Nero brennt DVD nur teilweise

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nero brennt DVD nur teilweise

    Hallo "Wissende" :D,

    mein Problem: Wenn ich 500k, 600k, oder mehr auf einen Schlag auf eine DVD brennen will, versagt Nero nach einiger Zeit einfach seinen Dienst. Bei beispielsweise 41% tut sich dann gar nichts mehr. Auch keine Fehlermeldung. Nein, es wird nicht mehr gebrannt. Und dann hilft nur noch gewaltsames Beenden via Task-Manager (Win2k).

    Ich könnte mir vorstellen, dass entweder der Speicher (RAM/virtuell) oder die HDD oder beides etwas knapp bemessen sind, denn kleinere Mengen an Daten, die komplett in den Cache auf die Platte geschrieben werden können, werden problemlos verarbeitet.

    Jetzt meine Frage: Gibt es ein Brennprogramm, das diese Zicken nicht macht? Oder kann ich bei Nero (6.xxx) etwas einstellen, damit mir das nicht passiert? So ganz erfrischend ist das nicht, dauernd Rohlinge in den Papierkorb zu werfen ...

    Wer weiß Rat?
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo
  • ich hatte exakt das gleich problem (v6.3). bei mir lags am virenscanner: war der monitor aktiv, kams irgendwann zum crash; nero lis sich zwar abschießen, aber die dvd auswerfen konnt ich erst nach neustart. seit ich den scanner beim brennen deaktivier, hab ich keine probleme mehr.
  • Ich könnte mir vorstellen, dass entweder der Speicher (RAM/virtuell) oder die HDD oder beides etwas knapp bemessen sind, denn kleinere Mengen an Daten, die komplett in den Cache auf die Platte geschrieben werden können, werden problemlos verarbeitet.


    Mach doch mal ein paar nähere Angaben dazu... vllt braucht dein Brenner auch nur mehr RAM oder mehr Speicherplatz???
  • @ Calimero666
    schonmal hier von was gesichtet <- :confused:
    Wenn ja, viel Spass vorab, falls du ihn beim nächsten Mal findest :löl:
    -----------------------------------------------

    Hallo cpt. Nemo,
    bei mir war so ein ähnliches Problem.
    Allerdings war es nicht Nero (benutze ich nicht), sondern Alk120%
    bei mir lag es daran, das ich mir irgendwas eingefangen habe (Virus) und immer zwischen 80-90% nichts mehr lief :eek:
    PC ausmachen und wieder neu hochfahren war dann nurnoch die einzigste Möglichkeit.

    Ich würde mal Ad-Aware &Co über deine Platte scannen lassen.
    Wenn das auch nix ist, wüßte ich nurnoch eins;
    das es vllt. etwas mit den Plugins mit Nero zutun haben könnte,
    was ich aber nicht so recht glaube.
    Oder du hast eine UrUrUr-Alte Nero-Version drauf, die sich halt einfach nur nach einem Update sehnt ;)

    PS:
    Alk120% würde ich dir übrigens empfehlen... is wirklich ein ToP-Brenn-Programm
  • Calimero666 schrieb:

    Mach doch mal ein paar nähere Angaben dazu... vllt braucht dein Brenner auch nur mehr RAM oder mehr Speicherplatz???

    weis zwar nicht wie du das in den brenner bauen willst aber egal

    dein broblem kann am pufferunterrun liegen ist di erste vermutung
    den kanst einstellen automatich uder von hand
    kann auch an den gecachten dateien liegen jenachdem wieviel du brennst legt nero cach an von allen was du gebrannt hast diese mal seubern
    brenn geschwindigkeit zurück setzen
    als vorleufig letztes hast auch noch die möglichkeit den virtuellen speicher fest zu setzen je nach dem was du drin hast an ram minus 2mb max und min
  • Kann ich mich dago nur anschließen, mach auf JEDEN Fall den Bildschirmschoner aus!!
    Kann aus leidvoller Erfahrung sagn, dass wenn man des nicht tut, der Brenner ohne Probleme ma sone DVD "zerschiesst"...

    Mfg Suns33k3r
  • --------------------------------------------------------------------------------

    Zitat:
    Zitat von Calimero666
    Mach doch mal ein paar nähere Angaben dazu... vllt braucht dein Brenner auch nur mehr RAM oder mehr Speicherplatz???



    weis zwar nicht wie du das in den brenner bauen willst aber egal


    Erstens hat er selber diese Vermutung gehabt und zweitens, auch ein brenner hat spezielle Anforderungen! :löl:
  • ja und wenn der speicher nich ausreicht, wir der rest auf festplatte ausgelagert - wie immer. Deshalb steht da ja auch immer "200MB free space recommended".
    Aber was hier noch keiner angesprochen hat, abgesehen von neu kaufen, neu installiieren und sonstigem Käse sind so Sachen wie "Worauf reagiert ein Brenner allergisch".
    Mir fallen da jedenfalls auf Anhieb zwei Sachen ein:
    1. Wenn man den Brenner als Master an ein IDE-Kabel hängt und
    2. Wenn man den RAM nicht richtig getaktet hat - dann können die Daten nämlich nich richtig ausgelesen werden und das Ding hängt sich auf.

    Ich hatte vor n paar Tagen dasselbe Problem und seit ich im BIOS die Taktfrequenz vom Standard (3T) auf 2T runtergesetzt hab und den dritten Riegel, der noch auf 266 lief rausgetan hab (und damit den Speicher von 1024MB auf 768MB abgesenkt hab), läuft die Kiste wie geschmiert.
    Ich hab allerdings auch keinen Noname sondern n LG DVD-RAM...