Waffen in Amerika --> Hausaufgabe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waffen in Amerika --> Hausaufgabe

    Hi ....

    Ich brauche eure Meinungen zum Thema Waffen in Amerika. Es ist sehr wichtig für mich. Ich muss nämlich im Englisch Leistungskurs einen Comment über dieses Thema schreiben.
    Und ganz nebenbei, wenn ihr euch schon über die Waffen ausläßt, geht auch mal bitte auf verschiedene Ereignese z.B. Amoklauf in Littleton, Col ein.

    Ich muss viele Pro und Contra Argumente zusammentragen. Ihr seit mit Abstand meine letzte Rettung. Also schreib was ihr über dieses Thema wisst. Egal ob ihr euch sicher oder unsicher seit.

    Danke für eure Mithilfe
    Gruß
    Dolfan
  • Hat wohl jemand nicht seine hausaufgaben gemacht..

    naja ich kann dich verstehen, wie seiht es aus mit

    erhöhter kriminalität, allein in kappstadt sterben täglich menschen
    Armut und Hungernot führen zur militärischen Diktatur in der schon kleine kinder waffen in die hand gedrückt bekommen....
    Oder organisationen, die mit waffengewalt das recht irgendwelcher reichen menschen mit waffengewalt durchsetzen, zum beispiel der schutz von Nahrungsconvois..
    Oder er niedrige bildungsstand und vorallem ...die schlechten soziale Infrastruktur...gangs übernehmen die Justiz und sorgen nach ihren maßstäben für recht und ordnung...
    Und in socleh verhätnissen, in denen niemand etws ist, kann man eben nur etwas sein oder seine rechte verteidigen wenn man eine waffe hat, denn die ustiz ist schonlange mit den kriminalfällen überfordert, aber wie soll es auch anderster sein, in einem kontinent , in dem ständig Bürgerkrieg herrscht...und revolven auftreten, naja egal, such dir was raus, ich denk zu dem thema fällt einem wirklich viel ein, also machs gut..bye

    mfg

    HElmchen!

    Und deine letzte rettung sollte dieses board nicht sein, siehst ja wie man dich im stich lässt :-)=)
  • @Helmchen
    ...ts ts ts .. lästern, aber den Betreff des Threads nicht richtig lesen :read: Seit wann gibts den Nahrungskonvois in AMERIKA :D ;) Siehts da so schlecht aus ? Muß mal wieder Nachrichten schauen glaub ich ....:p :D

    @Dolfan

    Ich würd anfangen mit der Besiedlung von Amerika und dem damit einhergehenden Recht, das jeder eine Waffe tragen durfte, und das dies halt immer noch das REcht gilt. Desweiteren würd ich über die große und mächtige Waffenlobby in den Staaten eingehen. Über diese beiden Sachen würd ich mal ein bißchen recherchieren, ich denke da wirst Du auch noch weitere Argumente und Diskussionen finden. So hätte ich auf jedenfall angefangen ....

    VIel Erfolg noch.....

    CSIoli
    von dem immer hilfsbereiten FSB !
    "It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness. That is life." - Captain Jean-Luc Picard
  • Sorry_---------------------_>>Mein fehler, hab afrika irgendwie gelesen, weiß uch nicht wieso, aber das schlimmst ist, dass mich dann auch noch son noob daraufhinweist...man wie tief bin ich gesunken...hehe :D

    :-))

    Mfg

    HElmchen!
  • Na super !

    Dann close ich das mal hier bevor McHelmchen, dem kleinen noob, noch andere komische Sachen einfallen .....;) :D

    ~~~closed~~~
    "It is possible to commit no mistakes and still lose. That is not a weakness. That is life." - Captain Jean-Luc Picard