Prozessor röhrt - neuer Kühler oder gleich WaKü ?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Prozessor röhrt - neuer Kühler oder gleich WaKü ?

    Hallo!

    Ich bin stolzer Besitzer eines Athlon 64 3000+ (Winchester), den ich von 1800 auf 2583 MHz Kerntakt gedrillt habe. Nur leider wird der Boxed-Kühler mitunter extrem laut...

    Ich frage mich, ob schon ein günstiger neuer Lüfter (ich dachte an irgendein Vollkupfermodell von Zalman) Abhilfe schaffen würde, ergo wesentlich geringes Geräuschlevel, oder ob ich gleich den ganzen Rechner mit einer wesentlich teureren Wasserkühlung ausrüsten sollte...

    Feedback und Erfahrungsberichte plz!

    MfG
    n\/Cl34r
  • Ich würde bei einer Luftkühlung bleiben. Ein gutes Kupfermodell müsste ausreichen. Aber bei einer Wasserkühlung könntest du die Northbridge und die Grafikkarte gleich mitkühlen und so den Rest des Rechners eventuell noch höher übertakten. Auch ist es wahrscheinlich dass du mit einer guten WaKü die CPU noch höher takten kannst. :D

    Iss deine Entscheidung, wenn du genug Geld hast nimm die WaKü, wenn nicht dann leg dir nen guten Luftkühler zu. Aber weg mit dem Boxed Lüfter. :löl:

    Mfg,

    Rage. :drum:
  • Ja ich auch, vorallem wenn du auf LAN's gehst ist ne WaKü der letzt rotz...

    Aso nimm den Zalman 7700 CU ...

    Ich habe meine CPU auf dem Asus A8N SLI Deluxe auf 2632 Mhz oder so...

    -----

    Boah geht ab Alta...

    MFG; Xn!cKx
  • jackass999 schrieb:

    und nur halt so gut kühlt!!!!ha ha :löl:

    Für wiederholtes sinnfreies posten gibts die 1.Verwarnung.

    Dein Spam kannst wo anders ab laden.Nicht aber hier im Forum.
    ...

    Da n\/Cl34r sich neue Sachen gekauft hat wird hier dicht gemacht.

    Hast eine gut Wahl getroffen.

    Button nächstes mal im Startpost auf [closed] setzen.Danke.

    *geschlossen*