CPU ziemlich heiss !!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CPU ziemlich heiss !!

    hi leute,
    ich habe vor längerer zeit schon mal mein probem mit meiner zu heissen cpu gehabt. jez hab ich mir den
    Titan TTC-D5TB/G/CU35/LD2/SC AMD Kühler
    gekauft.

    meine cpu temp ist aber dennoch auf 48 im idle und geht beim zocken hoch auf bis zu 52°. :hot:
    meiner meinung nach is das aber immernoch zu heiss.

    was soll ich tun?

    mfg Chris_Crack
  • 52° ist noch im grünen bereich. beim zocken ist die temperatur bei mir auch so hoch. solange dein system stabil läuft, brauchst du dir keine gedanken zu machen.
    ansonsten einen gehäuselüfter einbauen, falls noch keiner vorhanden ist.
    mfg pHaRyNx
  • hi,

    wie mein vorredner schon erwähnt hat, is diese temperatur durchaus im grünen bereich..meines wissens fangen die erst bei ~90 an zu schmoren ^^...

    vor einer woche wo es so richtig heiss war draussen, habe ich mich gewundert warum mein pc selber ausgegangen ist :löl: hab dann mal auf temp. geguckt...
    ohne scheiss 70grad...
    meiner ist auch etwas übertaktet..aber läuft immer noch jetz auf ca. 55 und wenn ich zocke max. 60

    btw: wo guckst du denn auf deine temp. @bios oder ausleseproggie ?..

    kann viell. sein, dass die temps falsch angezeigt werden......da nützt auch keine wasserkühlung..die temp bleibt konstant^^

    cya
  • gehäuse lüfter hab ich 3 stück drin und die case temperatur is immer so bei 34°.
    aber wenn die cpu mal auf 53°C dann geht er aus und pipst dann unaufhörlich.
    die shutdowntemp im bios is aber auf 70° gestellt.

    mein prozessor :
    AMD Athlon 2400 XP

    ich benütze das ausleseprogramm motherboard manager und fan speed