Freesoft-Board  

Zurück   Freesoft-Board > Spiele > Tricks / Cheats / Lösungen > Konsolen

Komplettlösung Digimon World 2003


Thema geschlossen
Konsolen Komplettlösung Digimon World 2003 im Tricks / Cheats / Lösungen Forum; Inhalt: 1. Tastenfunktion des PS-Joysticks 2. Spiel 2.1 Südsektor 2.2 Westsektor 2.3 Nordsektor 2.4 Finale Konfrontation 3. Kleine Beispiele welche ...

 
LinkBack Themen-Optionen
Alt 11.10.2008, 13:23   #1 (Permalink)
ist neu hier
 

Registriert seit: Oct 2008
Beiträge: 6
Punkte: 2.077, Level: 6
Aktivität: 0%

Standard Komplettlösung Digimon World 2003





Inhalt:
1. Tastenfunktion des PS-Joysticks
2. Spiel
2.1 Südsektor
2.2 Westsektor
2.3 Nordsektor
2.4 Finale Konfrontation
3. Kleine Beispiele welche Digimon es gibt
4. Fragen und Antworten
5. Credits

1)Tastenfunktion des PS-Joysticks
X ist dafür da damit du mit Leuten sprechen kannst oder selbst Klettern, Runterspringen Bestätigen oder andere Bewegungen ausführst.
Dreieck ist für Abbrechen.
Anmerkung: Weitere Tastenfunktionen findest du im Handbuch auf Seite 5.

2) Spiel
Zuerst mal wartest du auf deine Freunde Ivy und Teddy. Nachdem diese gekommen sind, geht ihr zum Digimon- Online- Anmelderaum. Dort suchst du dir ein Pack aus:
Pack A: Patamon, Kotemon, Renamon
Pack B: Renamon, Agumon, Monmon
Pack C: Kumamon, Guilmon, Patamon
Wähle eins und geh weiter. Ich habe Pack C genommen.

Asuka Server
Okay. Hier fängt das Spiel erst richtig an. Rede anfangs mal mit jeder Person. Nachdem du dies gemacht hast geh raus aus der Haupteingangshalle. Sofort wirst du von einem älteren Mann angegriffen. Da ich Pack C gewählt habe hat mein Kumamon das Kuwagamon ohne Probleme besiegt. Als nächstes solltest du dich in der Stadt Asuka umsehen. Rede dabei mit jeder Person. Wenn du durch den Untergrund weg dann gehst, geh nach rechts (vom Helden aus gesehen). Draußen findest du ein Guilmon und 2 weitere Tamer. Rede mit ihnen. Dann kannst du dich noch mit den alten Leuten unterhalten. Gehe dann in das Haus mit dem gelben Dach. Dieses wird gelber Kreuzer genannt. Rede dort mit dem Divermon. Dieses gibt dir eine Aktentasche mit einigen Digimonkarten. Mit diesen kannst du dann „Kartenkämpfe“ machen (dazu später mehr). Dann kannst du noch in das Haus mit dem blauen Dach hinein das, wenn mich nicht alles täuscht, Eldorado heißt. Dort kommst du aber anfangs nicht weit (dazu später mehr). An sonst kannst du dich noch weiter umsehen. Sammle aber dann auch alle Items ein die du siehst/findest. Wenn du willst (was natürlich ein guter Rat ist) sollest du jetzt ins Inn gehen und den Spielstand abspeichern (dazu musst du nur mit Guardromon sprechen).

Zentral Park
Hier solltest du deine Digimon am besten bis zum Level 7 trainieren. Woanders kannst du sie bis zu Level 20 trainieren (dazu später mehr). Rede im Zentral Park nochmals mit jedem. Danach schau dich hier bisschen weiter um. Dabei solltest du noch nach Westen gehen zum Plug Kap. Dort redest du mit einem Jungen der dir Informationen über die Baumstiefel gibt wenn du seine Gabumon-Karte findest (diese findest du, wenn du ins Lammkotelett hineingehst und dann davon Richtung Inn gehst. Dann musst du nur noch vom Helden aus gesehen die linke vordere Ecke auskundschaften. Dann, wenn du ihm die Gabumon Karte bringst, bekommst du Info über ein Veemon. Geh zurück zum Lammkotelett und rede mit den Leuten! Man sagt dir, dass du Veemon in der Windigen Prärie findest.). Jetzt solltest du den „Berg“ hinauf gehen und dort gegen paar Triceramon kämpfen. Diese geben dir einen TNT-Ball den du später brauchst. Wenn du das alles erledigt hast und noch mit dem Mann (Muschelstrand) geredet hast der sagt das er dir eine Angel baut kannst du dir den Spielstand in Asuka City abspeichern.

Drahtwald Eing.
Hier solltest du noch mit der vorkommenden Person reden. Gehe dann weiter zum

Drahtwald
Dieser hat zwei verschiedene Sektoren. Rede dort nochmals mit den vorkommenden Personen. In einem der zwei Sektoren befindet sich ein Inn. Dieses heißt eigentlich Forest Inn. Hier kannst du deinen Spielstand wiederum abspeichern oder mit deinem Digimon schlafen. Als nächstes hast du zwei Möglichkeiten! Entweder du gehst zu den Protocol-Ruinen oder du gehst zum Divermonsee.

Divermonsee
gehen. Dort solltest du dich umschauen. Hohle dir die Items und rede außerdem mit Divermon. Dieser erzählt dir etwas über eine Insel die du aber erst später besuchen kannst. Nun gelangst du durch den „Ausgang“ zur...
Windigen Prärie
Rede jetzt noch nicht mit Veemon! Wenn, dann red einfach mal mit dem singenden Tamer und dann geh Richtung...

Seiryu City
Hier solltest du nochmals mit allen Personen reden. Wenn du das gemacht hast, sagt dir jemand das du zu den Protocol Ruinen gehen sollst. Dort findest du Seiryu Leader. Speichere noch schnell ab und geh dann den weg zurück. Dann, im Sektor mit dem Inn(beim Drahtwald) sollst du Richtung
Protocol Wald
laufen. Hier warten auf dich einige Dokugumons. Diese besiegst du. Dann musst du durch die vielen Bäume durchlaufen. Es ist schwierig aber hier eine kleine Hilfe: Gehe zuerst am „Eingang“ nach oben. Nach ein paar Schritten nach rechts (also nach unten). Dann gerade (also nach links). Am Ende musst du nur noch nach oben. Der Rest erledigt sich von selbst (mit deiner Hilfe natürlich). Klingt verwirrend ist es aber nicht! Geh dann die Treppe rauf. Buum! Du befindest dich in den...

Protocolruinen
Nehme den rechten weg, von dem Helden aus gesehen, und renne so schnell wie möglich weiter. Tha-Da, jetzt siehst du Pharaonmon ganz oben. Besiege ihn! Jetzt, in der Nähe von Pharaonsmon Thron findest du eine solch ^^^^^^^^ markierte stelle. Springen! Nun bist du weiter unten. Benütze den Gang. Und wen triffst du am Ende? Seiryu Leader! Dieser will das du MasterTyrannomon besiegst. Renn also aus der Protocol Bereich hinaus, und gehe zur Windigen Prärie (abspeichern!). Von da aus geh weiter runter. Dann kommst du zum

Tretwald
Ignoriere weiterhin das Veemon! Hier kannst noch gegen andere Digimon kämpfen. Das ist gut für den nächsten Kampf. Im Tretwald findest du den Eingang zur Oststation und den Eingang zum Tyrannental. Geh aber zum Tyrannental!

Tyrannental
Hier angekommen, könnten dich ein paar Airdramons angreifen. Diese sind stark wenn dein Digimon schwach ist! Wenn du also ein starkes Digimon hast musst du zum obersten Punkt des Tyrannental gehen. Dort findest du MasterTyrannomon! Besiege es, und du bekommst, wie bei jedem „Hauptgegner“, ein Item. Anmerkung: Wenn du schon vorher da warst, bevor du mit Seiryu Leader gekämpft hast, sagt dir Tyrannomon das es hungrig sei. Jetzt gehe zurück nach

Seiryu City
Dort findest du auf einem Turm den Leader. Besiege ihn. Du solltest aber nicht vergessen dann abzuspeichern. Nach all den Kämpfen solltest du dich dann zurück zur

Windigen Prärie
begeben. Jetzt kannst du mit Veemon reden. Es will Verstecken spielen. Du kommst also in den Tretwald. Such etwa in der Nähe des Ein-/Ausgangs nach Veemon. Es versteckt sich zwischen den Bäumen auf der südlichen Seite. Wenn du es findest sagt es sowas wie „Ooops, du hast mich gefunden!“. Jetzt bekommst du endlich diese Baumstiefel! Jetzt kannst du dich zur

Oststation
begeben. Dort angekommen sollest du dir den Computer anschauen (X drücken). Dieser gibt dir die Info, dass du die Blaue Karte brauchst! Gehe also zurück nach Seiryu City, und schau nach wo das Guilmon ist. Du findest es nicht! Nun, gehe zurück nach Asuka City! Dort befindet sich eines der Guilmon im Inn. Etwa dort wo sich Gabumon und Terriermon befinden. Hier sollst du mit Guilmon reden. Dann gehe ins Forest Inn. Dort solltest du auch ein weiteres Guilmon finden mit dem du redest. Dann gehe nach Seiryu City und siehe da, dass Guilmon ist wieder da! Rede mit ihm und du bekommst die „Blaue Karte“. Gehe zur Oststation und gehe an den Computer. Oh nein die Blaue Karte ist eine 8laue Karte, also eine Fälschung! Gehe zum Guilmon in Seiryu City und rede mit ihm. Dann gehe Richtung Forest Inn. Guilmon ist verschwunden. Gehe ins Kellergewölbe des Inns und dort findest du das Guilmon. Rede mit ihm und du bekommst die Blaue Karte (Abspeichern!). Wenn du denkst du bist stark genug, dann kannst du die Gondel benützen! Du bedienst den Computer. Ein paar Sekunden später befindest du dich auf der Gondel. Du fährst mit ihr und da, ein Erdbeben! Ein riesiger Block stürtzt runter. Es ist Bulbmon! Kämpfe gegen ihn. Erreicht Bulbmons HP einen kritischen Stand, flieht es. Du kommst weiter zum...

Südsektor
Rede dort mit den Leuten die sich in der Südstation befinden. Du solltest auch schon geübt im Kartenkampf sein, denn diese wollen mit dir spielen. Gehe nun zur

Bulkbrücke
Nicht viel los hier. Gehe nach Nordwesten zu einem Inn. Dort kannst du schlafen und abspeichern. Rede dort noch mit den Digimon und den Leuten. Dann gehe wieder zur Bulkbrücke und von dort aus Richtung Westen. Jetzt kommst du zu den

Dschungelgrab
Rede dort mit Zanbamon. Wenn du gegen ihn kämpfst passiert es automatisch das dein Digimon flieht. Zanbamon ist zu stark! Gehe also zurück zum Inn und speichere dies ab! Dann rede mit Gatomon. Dieses erzählt dir was über Sepikmon. Gehe also ins Schamanenhaus. Dort versteckt sich Sepikmon. Er ist zurzeit noch unsichtbar. Er gibt dir den Auftrag seine Maske zu finden. Gehe also zurück zur Südstation. Fahre von dort aus mit der Gondel zur Oststation (Bulbmon ist jetzt verschwunden!). Rede dort mit den Leuten und den Digimon die du „damals“ alle getroffen hast. Irgendwie bekommst du Info über Baronmon. Dieser befindet sich in den Protocolruinen. Gehe zum Turm auf der linken Seite und rede mit ihm. Er erzählt dir, dass sich Sepikmon in Asuka City befindet. Also zurück nach

Asuka City
Sepikmon befindet sich, wenn ich mich nicht Irre, gleich auf der rechten Seite des Einganges. Rede mit ihm. Er sagt dir aber nicht viel. Er lacht dich nur aus. Und Info wie du Zanbamon besiegst gibt’s auch nicht da er die Maske selbst gefunden hat. Nun gehe hinein in die Stadt und rede dort mit jedem einzelnen. Viele hassen Sepikmon! Gehe aber durch den Untergrundpfad. Gehe an die Stelle wo die alte Oma und der alte Opa stehen. Dort triffst du auf Etemon. Rede mit ihm! Nach dem kurzen Wortwechsel, sollst du dich auf dem weg zum

Divermonsee
machen. Dort steht, an einer etwas ruhigeren und teilweise mit Bäumen dichtere Stelle, ein Mann. Er erzählt dir das Etemon sein Schild geklaut hat. Gehe also zurück nach

Asuka City
Dort angekommen sollst du Etemon suchen! Doch, dort wo er vorhin Stand ist nichts bzw. er ist verschwunden! Wenn du nun zum Untergrundpfad gehst und den Ein-/Ausgang mit der Leiter benützt, solltest du in der Kanalisation auf Etemon treffen. Rede mit ihm. Du bekommst ein Item. Gehe nun zurück zum Südsektor. Dort gehst du ins Schamanenhaus. Sepikmon hat in der Zwischenzeit seine Maske wieder irgendwie verloren. Diese bringst du ihm wieder. Die Maske ist nämlich das Item, dass dir Etemon gegeben hat. Sepikmon gibt dir ein kraut dessen Geruch Zanbamon hast. Gehe also zu Zanbamon. Wenn du mit ihm redest haut es wegen diesem Gestank ab! Jetzt kannst du weiter zur

Phönixbucht
Hast du es bis hier geschafft, kannst du hier deine Digimon trainieren. Trainiere sie über das zwanzigste Level (d. h., du sollst einfach nur kämpfen. Die Rookie Form von deinem Digimon soll das Level 20 erreicht haben oder besser als dieses Level sein). Du solltest dich dabei auch in der Phönixbucht umschauen. Wenn deine Digimon stark genug sind, solltest du dich von dort aus nach

Suzaku City
begeben. Dort solltest du erst mal ins Inn gehen. Schlafen und abspeichern! Rede danach oder davor mit den Einwohnern. Dann gehe in das Haus wo Patamon von den Floramons tanzen lernen will. Gehe dann die Leiter hinauf und rede mit der Frau dort oben. Sie will kämpfen!

Suzaku Leader
Dies ist die oben genannte Frau. Es ist nicht so schwer sie zu besiegen, wenn dein Digimon stark ist. Pass aber trotzdem ein bisschen auf. Wenn du sie dann besiegt hast kommt Kail auf dich zu und redet mit dir. Du und Kail kommt dann zurück nach

Asuka City
wo ein neues Problem auf dich wartet. Rede dort nochmals mit allen Leuten. Nun spielen die alte Oma und der alte Opa eine wichtige Rolle. Rede mit ihnen. Dann rede mit Kail. Nach einer langen Redeaktion musst du das Etemon wiederfinden. Aber in der Kanalisation steht jetzt ein Junge. Rede nun mit dem Jungen. Keine Info. Gehe also zu Kail die dir sagt, dass sie auf dich in der Kanalisation wartet. Rede mit ihr dort. Dann geht ihr beide zu den Jungen der euch sagt, dass er das Etemon war. Danach gibt er euch die Agumonanzüge. Jetzt kannst du ins Admin Centre hineingehen. Du gelangst dann in einen Raum in dem sich Gamemaster befindet. Nach langer Rede gehst du zurück zum Südsektor. Gehe von dort aus zur Phönixbucht. Rede dort mit dem Mädchen. Dann gehe zum

BIOS Sumpf
Dieser befindet sich südlich von der Bulkbrücke. Dort solltest du das Haus auskundschaften. Drücke dabei mehre male X. Wenn du hinter dem Haus stehst sollte der Held etwas sagen. Jetzt gehe zum Schamanenhaus. Von Sepikmon bekommst du wiederum Info über Baronmon. Gehe also zurück zu den Protocolruinen. Jetzt brauchst du den TNT Ball (wenn du ihn nicht mehr hast musst du wiederum gegen ein paar Triceramons kämpfen)! Baronmon baut dir daraus einen TNT Chip. Dieser ist für das Haus im BIOS Sumpf wichtig. Gehe also zum BIOS Sumpf und BOOM! der Weg ist frei. Jetzt befindest du dich im Haus. Dort bekommst du das DIGIEI DER AUFRICHTIGKEIT. Gehe nun nach Suzaku City, wo du dir den Spielestand abspeichern kannst. Dann gehe zu dem Haus in dem die Leaderin steht. Gehe dort weiter wo Renamon dir den Weg versperrt hatte. Wenn du dann auf der Plattform stehst fahre mit Submarimon (den du mit dem DIGIEI DER AUFRICHTIGKEIT rufst) runter. Schau dir die Höhle an. Sie spielt im späteren Spielverlauf zwei wichtige Rollen. Speichere dies wenn du willst auch ab.

Phönixbucht
Schau dir das Schild an (X drücken). Dort steht eine kleine Wegbeschreibung. Wenn du dir sicher bist das deine Digimon stark genug sind, gehe in den

Äther Dschungel
hinein. Hier kannst du jetzt im Dschungelschrein gegen Zanbamon kämpfen. Tu dies aber nur wenn du weißt das deine Digimon stark genug sind! Wenn nicht geh aus dem Ätherdschungel hinaus (es gibt noch einen anderen Ein-/Ausgang weiter Nordwestlich). Dort triffst du einen Mann der mit dir DigimonKampf kämpfen will. An sonst kannst du noch dort in einem Trainingslager deine Digimon trainieren. Dann, kannst du mit Submarimon durch das Meer schwimmen. Du gelangst dann zu einer weiteren Gebiet. Dieses heißt

Westsektor
Südl. Ödland S.
Suche hier nach dem Ausgang. Von dort aus gelangst du zur
Lärmwüste
Hier solltest du nach Norden gehen. Du gelangst zur Oase Pelche. Speichere hier deinen Spielstand ab. Nun gehe zurück zur Lärmwüste. Wenn du dann zum westlichen Teil gehst, findest du den Eingang zu Byakko City. Ein Numemon kommt dir entgegen. Es erzählt dir, dass Byakko City kein richtiger Ort für ihn ist/war. Es rät dir nicht nach Byakko City zu gehen. Dann verschwindet das Numemon. Ignoriere das was dir Numemon gesagt hat und gehe hinein nach

Byakko City
Alle Leute die sich in Byakko City befinden sind Soldaten! Wenn du willst kannst du mit ihnen reden, aber das brauchst du nicht. Schau dir die Stadt an und dann gehe in den Turm hinein. Dort triffst du auf den Kommandanten der Soldaten. Er sagt das er der Chef hier ist! Kämpfe gegen ihn. Du musst nur gegen zwei Numemons kämpfen. Besiegst du ihn, redest du mit ihm über das Abzeichen. Er sagt dir das es in einem Raum ist hinter ihm. Du gehst also in den besagten Raum und ZACK du bist in einer Höhle. Doch glücklicherweise triffst du in der Höhle auf Numemon, der dir und deinen Digimon aus der patsche hilft. Rede mit Numemon. Du landest dann dank der Rettung im Nördl. Ödland W. Wenn du nun Südwestlich gehst, kommst du zur Oase Pelche. Wenn du nach Osten gehst kommst du zum Nördl. Ödland O.. Dort steht ein Trainingscamp. Wenn du willst kannst du dort also dein Digimon trainieren. Togemon ist hier der Besitzer. Benützt du auch in dem Gebiet den Wasserweg, kommst du zum Plug Kap. Gehst du aber vom Nördl. Ödland W. nach Norden gelangst du zum Bullet Tal. Schau dir den Teil der Insel in ruhe an. Das wichtigste ist jetzt noch, dass du zur Oase Pelche gehst und abspeicherst. Jetzt solltest du zur Möbiuswüste gehen. Diese liegt südlich von der Lärmwüste.
Möbiuswüste
Rede davor noch mit Guilmon und Agumon. Guilmon sagt dir das aller wichtigste was du über die Möbiuswüste wissen solltest. In der Möbiuswüste könntest du dich leicht verirren! Tipp: Gehe erst mal hinein. Dann nehme den südlichen Ausgang. Jetzt musst du in diesem Gebiet den westlichen Ausgang nehmen. Dann nehme im jetzigen Gebiet den südlichen Ausgang. Nun musst du in diesem Gebiet den westlichen Ausgang nehmen. Hier angekommen musst du den nördlichen Ausgang nehmen. Wenn du diesen Tipp befolgst müsstest du zum Mirage Turm kommen. Wenn du dann aus der Möbiuswüste wieder raus willst, befolge die Schritte grade andersherum. Also jetzt befindest du dich im

Mirage Turm
Hier kannst du deinen Spielstand speichern und auch schlafen. Außerdem führt auch Gargomon sein Geschäft. Achtung: Es gibt hier kein Itemshop. Du solltest dir also ein paar Items schon vorher zugelegt haben(nur für alle Fälle). Rede hier noch mit allen Personen. Wenn du dies getan hast gehe die Leiter hoch. Oben siehst du den Eingang in einen Raum. Dort befindet sich der echte Byakko Leader. Du solltest, wenn du gegen ihn kämpfst, starke Digimon dabei haben (um Level 23, 24). Hast du ihn besiegt erzählt er etwas über Numemon und der Dum-Dum Fabrik (zu der gelangst du wenn du durch das Bullet Tal gehst). Außerdem bekommst du das Byakko Leader Abzeichen von ihm. Jetzt kannst du dich auf den weg zur Dum-Dum Fabrik machen (Abspeichern).

Dum-Dum Fabrik
Gleich am Eingang begegnest du Numemon. Doch dieses haut ab. Du musst es also suchen. Aber Achtung! Du musst meistens an einer bestimmten Stelle stehen um Numemon zu sehen. Und außerdem findest du in jedem Raum in den Numemon flüchtet je ein Item. Nachdem du es dann im letzten Raum nicht gefunden hast, siehst du es wiederum an einer bestimmten Stelle, das es eine Treppe nach oben geht. Folge ihm. Jetzt gelangst du in den Operationsraum bzw. in den Kontrollraum. Dort triffst du auf HiAndromon. Es ist auf dem Mega Level. Wenn du aber ein Digimon auf dem 28 Level hast, solltest du keine großen Probleme haben (selbst mein Kiyubimon hat es ohne Probleme gemeistert, trotzdem solltest du aufpassen; Heildiske könnten jetzt hilfreich sein!). Wenn du es besiegt hast, hilft dir HiAndromon. Er öffnet dir die Tür zu einer

Geheimen Treppe
Hier ist nichts.
Abwasserkanal
Hier solltest du noch paar Heildiske übrig haben (aber ich glaub kaum das du sie brauchen wirst für deine Partnerdigimon) Schau dich ruhig um. Du triffst im Abwasserkanal auf Lisa, die du auch schon in der Oase Pelche getroffen hast. Sie wird von einem WaruMonzaemon „angemacht“. Kämpfe gegen ihn (Kommentar: WaruMonzaemon ist eigentlich viel schwächer und langsamer als HiAndromon). Wenn du gegen ihn gekämpft und gewonnen hast, taucht Numemon auf! Du erfährst aber das Numemon in Wirklichkeit Lucky Mouse ist, von dem angenommen wird, dass er der Entführer von Teddy ist. Aber falsch gedacht. Nach langem Gerede taucht plötzlich die A.o.A. auf und diese verwandeln Kurt (Lucky Mouse) in ein Oinkmon! Dann musst du noch einen Kampf gewinnen. Nach nochmaligem Gerede nimmst du Submarimon und fährst mit ihm nach Asuka City. Dort musst du nach rechts wenn du vor dem Tor stehst. Wiederum sollst du tauchen. Nachdem du getaucht bist, kommst du zur Kanalisation. Dein Digimon sollte aber auch stark sein! Jetzt gehe durch die Kanalisation in einen Raum, in dem sich Datamon befindet.

Er ist auch stark, aber du müsstest ihn auch mit Leichtigkeit besiegen können. Du erfährst von ihm das du keinen Pass hast und dir einen besorgen musst. Gehe also zurück zum Westsektor. Dort solltest du wiederum zum Geheimraum im Abwasserkanal gehen. Rede dort mit den anderen. Dann gehst du nach Suzaku City. Rede mit den Leuten. Dann gehe in Suzaku City in die Unterwasserhöhle die vorhin genannt wurde. Dort triffst du auf Keith und Nick. Diese helfen dann beim suchen des Passes. Wenn sie ihn finden, musst du zu Datamon zurück. Dieser öffnet dir ein Tor. Jetzt musst du nur noch gegen einige Soldaten der A.o.A. kämpfen. Puhh, ich glaube das ist bisschen viel aber ich hoffe du kommst damit zurecht. Wenn du dann die Kellerräume und den Rest durchkämmt hast, hast du wieder Zugang zur Stadt doch dort kannst du dich nur schnell ausruhen. Denn es geht noch weiter. Gehe nämlich weiter rauf, und du kämpfst gegen weitere A.o.A. Soldaten. Wenn du dann im 2 Stock bist geht es erst richtig los.

Administrator Centre
Vemmon wird dich hier angreifen (ja richtig gelesen Vemmon mit mm). Dein Digimon sollte etwa auf dem 32 Level sein. Nachdem du ihn besiegt hast, haut es ab. Gehe jetzt noch in das Gefängnis in Asuka City und rede dort mit den Leuten (das Gefängnis befindet sich auch oben). Du erfährst, dass du die Bilder im Meisterraum in folgender Reihenfolge drücken sollst: M,O,N,S,T,E,R. Dann öffnet sich dir ein Geheimraum. Noch bevor du die Bilder aber drückst, solltest du speichern und Items kaufen. In dem Geheimraum musst du gegen Bodyguards kämpfen. Wenn du diese besiegt hast musst du gegen Gamemaster gewinnen. Ihre Digimon sind stark, deshalb sollten deine Digimon etwa auf dem 32 oder auf dem 35 Level trainiert sein. Gamemasters bestes Digimon ist Persiamon. Diese kann dein Digimon mit einer speziellen Attacke in ein Rookie zurück digitieren. Also pass auf! Nachdem du sie besiegst hast, bekommst du neue Info! Du musst nach Byakko City.

Dort triffst du den Byakko Leader. Dieser ist jetzt nämlich wieder umgezogen. Du musst nicht mehr in den Mirage Turm! Also, der Byakko Leader sagt dir, dass du in den Kerker/die Höhle in Byakko City hineingehen sollst. Dort triffst du auf den Chef der A.o.A.‘s die für kurze Zeit die Stadt beherrschten. Dieser erzählt dir etwas über Bulbmon(gegen diesen musstest du schon mal bei der Gondelfahrt kämpfen). Gehe nun den langen Weg zurück nach Suzaku City. Auf den Weg wollen einige Leute gegen dich kämpfen. Du musst sie aber ansprechen. Wenn du dann in Suzaku City angekommen bist, bemerkst du, dass die Erde bebt! Gehe hinein und rede mit Patamon der tanzen lernen will(befindet sich in der nähe der Floramons). Er erzählt dir etwas über den Suzaku Leader. Diese befindet sich jetzt im Dschungelschrein. Geh also in den Äther Dschungel. Dort triffst du ein Mädchen, das dir auch noch etwas über Suzaku Leader und das Erdbeben erzählt. Gehe jetzt hinein in den

Dschungelschrein
Auf den weg in die Katakomben, wirst du sicher auf ein paar blaue Numemons treffen. Wenn du Lust hast, kannst du gegen sie kämpfen. Nun gehe hinein in die Katakomben. Dort kannst du mit Zanbamon reden (du solltest ihn schon besiegt haben). Jetzt gehe weiter und du triffst auf Suzaku Leader. Diese erzählt dir etwas über das Erdbeben. Nach dem kurzen Gespräch musst du in den neuen Gang hinein (vergiss nicht davor abzuspeichern). Jetzt befindest du dich im

Käferlabyrinth
Dieses Labyrinth ist schwieriger als jedes andere! Du musst nämlich eine unsichtbare Leiter suchen. Gehe erst mal die erste Treppe runter. Dann musst du die nördliche Wand durchsuchen. Wenn mich nicht alles täuscht ist der Boden auf dem du stehst rot. Der obere Boden ist grün. Suche dabei eine Verbindungsstelle. Diese findest du also nur nach der ersten Treppe. Ich hoffe das du dich dort zurechtfindest. Wenn du dann oben bist musst du weiter nach Bulbmon suchen. Dieser befindet sich bisschen weiter weg von deinem jetzigen Standort (besser gesagt in einem anderen Bildschirm).
Bulbmon
Dieses mal ist er stärker, größer und noch viel, vielmehr. Da du dein Digimon auch trainiert hast, wirst du keine großen Probleme haben. Nachdem du ihn also besiegt hast, kannst du dich zum Amaterasu Server begeben.

Amaterasu Server
Du kommst hier in dem Forest Inn heraus der sich im Amaterasu Server befindet. Du solltest die Digimon hier nicht unterschätzen. Es ist aber auch nicht schwierig sich hier zurechtzufinden. Die Städte sind hier nur umbenannt und auch die Farben der Landschaft sind dunkler. Also, wenn du jetzt im Inn bist triffst du auf Kenny. Du solltest ihm zuhören was er dir sagt. Dies ist nämlich für den weiteren Spielverlauf wichtig. Danach solltest du dich im Inn ausruhen. Das Abspeichern solltest du auch nicht vergessen. Gehe jetzt aus dem Forest Inn und lese das Schild, dass sich draußen befindet. Begebe dich nach Qing Long City (ist eigentlich Suzaku City nur in Amaterasu). Dort solltest du den Qing Long Leader besiegen. Er nennt sich Qing Long Chief. Nachdem du ihn besiegt hast bekommst du ein Item(Leider weiß der Qing Long Chief nichts über das DIGIEI DES WISSENS).

Dieses Item ist für die nächste Stadt wichtig. Gehe jetzt zum Südsektor(wenn die Gondel nicht funktioniert musst du einen Seeweg benutzen). Dort musst du nämlich nach Zhu Que City (Suzaku City). Hier musst du den Chief/Leader besiegen. Nachdem du ihn besiegt hast, begebe dich in die Unterwasserhöhle in Zhu Que City. Hier unten findest du nämlich das DIDIEI DES WISSENS. Begebe dich jetzt zurück zum Asuka Server. Gehe aber nicht in Amaterasu nach Byakko City. Dort bekommst du nämlich keinen Zugang. Wenn du in Asuka Server zurück bist musst du nach Asuka City. Speichere hier den Spielstand ab. Gehe jetzt zum Plug Kap auf den Berg. Am Ende des Weges, nach der Brücke, siehst du ein Loch im Boden. Jetzt, wenn du das DIGIEI DES WISSENS hast, kannst du dich nach unten begeben(X drücken).

Platine
Dies ist ein richtiges Labyrinth. Du solltest dich aber zurechtfinden. Rede mit jedem Digimon dem du begegnest. Halte dich nördlich. Wenn du auf ein Renamon und einem Agumon begegnest heißt das, dass du auf dem richtigen Weg bist.

Nordsektor
Schuhberg
Vergesse nicht das Loch aus dem du raus gekommen bist. Gehe von hier aus nach Osten. Wenn du von einem Gebiet ins andere gehst kommst du nach Genbu City. Hier kannst du deinen Spielestand abspeichern, schlafen und auch Items kaufen. Wenn dein Digimon stark genug ist kannst du gegen den Genbu Leader kämpfen. Er ist stark doch nicht stark genug. Mein GrapLeomon hat ihn mit Leichtigkeit besiegen können. Nachdem du ihn besiegt hast gehe zurück zum Schuhberg. Gehe nun nach Westen. Du kommst von hier aus in die Kulon Miene. Gehe weiter nach Westen und du kommst zu einem Eissee. Hier findest du den Eingang in die legendäre Trainigshalle. Diese führt Flamedramon. Trainiere hier und gehe jetzt zurück in die Kulonmiene. Dort findest du den Eingang in das

Kulon Bergwerk
Okay, hier steht ein Monmon herum das von dir ein Metall will. Ich weiß leider nicht wo ich es aber finde. Wenn du willst kannst du dir deinen Spielstand in einem Raum abspeichern. Gleich neben diesem Tamer. In diesem Raum findest du ein MetalEtemon. Dieses ist eigentlich unwichtig. Achtung: Du kannst hier deinen Spielstand nur abspeichern! Jetzt gehe weiter runter. In der Nähe des Eingangs zum Verließ siehst du ein Agumon. Rede mit ihm. Er sagt dir das im Verließ gefährlichere und stärkere Gegner auf dich warten. Egal! Gehe hinein. Du landest im Eisverließ. Es ist sträßig mit den Teleportern herum zu spielen. Wenn du den richtigen findest, musst du gegen eine Tamerin kämpfen. Sie ist nicht so schwierig zu besiegen, aber pass trotzdem auf. Danach, nachdem du sie besiegt hast, kommst du ins Feuerverließ.

Hier triffst du auf einen weiteren Tamer. Du solltest im Kampf gegen ihn bisschen aufpassen, da die HP deiner Digimon 1 betragen kann. Denn im Feuerverließ können Explosionen deine Digimon die HP abziehen. Kämpfe also gegen den Tamer. Er hat als Partnerdigimon ein Meramon, ein SkullMeramon und ein BlueMeramon. Diese Digimon sind er schwächlich, aber du solltest bei BlueMeramon bisschen aufpassen. Jetzt kommst du weiter ins dunkle Verließ. Dort gibt es wiederum das Problem mit den Teleportern und ein weiteres mit der Dunkelheit. Wenn du dann auf den Tamer aus diesem Gebiet triffst, sollte dein Digimon etwa auf dem 43 oder gar schon auf dem 45 Level sein. Die Digimon des Tamers sind stark. Die meist verwendeten Attacken von diesen sind DarkElementar. Diese Attacke hat auch Kimeramon benützt (siehe Qing Long Chief), bloß war sie bei ihm bisschen schwächer. Wenn du ihn also besiegt hast, kommst du in die Kammer mit einem Inn und einem Guardromon. Speichere jetzt deinen Spielstand wieder ab. Rede dann mit der Frau. Du erfährst wiederum wichtige Info. Außerdem kommst du nach

Magasta 1B
Jetzt bist du wieder in der echten Welt bzw. bei den A.o.A.`s. Du hast nur 180sek. Zeit um Juggernauth zu stoppen. Schau dich schnell um! Du findest viele items. Außerdem musst du gegen einen Anhänger der A.o.A.`s kämpfen. Er ist eher schnell zu besiegen, aber keine Angst die Zeit läuft bei kämpfen nicht mit! Wenn du ihn besiegt hast und Items aufgesammelt hast und die Zeit abgelaufen ist kehrst du zurück zur Kammer. Dort redest du noch ein bisschen und dann kehrst du zurück ins Eisverlies. Gehe jetzt zurück nach Asuka City.

Asuka City
Gehe nun zu dem Raum mit den MONSTER Bilder. Dort triffst du auf Lisa. Rede mit ihr. Du erfährst nun einiges über Juggernauth. Du redest außerdem für kurze zeit mit Gamemaster. Und, du bekommst einen Einblick wie Destromon (das ist die Vereinigung von Vemmon und Juggernauth) eine Marineflotte zerstört. Woooaaaw!!!!! Nun musst du zum Mirage Tower im Amaterasu Server!

Mirage Tower
Rede mit Kenny und Chuck. Diese findest du im Mirage Tower. Nach einem kurzen Gespräch kannst du nach Bai Hu City gehen. Es lohnt sich aber nicht da diese stadt von den A.o.A.`s bewacht wird. Gehe also zurück nach Asuka Server. Rede dort mit Lisa in Asuka City. Sie geht dann auch zum Amaterasu Server. Mach dich also wiederum auf den weg zum Amaterasu Server. Gehe nun nach

Bai Hu City
Erst nach dem Gespräch mit Lisa kommst du hier hinein! Kämpfe mit dem Bai Hu Chief. Er ist eher ein Schwächling! Trainiere dein Digimon trotzdem auf das 40ste Level(mein GrapLeomon war da schon auf dem 42sten Level). Wenn du ihn dann besiegt hast, solltest du den Spielstand speichern! Jetzt gehe nach Xuan Wu City(eigentlich Genbu City nur im Amaterasu Server). Benütze dafür den gleichen Weg durch das Plug-Kap in die Platine und von da aus nach zum Schuhberg. Dann kannst du endlich Richtung Xuan Wu City gehen!

Xuan Wu City
Hier wirst du vom Xuan Wu Chief erwartet! Er steht an der Stelle wo Genbu Leader stand/steht! Besiege ihn(er ist auch nicht grad so stark, also keine Angst). Von ihm bekommst du die letzte ID-Karte die du brauchst um nach Amaterasu City zu gelangen. Gehe also nach Amaterasu City wo du deine Freunde aus dem Asuka Server triffst(Ach ja, bevor ich es vergesse, wenn du schon vorher da warst wird dich Knightmon nicht durchlassen. Deshalb brauchst du die ID-Pässe). Nun kommst du ohne Probleme an Knightmon vorbei.

Amaterasu City
In Amaterasu City musst du erst mal die A.o.A. Soldaten/Angreifer gesiegen die sich im Admin Center befinden. Wenn du diese in den Korridoren besiegt hast(besiege auch die im Keller) musst du zum Meister Raum. Hier redet der Held ein bisschen. Dann öffnet sich der Eingang zum Geheimraum. Dort geht der Held bzw. du hinein. Innen angekommen kämpfst du gegen die königliche Wache. Diese besitzen zusammen nur ein Knightmon das aber eher schwächlich ist. Dann geht es weiter und du kämpfst gegen den...
Chief Officer
Seine Digimon sind MegaSeadramon, VenomMyotismon und Raidenmon. Raidenmon ist eines seiner stärksten Digimon aber ich glaube mal das deine Digimon auch stark sind. Danach siehst du wiederum eine Szene mit Destromon. Danach redest du noch mit Lisa und Keith um das Problem mit den Oinkmons zu regeln! Du erfährst das sich Nick in Qing long City befindet. Also musst du auch dort hin.

Qing Long City
Rede hier mit Nick. Du erfährst das die Maschine keine...Power hat! Dann erzählt dir noch jemand das die Maschine mit Wind Kraft funktioniert. Jetzt musst du wieder zurück nach Asuka Server wo du nach Seiryu City gehst. Dort sollst du mit Airdramon reden. Danach kannst du endlich wieder zurück nach Amaterasu City.

Amaterasu Server/ City
Gehe hier zum Anmelderaum. Hier erfährst du das die Teleporter nicht funktionieren. Gehe deshalb nach

Asuka City
Gehe in den Meisterraum und dort findest du, na, na(?)...Oinkmon.?! Gehe jetzt alles noch mal durch und begebe dich zurück nach

Amaterasu City
Noch bevor du hier rein kommst redet Kail mit dir. Sie erzählt dir über die Stadt und ähnliches! Gehe nun zum Meisterraum. Hier findest du Moron. Du solltest aber auf dem 60 Level oder höher sein! Denn nach Moron kommt der Endspurt!

Finale Konfrontation
Wenn du nun hier angelangt bist gibt es kein zurück mehr! Du triffst hier auf ´Lord Megadeath`. Er hat drei Jin-mons. Ich glaub Raijin- und Suijinmon sind zwei von ihm. Dann, wenn du ihn besiegt hast musst du noch ein paar Kämpfe bestehen. Dass heißt du trittst gegen
Gallacticmon
Nach einem kurzen Gespräch musst du ihn besiegen!
Erste Form (Tail)
Du solltest hier eine Hohe HP haben!
Zweite Form (Körper)
Pass auf deine HP auf. Das Digimon ist nämlich stark!
Dritte und letzte Form
Nun ist er noch stärker, besser und...-ach, er hat eben alles was der Endgegner braucht! Versuch dein aller bestes und aller stärkstes Digimon in den Kampf zu schicken. Nach einem langen(!) Fight kannst du dich zurücklehnen und entspannen. Jetzt kannst du dir noch das Ending anschauen und fertig! Also, bis bald!

3. Kleine Beispiele welche Digimon es gibt
1) Zanbamon
Diesen findest du später im Dschungelschrein bei den Katakomben. Pass aber auf. Er ist nämlich sehr stark.
2) Pharaonmon
Dieser befindet sich in den Protocolruinen (siehe oben).
3) MasterTyrannomon
Diesen findest du im Tyrannental. Schau oben nach wie du ihn besiegen sollst.
4) BK Imperialdramon
Du findest ihn im Amaterasu Server. Er befindet sich genau auf der gleichen im Tyrannental wo auch MasterTyrannomon steht/stand. Pass auf seinen Mega Destroyer (Mega Vernichter) auf.
5) BK MegaGargomon
Er befindet sich im Amaterasu Server. Er steht auf der gleichen stelle in den Protocolruinen wo auch Pharaonmon steht/stand.
6) BK Seraphikmon
Er befindet sich auch im Amaterasu Server. Er steht dort wo sich auch Zanbamon befindet/befand. Pass auf seinen GigaHeal auf. Diese lädt die HP von BK Seraphikmon auf.
7) BK WarGreymon
Befindet sich in der Kanalisation von Amaterasu City.

4. Fragen und Antworten
Leider konnte ich nicht alles finden, deshalb gibt es nur begrenzte Antworten (Wenn ihr mehr darüber wisst, schickt die Info an meine Email Adresse).

F.: Wie bekomme ich mehr Digimon Partner?
A.:
Agumon
Nach einigen kämpfen musst du zum Tyrannental. Dort musst du dich nach einem Arbeiter(einem Mann) umschauen. Dieser erzählt dir etwas über MetalGreymon. Metall Greymon findest du in der Nähe der Südstation. Kämpfe gegen ihn. Wenn du ihn besiegst, bekommst du die DDNA von Agumon. Gebe die dem Arbeiter im Tyrannental. Jetzt hast du auch Agumon als Partner.

Veemon
Wenn sich dann später auch Veemon in den Protocolruinen befindet kannst du von ihm Info über Paildramon bekommen. Diesen findest du auch in der Nähe der Bulk Brücke.

Monmon
Dieser befindet sich in der Möbius Wüste. Es ist schwierig ihn zu finden. Du musst dann gegen Armormon kämpfen der sich auf der Duellinsel befindet.

Renamon
Rede mit einem Arbeiter der auf dem Dach des Trainingscamp steht. Dieser erzählt dir etwas über Taomon. Diesen findest du im Westsektor.

Kotemon
Diesen findest du auch in der Möbiuswüste. Dieser erzählt dir etwas über Kyukimon. Ihn findest du in Suzaku Unterwasserhöhle.

Patamon
Ein Arbeiter befindet sich im Zentralpark(in der Nähe von dem Mann der dir etwas über das Loch erzählt). Was man genau machen soll ist mir bekannt.

Guilmon
Du findest einen Arbeiter in Seiryu City nachdem du den Leader besiegt hast. Über Wargrowlmon ist mir auch nicht mehr bekannt.

Kumamon
Findest du in der Möbiuswüste. Er wird dir was über GrapLeomon erzählen. Mehr ist mir leider nicht bekannt.

Info: Es könnte sein das du einige Digimon selbst dazu trainieren musst(z.B. Patamon, Guilmon und Kumamon)

5. Credits
1) Ein großes Dankeschön an meine Eltern die das alles erst möglich gemacht haben.
2) Ein Dankeschön an Bandai. Dieses Spiel ist mal bisschen Abwechslung.
3) Spielinformationen aus dem Internet u. ä.
4) An mich selbst, dass ich das alles mache.
5) Und an Dark Zero, der mir ein paar Infos geben konnte.
Couldkey ist offline  
Alt 29.11.2008, 09:16   #2 (Permalink)
Kamelot666
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard



Vielen Dank! Jetzt komm ich endlich weiter ^_^
 
Alt 17.06.2009, 12:04   #3 (Permalink)
kingkalle
Gast
 

Beiträge: n/a
Standard



weiß jemand wo man die 5 epic items finden kann
 
Thema geschlossen

Stichworte
2003, digimon, komplettlösung, world

Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ich suche eine Komplettlösung für Digimon World 2003 Kamelot666 Konsolen 2 20.06.2009 11:29
Digimon World 2003 suche wanja123 Emus & Roms 1 06.12.2007 13:09
Dupermario World komplettlösung(zugang zur starworld) SB-S4uG3r Andere 3 06.05.2007 09:09


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:29 Uhr.


Angetrieben von Thor + Odin

Eine Verwendung der Inhalte in anderen Publikationen, auch auszugsweise,
ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren nicht gestattet.