celeron oder athlon xp ??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • celeron oder athlon xp ??

    Wollte mal fragen welcher denn besser zum Spielen geeignet ist.

    PS: ist ein intel celeron d 2.8 GHz schneller oder ein amd athlon xp 2500+

    danke schon im vorraus

    mfg
  • Wer besser zum spielen geeignet ist ist so ne Frage.. der 64er hat den Vorteil, dass immer mehr Anwendungen die 64bit Technologie unterstützen. Irgendwann dann auch Spiele, aber bis dahin machts eigentlich keinen Unterschied ob 64er oder XP. Daher würd ich zum Athlon 64 greifen, denn der is relativ Zukunftssicher.

    Also Celeron würd ich auf keinen Fall nehmen zum spielen, dass ist so wie bei AMD mit dem Semprom. Das sind "einfachere" Chips mit weniger Leistung.
    da würd ich auf jeden Fall den XP nehmen und den gegebenenfalls übertakten.
  • tach auch...
    also nahc meiner meinung kannste den celeron zum zoggen komplett knicken weil die dafür net ergestellt wurden...also wende ein cpu haben willst zum zoggen dan kauf die zumindest ein amd athlon xp 2400+ damit kannste auf dem heutigen spiele stand noch alles recht gut mit spieln aber wende bissel mehr geld ausgeben willst dan hol dir den amd64 prozessor die sind leistungstärker im zwischenspeicher u.s.w naja ich hoff ich hab dir geholfen....

    MFG XxX
  • O_o wieso soll man jetzt noch auf nen Athlon XP zugreifen? >_<''
    Ich würd auch 64er nehmen wenn du mich fragst. Aber sach ma, was hast du fürn Prozessor? Vielleicht reicht ja deiner schon ;)
    Der beste Prozessor mit dem besten PReis/leistungsverhältnis is atm der Athlon 64 3200+ "Venice"
  • saiba schrieb:

    O_o wieso soll man jetzt noch auf nen Athlon XP zugreifen? >_<''
    Ich würd auch 64er nehmen wenn du mich fragst.
    Gegenfrage warum nicht?Sind wir hier auf einem Basar das manche ihm hier einen AMD 64 andrehen wollen, obwohl doch eindeutig zu lesen ist, daß er eine Beratung zwischen diesen beiden bloß erwünscht.Bist ja nicht erste damit. ;)
    Außerdem ist diese o.g. Athlon CPU für Sockel A konzipiert!

    celeron is für office gedacht und nich zum daddeln

    Wer erzählt denn so einen absoluten Blödsinn, daß ein Intel Celeron 2.8 nicht zum spielen gedacht ist? :depp:
    Dieser ist weniger gut eignet das mag sein und das ist richtig.AMD spielt halt dort seiner Stärken aus.Trotzdem ist auch ein Celeron eine vergleichbare gute CPU um moderne Spiele zu zoggen.

    Ich würde mich bei dieser Auswahl ganz klar auf die Seite von dem Athlon lehnen.



    @[NG]Eldar
    Durch die Verwirrung des Threadtitels wurde dieses angepasst.
    Also ganz locker leiben. ;)
  • danke erst mal !!
    was haltet ihr von diesem amd system?

    PC-Komplettsystem mit Athlon64 3400+ FSB400, 256MB DDR-Ram, GeForce6600GT -Grafikkarte,120 GB-HDD, LAN, DVD-Laufwerk, Softwarepack
    €538

    den ram würde ich dann noch aufrüsten (habe noch 1024MB-DDR)

    Habe mich bei der Frage bisschen unverständlich ausgedrückt, sorry !!

    Ist jetzt erledigt

    danke an alle

    mfg
  • also das system sieht auf den ersten blick gar nicht mal so schlecht aus. auf den zweiten blick weiss man (WIR!) nicht, welche marken dort verbaut worden sind. teilweisen sollte man bei gewissen bautteilen (z.b. mainboard) nicht sparen.
    vielleicht hast du dazu noch ein paar genauere angaben.

    dann kann ich weiteres zu dem angebot sagen.

    greez duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!
  • Technische Daten :

    Mainboard : AsRock K8Combo-Z , 7.1 Sound, Netzwerkanschluß (unterstützt Wake on Lan), 6xUSB 2.0, S-ATA (Raid) Anschlüsse

    Grafikkarte : 128MB GeForce6600GT mit TV-Out

    Speicher : Marken-DDR400 Ram je nach Ausführung

    Festplatte : Marken-Festplatte mit 7200RPM

    Lüfter : Thermogeregelter Low-Noise Cooler

    Laufwerke : Marken DVD-ROM

    Gehäuse : stabiler Midi-Tower mit 400W Netzteil und Front-USB Anschlüssen
  • hab mal ein bisschen im internet (mindfactory.de) nach preisen gesehen.

    Technische Daten :

    Mainboard = 62,69€

    Grafikkarte = ab 118,99€

    Speicher = ab 25€

    Festplatte = ab 65€

    Laufwerke = ab 25€

    CPU = ab 150€

    + Lüfter : Thermogeregelter Low-Noise Cooler

    + Gehäuse : stabiler Midi-Tower mit 400W Netzteil und Front-USB Anschlüssen

    wenn du den rechner zusammenbauen willst, ist das ne günstigere variante. sparst mit diesen preisen etwa 40€ - 70€.

    greez duplex
    [font="Fixedsys"]
    Neulinge! * Regeln! * Suchfunktion!
    Freesoft-Board IRC! * Freesoft-Board Teamspeak![/font]
    Erfolg heißt, einmal mehr aufstehen, als hinfallen!