefunden habe und zum Download anklicke, sollte eDonkey eigentlich bei jedem Rechner der den Film hat (egal welcher Server) in "Schlange stehen". Das funktioniert auch fast immer, nur dauert das etwas. Man kann sich aber auch direkt mit einem großen Server verbinden, dann hat man öfters den Vorteil das man gleich jede menge Leute findet die den Film haben. Man muss also nicht warten bis die großen Server durchsucht worden sind. Der Nachteil bei den Großen Servern liegt darin das sie auch meistens einen schlechten Pingwert haben. Meistens findet man aber bei den großen Servern schon nach einem Suchdurchgang so viele Downloads das es nichts mehr ausmacht.

Wie kann ich mein Suchergebnis vergrößern ?
Um das Suchergebnis zu vergrößern solltet ihr möglichst viele Server in der Serverliste haben. Wenn ihr nun eine Suchanfrage abschickt kommt auf einmal noch ein dritter Button hinzu "Extend Search". Auf den solltet ihr einmal mit der Maus klicken und anschließend die Entertaste gedrückt halten bis die I.P. Nummern unten bei "Extending:" nicht mehr wechseln bzw. bis unten im Fenster "No more servers to extend to" erscheint. Jetzt habt ihr alle Server durchsucht.Das Problem bei der Sache ist das jeder Server eine Anfrage bekommt und dadurch das Netz insgesamt sehr belastet wird. Wenn jeder diese Funktion nutzt geht eDonkey mit Sicherheit unter !!! Verwendet diese Funktion also bitte nur wenn es sich um einen Notfall handelt. PS: Da der BOT die gleiche Funktion hat, habe ich ihn aus dem Downloadbereich gekickt.



Was bedeuten die Farben und was sind sogenannte Leichen ?
Die Farben sagen aus ob die gesuchte Datei zur Verfügung steht. Im detail: Rot bedeutet: Datei nicht auffindbar z.B. Rechner auf dem sich die Datei befindet ist offline. Schwarz bedeutet das der Teil schon runter geladen worden ist. Und umso blauer die Farbe ist umso mehr ist der Titel verbreitet. Dateien die schon Ewigkeiten unvollständig im Netz sind d.h. Dateien die zum Teil rot und Rest tief Blau sind, werden Leichen genannt.



Was ist ein Fake
Ein Fake ist eine Datei die unter anderem Namen veröffentlicht wird. JA es gibt doch tatsächlich so dumme Menschen die nichts besseres zu tun haben als alte Filme mit neuen Namen zu versehen, meistens von einem sehr beliebten Film, und den dann ins Netz hoch laden. Ich frage mich immer wieder wie bescheuert man sein muss um so einen Scheiß zu machen der erstens viel Zeit kostet und zweitens sich selbst beim nächsten Download schaden könnte. Wenn du mal ein Fake runterladen solltest dann melde es bei einer eDonkey Fake Seite oder erstelle eine *.txt Datei mit den Namen "Vorsicht Fake die Datei bla bla bla ist ein Fake. Größe der Datei nicht vergessen und lass sie dann einfach in den Ordner in dem deine Software zum tauschen lagert. Wenn jetzt jemand den Film sucht findet er auf jeden Fall auch deine Textdatei. Ach ja und die *.txt Datei sollte folgende Endung haben *.txt.avi. Das deshalb weil sie dann auch gefunden werden kann wenn jemand nur Videos sucht.

Woran liegt es das die Filme bei mir nicht laufen oder Ton nicht zeitgleich mit dem Bild ist ?
Ich gehe schon davon aus das du den Divx Codec 4.12 installiert hast. Es kann zwei gründe haben, erstens könnte derjenige der den Film "gemacht" hat falsche enkodiert haben. Dagegen kann man nichts machen. Der zweite wäre das dein Rechner zu langsam ist für den Player. Die meisten Leute benutzen ja den Windows Media Player 7.1. Ich kann nur davon abraten. Hol dir den GDIVX Player, der ist nicht sehr komfortabel, funktioniert aber sehr gut und verbraucht kaum Systemressourcen. Der alte Windows Media Player 6.4 ist so ein Mittelding zwischen diesen Beiden Playern.

Wenn du bei Divx Filmen keinen Ton zu hören bekommst kann es auch daran liegen das du ein, nennen wir es mal Divx 3.11 Film, mit dem Divx Codec 4.12 zu sehen versuchst. Die Lösung: einfach den Divx 3.11 Codec installieren und danach noch mal den 4.12er Codec. Nur musst du bei der Installation von dem Divx Codec 4.12, die Frage bei der gefragt wird ob du den Codec auch für die 3.11er Filme verwenden möchtest, mit nein beantworten.

Kann ich mir Filme schon vor dem vollständigen Download ankucken ?
Also bei Divx Filmen kann man es vergessen, die kann man nur Vollständig betrachten. Einige Dateien wie z.B. *.asf *.mpg *.mp3 kann man sich ankucken oder anhören aber der Aufwand lohnt sich kaum, weil man erst mal in den Ordner mit den unvollständigen *.part Dateien wechseln muss anschließend muss man den eDonkey abstellen oder die Dateien kopieren und in einem anderen Ordner einfügen und jetzt noch umbenennen oder per drag and drop in den Player einfügen. Es bleibt nur zu hoffen das eine Vorschau auf die Datei in einer der nächsten Versionen von eDonkey2000 integriert ist.

mfg,

Mixmaster

Geändert von Feuerstein (31.10.2002 um 09:46 Uhr)
Feuerstein ist offline  
Alt 31.10.2002, 09:46   #3 (Permalink)
Stammuser
Themenstarter Themenstarter  
 
Benutzerbild von Feuerstein
 

Registriert seit: Apr 2002
Ort: /dev/null
Beiträge: 2.301
Punkte: 9.591, Level: 14
Aktivität: 0%
Standard



Was ist die ID ?
Originally postet by Saper: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

Ich weiß nicht ob euch das hilft, ist auf jeden Fall sehr aufschlußreich:
(Ich hatte es auch schon einmal gepostet: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ])

Also:

Um ein für alle mal mit diversen Spekulationen und Theorien über die
Wichtigkeit bzw. Unwichtigkeit von ID's aufzuräumen, hier die Fakten:

1. Es gibt zwei Arten von ID's. Zum einen die "kleinen", das sind ID's
mit einem Zahlenwert kleiner 2^24 (entspricht 16777216) und "große"
ID's die folglich einem Zahlenwert über2^24 entsprechen.

2. Die ID errechnet sich aus eurer IP Adresse, mit der Ihr zu dem
Zeitpunkt des Anmeldens am Server Online seid, nach folgender Formel:
Nehmen wir an, eure IP-Adresse lautet W.X.Y.Z dann lautet euere
ID = W + X*2^8 + Y*2^16 + Z*2^24
Daraus ergibt sich im normalfall eine "große ID" also > 16777216

3. Passiert es nun, das der Server euere IP nicht korrekt ermitteln
kann, da z.B. euere Firewall dieses verhindert, so vergibt er einfach
eine ID die kleiner ist als 1000000.

4. Es gibt keinen Unterschied innerhalb der "kleinen" und "großen" ID's.
Das heist: eine ID von 5 ist genauso viel Wert, wie 16777215 bzw.
16777217 ist genauso gut wie 999999999.

5. Der einzige Unterschied zwischen "großen" und "kleinen" ID's ist,
dass jemand der eine kleine ID hat nicht mit Leuten connecten kann,
die ebenfalls eine kleine ID haben. Dies sind in der Praxis, aber
gerade mal ca. 10% aller edonkey clients!!!

6. Sollte euch eine "große" ID trotzdem so wichtig sein, solltet ihr
folgendes beachten: Benutzt ihr winXP, deaktiviert die integrierte Firewall! Benutzt ihr
eine andere Firewall, achtet darauf dass die Ports die der Esel
normalerweise Standardmäßig benutzt (4661, 4662, evtl. 4665)
freigeschaltet sind.
Sollte dein Rechner sich in einem Netzwerk befinden, so deaktiviere
(falls möglich) die gemeinsame Internetverbindungsfreigabe


MfG Saper
(Zitiert aus einem Eselboard)
Feuerstein ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
edonkey, faq, newbie, serverlisten, tut

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erledigt WinXP Notfall: Kein Zugriff mehr auf c:\ habe Platte zu voll durch eDonkey im Verdacht! Biosman Windows Desktop 4 06.11.2005 11:12
eDonkey stößt KaZaA vom Filesharing-Thron CJTR Filesharing 18 23.10.2004 11:45
eDonkey/ emule Newbie Tut | FAQ Feuerstein Boardrules / FAQ´s / Hinweise 2 31.10.2002 09:46
Serverlisten für Edonkey Holger Filesharing 0 08.08.2002 15:58
Erledigt eDonkey nuckeln und Surfen gleichzeitig? COLOSSUS Filesharing 4 16.01.2002 22:25


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:39 Uhr.


Angetrieben von Thor + Odin

Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.