Die größte Band der Niederlande spielt Neil Young: Rockin in the Free World

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Die größte Band der Niederlande

spielt von Neil Young: Rockin in the Free World.

250 Musiker rocken den großen Markt in Haarlem/NL


"Rockin' In The Free World"

There's colors on the street
Red, white and blue
People shufflin' their feet
People sleepin' in their shoes
But there's a warnin' sign
on the road ahead
There's a lot of people sayin'
we'd be better off dead
Don't feel like Satan,
but I am to them
So I try to forget it,
any way I can.

Keep on rockin' in the free world,
Keep on rockin' in the free world
Keep on rockin' in the free world,
Keep on rockin' in the free world.

I see a woman in the night
With a baby in her hand
Under an old street light
Near a garbage can
Now she puts the kid away,
and she's gone to get a hit
She hates her life,
and what she's done to it
There's one more kid
that will never go to school
Never get to fall in love,
never get to be cool.

Keep on rockin' in the free world,
Keep on rockin' in the free world
Keep on rockin' in the free world,
Keep on rockin' in the free world.

We got a thousand points of light
For the homeless man
We got a kinder, gentler,
Machine gun hand
We got department stores
and toilet paper
Got styrofoam boxes
for the ozone layer
Got a man of the people,
says keep hope alive
Got fuel to burn,
got roads to drive.

Keep on rockin' in the free world,
Keep on rockin' in the free world
Keep on rockin' in the free world,
Keep on rockin' in the free world.

Deutsche Übersetzung

Es gibt Farben auf der Straße
Rot, Weiß und Blau
Die Leute schlurfen mit den Füßen
Die Leute schlafen in ihren Schuhen
Aber es gibt ein Warnzeichen
auf der Straße voraus
Es gibt viele Leute, die sagen
Wir wären besser dran, wenn wir tot wären
Fühle dich nicht wie Satan,
aber ich bin zu ihnen
Also versuche ich es zu vergessen,
wie auch immer ich kann.

Rock weiter in der freien Welt,
Rock weiter in der freien Welt
Rock weiter in der freien Welt,
Rock weiter in der freien Welt.

Ich sehe eine Frau in der Nacht
Mit einem Baby in der Hand
Unter einer alten Straßenlaterne
In der Nähe einer Mülltonne
Jetzt steckt sie das Kind weg,
und sie ist gegangen, um einen Treffer zu bekommen
Sie hasst ihr Leben,
und was sie damit gemacht hat
Da ist noch ein Kind
das wird nie zur Schule gehen
Verliebe dich niemals,
werde niemals cool.

Rock weiter in der freien Welt,
Rock weiter in der freien Welt
Rock weiter in der freien Welt,
Rock weiter in der freien Welt.

Wir haben tausend Lichtpunkte
Für den Obdachlosen
Wir haben einen freundlicheren, sanfteren,
Maschinengewehrhand
Wir haben Kaufhäuser
und Toilettenpapier
Habe Styroporboxen
für die Ozonschicht
Habe einen Mann vom Volk,
sagt, halte die Hoffnung am Leben
Ich habe Treibstoff zum Verbrennen,
habe Straßen zu fahren.

Rock weiter in der freien Welt,
Rock weiter in der freien Welt
Rock weiter in der freien Welt,
Rock weiter in der freien Welt.