Freesoft-Board  

Zurück   Freesoft-Board > Betriebssysteme > Microsoft > Windows Desktop

Problem mit "Audiogerät auf High Definition Audio-Bus"


Thema geschlossen
Windows Desktop Problem mit "Audiogerät auf High Definition Audio-Bus" im Microsoft Forum; Hallo, bin gerade dabei einen neuen Rechner mit XP einzurichten. Hat soweit alles auch funktioniert nur mit der Audio-Ausgabe habe ...

 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 16.01.2009, 13:21   #1 (Permalink)
Stammuser
 

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 406
Punkte: 7.623, Level: 12
Aktivität: 0%
Verwarnungen: 1/0 (0)

Standard Problem mit "Audiogerät auf High Definition Audio-Bus"





Hallo,

bin gerade dabei einen neuen Rechner mit XP einzurichten.
Hat soweit alles auch funktioniert nur mit der Audio-Ausgabe habe ich meine Probleme. Ich bekomme keine Soundausgabe!!!
Hab deswegen mal gegoogelt und einige Beiträge gefunden, auch das ein oder andere ausprobiert, aber ich kann z.B. keine Treiber des "Audiogerät auf High Definition Audio-Bus" neu installieren.
Hatte von euch schon mal einer das Problem?
Bin über jede Hilfe dankbar.


Gruß
Nemo

Geändert von Nemo19xx (22.01.2009 um 07:21 Uhr)
Nemo19xx ist offline  
Alt 16.01.2009, 13:32   #2 (Permalink)
Stammuser
 

Registriert seit: Jan 2009
Beiträge: 105
Punkte: 1.914, Level: 6
Aktivität: 0%
Standard



Ja hier, ich hatte das vor 3 wochen das selbe problem, das problem ist du hast das sp3 nicht sofort installiert oder erst nach dem treibern installieren draufgespielt.

Du musst sofort nach dem installieren von XP das Sp3 draufspielen weil er sonst deine dll dateien nicht unterstützt.

Wegen diesem selben fehler bin ich vor 2 wochen auf Vista umgestiegen und das unterstützt diese dateien und seit dem keine probleme mehr.

Gruss suseven
Suseven2 ist offline  
Alt 16.01.2009, 13:49   #3 (Permalink)
Stammuser
Themenstarter Themenstarter  
 

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 406
Punkte: 7.623, Level: 12
Aktivität: 0%
Verwarnungen: 1/0 (0)
Standard



Hm, was heisst das nun für mich?
Nochmal XP neu einspielen?
Wenn möglich würde ich das gerne irgendwie umgehen....
Nemo19xx ist offline  
Alt 16.01.2009, 14:09   #4 (Permalink)
Junior Member
 

Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 36
Punkte: 1.737, Level: 6
Aktivität: 0%
Standard



Hi Nemo,

es gibt ein fix Tool und eine Lösung um eine die Version des KB888111 vers 1.0zu deinstallieren dann kannst du auch den KB888111 version 1.0a und die neuen Treiber raufziehen.

So hats bei mir letztes mal hingehauen.

Hier ist der Link zur Beschreibung ist recht einfach.

[Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

Gruß und viel Spaß bei der Behebung.

BBL075
BBL075 ist offline  
Alt 16.01.2009, 14:41   #5 (Permalink)
Stammuser
Themenstarter Themenstarter  
 

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 406
Punkte: 7.623, Level: 12
Aktivität: 0%
Verwarnungen: 1/0 (0)
Standard



Hab mir den Artikel mal durchgelesen.
Da steht ich muss den alten Treiber deinstallieren.
Das ist ja mein Problem!
Es ist erstens kein Treiber installiert und wenn ich den Button "Treiber aktualisieren" betätige passiert nix

Hab aber auch schon SP3 drauf...

Nachtrag: Den Hotfix hab ich bereits probiert zu installieren.
Es kam ne Meldung, dass das System aktueller ist, als das was installiert werden soll.
Ging also auch nicht!

Geändert von Nemo19xx (16.01.2009 um 15:02 Uhr)
Nemo19xx ist offline  
Alt 16.01.2009, 15:08   #6 (Permalink)
Junior Member
 

Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 36
Punkte: 1.737, Level: 6
Aktivität: 0%
Standard



Du musst den KB888111 deinstallieren.

Erst unter dienste den KB888111 Deaktivieren dann unter systemsteuerung / software (evtl. noch updates anzeigen aktivieren) den KB888111 deinstallieren.

dann kannst du KB888111xpsp2 installieren
und dann deinen treiber.


DU benötigst danach KB888111XPSP2 einfach bei google suchen.
BBL075 ist offline  
Alt 16.01.2009, 15:25   #7 (Permalink)
Stammuser
Themenstarter Themenstarter  
 

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 406
Punkte: 7.623, Level: 12
Aktivität: 0%
Verwarnungen: 1/0 (0)
Standard



Hm, kann den KB888111 nicht finden.
Liegt wohl daran, dass ich die Service Packs 2 und 3 von Winfuture drauf hab.
Kann den SP3 unter Software deinstallieren.
Was meinst, würde das was bringen?
Nemo19xx ist offline  
Alt 16.01.2009, 15:59   #8 (Permalink)
Stammuser
 

Registriert seit: Dec 2008
Beiträge: 331
Punkte: 2.399, Level: 7
Aktivität: 0%
Standard



Hallo
Habe vor kurzem ebenfalls einen neuen PC zusammen gebaut, XP installiert und Probleme mit dem "Audiogerät auf High Definition Audio-Bus" gehabt (gelbes Ausrufezeichen im Gerätemanager).
Nach langem Suchen und Versuchen konnte ich das Problem lösen. Es fehlte ein spezieller Audiotreiber der Grafikkarte (ATI HD4850). Dieser Treiber ist nicht im ATI Catalyst enthalten. Habe den Treiber dann von der CD der Grafikkarte installiert. Danach war alles ok. War für mich neu das eine Grafikkarte einen Audiotreiber braucht.

mfg mario
MarioMMM ist offline  
Alt 16.01.2009, 17:24   #9 (Permalink)
Junior Member
 

Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 36
Punkte: 1.737, Level: 6
Aktivität: 0%
Standard



Hi MarioMMM

das ist der K888111 Treiber Nemo braucht aber den K888111xpsp2 da er sp3 schon drauf hat

@ Nemo versuch den K888111xpsp2 zu installieren wenn du den anderen nicht draufhast lässt er sich installieren.
BBL075 ist offline  
Alt 16.01.2009, 18:58   #10 (Permalink)
Stammuser
Themenstarter Themenstarter  
 

Registriert seit: Dec 2007
Beiträge: 406
Punkte: 7.623, Level: 12
Aktivität: 0%
Verwarnungen: 1/0 (0)
Standard



Geht nicht zu installieren!
Oder muss ich erst den Eintrag in der Registry löschen?

Nachtrag: Leider kann ich diesen Schlüssel nicht löschen, da er nicht in der Registry vorhanden ist.....
"HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Updates\Win dows XP\SP3\KB888111"

So langsam macht sich Verzweiflung breit :-(

--------------------------------
NACHTRAG 2

HEUREKA
Es ist vollbracht!
Folgende Nachricht habe ich vom Verkäufer erhalten:

Sehr geehrter Kunde,

bei der Installation des Treibers ist das Fenster des erscheinenden
Hardwareassistenten UNBEDINGT zu schließen, da sonst die Installation
fehlschlägt. Wenn Sie jedoch bereits eine fehlgeschlagene Installation
durchgeführt haben, ist wie folgt vorzugehen:

1.) Gerätemanager aufmachen Diesen finden Sie in den Systemeigenschaften in
der Registerkarte Hardware.
2.) Deaktivieren (nicht deinstallieren!!!) von "Realtek High Definition
Audio" unter "Audio usw."
3.) Deaktivieren (Ja, Deaktivieren) von "Microsoft UAA Bus Driver for High
Definition Audio" unter "Systemgeräte"
4.) Jetzt Deinstallieren (Ja, Deinstallieren) von "Microsoft UAA Bus Driver
for High Definition Audio"
5.) Realtek Treiber fliegt dadurch automatisch raus
6.) Aktuellste Treiber laden
ftp://202.65.194.211/pc/audio/WDM_R214.exe
7.) Treiber installieren


Ich hoffe der Link hier ist erlaubt!?
Falls nicht bitte ich dies zu entschuldigen und abzuändern oder zu löschen.

Thread kann geschlossen werden....

Geändert von Nemo19xx (22.01.2009 um 07:21 Uhr)
Nemo19xx ist offline  
Thema geschlossen

Stichworte
problem

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind an


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem Realtek High Definition Audio unter Vista Alymada Hardware Talk 11 27.12.2008 07:57
Erledigt High Definition Audio | Vista | SixToes Hardware Talk 5 25.10.2008 19:57
Problem Realtek High Definition Audio probleme da_koch Hardware Talk 12 16.04.2008 12:47
Frage Realtek High Definition Audio Einstellungssache?? Nightmare1977 Hardware Talk 3 09.04.2008 15:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:18 Uhr.


Angetrieben von Thor + Odin

Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.

Seite wurde generiert in 0,10424 Sekunden mit 19 Queries