wenig fps mit geforce fx 5900

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wenig fps mit geforce fx 5900

    hi,
    ich hab mir vor kurzem ne geforce fx 5900 zugelegt, sie läuft schon viel flüssiger durch die games als meine alte geforce4 mx440, jedoch hab ich z.b. bei cs net wirklich mehr fps, bei beiden hab ich 60 fp/s, wie kommt das?
    fps max ist bei 200!
    hardware:
    mainboard: asus P4PE - X
    cpu: Pentium 4 2,66 Mhz
    1024 mb ram


    hoffe ihr könnt mir helfen

    mfg

    ronin
  • heY
    Lad dir mal Riva Tuner runter! is zum Takten von Nvidia! karten! aussserdem kannst Gamm Werte ändern etc!
    2. Vorschlag
    Schau in den Options von CS nach ob du Unter Video --> Renderes OPENGL stehen hast!
    3. Vorschlag
    Lad dir die neuen Treiber von Nvidia runter (Nvidia.de)
    4. Vorschlag
    schau unter CS --> Options --> Video nach ob du nicht eine zu hohe auflösung hast
    5. und letzter Vorschlag
  • Mal wieder ein Beitrag von mir verschwunden. Deswegen nochmal:

    "Nur" 60FPS? Das menschliche Auge hat schon Probleme 20 FPS als Einzelbilder wahrzunehmen. Teste es bei einem anderen Game (bzw Benchmark). Solange du bei 30+ bleibst ist alle i.O.


    edit:
    rofl.. und ich denk immer ich hab vergessen auf senden zu klicken (was mir allerdings auch öfter mal passiert).
    Aber doppelt hält anscheinend besser.

    Wenn 2mal gefragt wird gibts 2x die gleiche Antowrt. Wenigstens dahingehend konsistent *g
  • Nö hier verschwinden keine Beiträge.Wenn Du nicht mehr weißt wo Du postest kann ich auch nichts dafür. :rolleyes:
    Aber doppelt hält anscheinend besser. ;)

    freesoft-board.to/thread100597.html

    [NG]Eldar schrieb:

    "Nur" 60Fps??? Das menschliche Auge kann kaum 20FPS als "ruckeln" erkennen...
    Schau mal wie das bei anderen Spielen (bzw Benchmarks) ist. Solange du bei einem Wert von ca 30+ bleibst ist alles i.O.
  • bei games wie cs merkt man den unterschied von 60 und 100 fps doch, da sich das ch langsamer wieder zusammen zieht!

    Du musst in den Treibereinstellungen die Vsync ausstellen, da gibt es nen hacken, mit dem man manuelle einstellungen vornehmen kann. nachdem der hacken aktiviert ist die Vsync aus stellen und du müsstes wieder mehr als 60 fps haben !
  • bei games wie cs merkt man den unterschied von 60 und 100 fps doch, da sich das ch langsamer wieder zusammen zieht!

    Oh Bitte!!!! :rolleyes:
    Die Frames per Second sind absolut unabhängig von der eigentlichen Spielgeschwindigkeit. Das ist die Bildaufbaugeschwindigkeit. Das Spiel läuft auch bei 1 FPS normal weiter. Nur siehst du es nicht weil du eben nur ein Frame pro Sekunde aufbaust. Deswegen ruckelt das auch (bzw bei 1FPS wäre es halt Diashow). Das Spiel läuft auch ohne dass du es siehst. Im Netzwerkbetrieb wäre das ja schlimm wenn es anders wäre. Du bist mit 100 FPS plötzlich schon viel weiter im Spielgeschehen als einer mit 60FPS..
  • Ihr bringt hier gerade Hz und fps durcheinander...

    Hz ist folgendes:
    Die Bildwiederholfrequenz ist die Anzahl der Einzelbilder pro Sekunde, die z.B. auf eine Kinoleinwand projiziert werden oder auf einen Fernsehbildschirm durch dessen Elektronenstrahl geschrieben werden. Man gibt diese meist in der Einheit Hertz (Hz) an.

    (Quelle: wikipedia.de)

    D.h. dabei geht es um die Bildwiederholfrequenz, die nichts mit den fps zu tun hat. Sie ist nur abhängig vom Monitor und der zu darstellenden Auflösung.

    Unter Windows tritt manchmal immer noch der sogenannte 60 Hz-Bug auf, dann wird die Wiederholfrequenz des Monitors auf 60 Hz (zurück)gestellt und der Monitor flimmert:

    60 Hz Bug beheben:
    Auch Windows XP bleibt von diesem Bug nicht verschont. Jedesmal wenn ein Spiel in eine andere Auflösung wechselt, wird die Bildwiederholrate auf nicht gerade augenschonende 60 Hz gestellt. Nvidias Refresh Rate Fix bringt Abhilfe. Für Besitzer Kyro Karten gibt es die KHz-Tool und für ATI-Grafikkarten gibt es ebenfalls ein Refresh Fix .

    (Quelle: pqtuning.de/winxp/fehler/fehler.htm)

    fps (Frames per Second) ist folgendes:
    Die Bildfrequenz eines Filmes oder einer sonstigen animierten Bildfolge bezeichnet die Anzahl der Einzelbilder, die in einem bestimmten Zeitabschnitt aufgenommen oder projiziert werden. Eine ausreichend schnelle Bildfrequenz macht sich Nachbildwirkung zu Nutze und ermöglicht dem Betrachter eine Sequenz von Einzelbildern als fortlaufende Bildfolge zu betrachten.
    Die Abkürzung fps (für das englische Frames per Second) bezeichnet bei Film- und Videoaufnahmen an die Anzahl der Bilder pro Sekunde.

    (Quelle: wikipedia.de)

    fps geben die Leistung der Grafikkarte an, d.h. umso mehr fps vorhanden sind, desto flüssiger ist der Bildaufbau. Hat man jetzt zu wenig fps, ruckelt das Spiel. Die Grafikkarte ist ein wesentliches Element für die Aufbringung möglichst vieler fps. Im Klartext: Umso mehr fps es gibt, desto schneller (flüssiger) läuft das Spiel.

    Um mehr fps zu bekommen, empfehl ich dir:
    - Aktualisiere deine Grafikkarten- und Chipsatztreiber.
    - Update dein BIOS.
    - Schließe Hintergrundprogramme (Antivirenprogs, Firewall, Handy-Software etc.).

    Viel Erfolg!
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]
  • @Rainworm
    Und das menschliche Auge kann ab etwa 20 Bildern pro Sekunde keine einzelbilder mehr erkennen. Somit läuft alles mit 30+ FPS absolut flüssig. Ob das jetzt 35 oder 400 FPS sind ist völlig gleichgültig. Ausser du bist z.B eine Stubenfliege *g
  • Aufklärung tut Not und ist damit erledigt.Jeder hatte die Chance seine Meinung zu sagen, was aber nicht das eigentliche Thema war.
    Kommen wir zum eigentlichen Thread wieder zurück!