XP Pro fährt nicht hoch

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • XP Pro fährt nicht hoch

    Hallo,

    ich hoffe, dass mir hier einer helfen kann.

    Ich habe folgendes Problem:

    Habe XP Prof. inkl. ServicePack 2 installiert.
    Es funktioniert alles bestens, bis auf ein Problem.

    Es ist nicht möglich das System zu starten, wenn
    USB-Geräte angesteckt sind -> dann bleibt der Computer
    hängen, und nichts geht mehr.

    Wenn ich die Geräte ausstecke, fährt er ganz normal hoch.

    Er erkennt auch die USB-Geräte, wenn ich sie danach einstecke,
    und sie funktionieren auch.

    Woran kann das liegen ?


    MfG


    Circus :D
  • An welcher Stelle bleibt dein System denn hängen? "Ganz am Anfang" (du bekommst nur ein schwarzes Bild wenn du den PC anmachst) oder erst später wenn Windows anfängt zu booten? Hast du die möglichkeit, in den abgesicherten Modus zu kommen? Kommst du ins BIOS rein oder hängt dein PC schon vorher?

    Sollte dein PC beim booten von Windows hängen, kann es sich möglicherweise um einen (Treiber)-Konflikt handeln.

    Gruß
    Das ist keine Signatur!
  • entweder is das was falsch in den boot dateien (also falche einstellung)
    oder falsch am Mainboard angeschlossen
    oder einfach doofes Windows
    ODER dein USB-Gerät is kaputt, oder hat wackelkontakt ^^
  • ich tipp mal dass die bios boot einstellungen falsch sind. ist genauso wie mit dendisketten. wenn du ne diskette beim booten drin hast fährt der pc auch nicht hoch ,da er von der diskette booten will. genauso ist es mit den usb-sticks. schau einfach mal in den bios-einstellungen nach.

    beim booten entf mehrfach entf drücken und dann ind der kathegorie bootreihen folge schauen, ob die usb-schnittstelle vor anderen laufwerken dran sit.

    mfg looser
  • XP Pro fährt nicht hoch

    Hallo zusammen,

    @ Rambo

    Ich sehe den Boot-Schirm, danach ist es aus.
    Ich komme auch ins BIOS und ich kann auch
    im abgesichrten Modus starten (allerdings auch nur
    wenn kein USB-Gerät angeschlossen ist).


    @ kerelfutzi, looser

    Die BIOS-Einstellungen sind richtig
    (Harddisk,CD-Rom,Floppy,Other Boot Devices)

    Es ist auch alles richtig am Mainboard angeschlossen,
    und das Gerät hat sicher keinen Wackelkontakt, da es ja funktioniert,
    wenn ich die Geräte nach dem hochfahren einstecke.

    (Im übrigen ist es egal, welches Gerät ich einstecke,
    es ist immer dasselbe)

    Auf der Win-Homepage steht auch etwas von einer falschen
    Registrierungsdatei, jedoch ist das auch nicht schuld.


    Hab im BIOS schon einiges umgestellt, hab auch die neuesten
    Treiber installiert, aber er will nicht.


    Circus :D
  • funste das denn alles bevor du das sp2 installiert hast oder ging das da auch schon nicht???
    ich hatte immer probs wenn ich das sp2 drauf hatte deswegen habe ich es wieder de installiert.
  • Ich kenne diese Problematik auch vereinzelt. Oft, leider nicht immer, war mit einem BIOS-Update das Problem behoben.

    Grund des Ganzen: Windows versucht, von angeschlossenen USB-Geräten aller Art zu booten. Natürlich fälschlicherweise, da man von einer Maus oder einem Drucker eh' nicht booten kann!!!

    Manche BIOS-Versionen lassen in den erweiterten Boot-Eigenschaften gewisse Einstellungen bezüglich des Bootens von USB zu. Manchmal sollte man den Eintrag im Boot-Menü:
    'Boot from other device'
    auf DISABLED setzen.
  • XP Pro fährt nicht hoch

    Hallo Doc Lion,

    leider habe ich das auch schon ohne Erfolg probiert,
    es funktioniert weder wenn es Enabled ist, noch
    wenn es Disabled ist.

    Hab auch schon wo anders gelesen, dass man einen
    Eintrag in der Boot.ini umändern muss.
    Hab das auch schon probiert, hat aber
    auch nicht funktioniert.

    Schön langsam gehen mir die Ideen aus.

    Hab mit der Firmenlizenz schon bei Mcrosoft nachgefragt,
    und habe auch beim Mainboardhersteller nachgefragt,
    aber es hat nichts davon funktioniert.

    Ich habe hinten auch ein D-Bracket, welches 4 LED´s hat
    und mir Probleme mit dem Mainboard anzeigt, aber auch wenn
    er beim hochfahren hängenbleibt, zeigt es keinen Fehler an.


    Circus :D


    --------------------------------------------------------------

    Hallo zusammen,

    danke für die Tipps von euch.

    Habe es jetzt nach zweifacher Neuinstallation aller
    Treiber und des BIOS geschafft, dass das Problem
    zumindest vorläufig nicht mehr auftritt.

    Kann leider nicht sagen, was oder wo genau
    der Fehler einzuordnen war.


    Circus :D


    An Moderator : Kann geschlossen werden