Musik-CD brennen???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Musik-CD brennen???

    Hi,
    hab mir eine Musik-CD gekauft und wollte sie jetzt für mein Auto brennen. Leider haben alle Versuche fehlgeschlagen. Auf dem Cover steht: "Auf PC/MAC nicht abspielbar". Kann man da irgendetwas machen???

    Ich hab versucht die CD in meinem CD-Romlaufwerk abzuspielen, leider erfolglos. Er versucht die CD zu laden, schafft es allerdings nicht. Dann hab ich mir gedacht, na gut versuch ich es eben mit meinem Brenner, der Versuch ging leider vollkommen daneben, da mein Brenner die CD sofort wieder auswirft. HELP!!!

    Mfg.
    Burnquist82 :hot:
  • glaub das es mit clone cd auch nicht hinhaut da er schreibt die cd wird gar nicht erst vom laufwerk erkannt sondern gleich wieder rausgeworfen bzw nicht geladen wird!!

    na ja muss er mal ausprobieren....

    bye
    [SIZE=1]Uploads: #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 ~ 19,5GB[/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugt:..Flow17..,..Memphis..,..Psycho..[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist: [SIZE=1]Prongo, Giotto, jackass999, Mafrojo, FraGG3r[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE="1"]Mein Rechner: CPU: Intel Core2Extreme [email protected] GHZ CPU-Lüfer: Zalman CNPS 9500 LED Mainboard: Asus Striker Extreme RAM: Corsair XMS2 Dominator 4GB DDR2
    Graka: XFX 8800 GTX XXX[/SIZE]
  • Ok, hier die fehlenden Infos:

    Brenner: Liteon 24 x 10 x 40
    CD-Rom: SCASI!!! Kann leider die Marke nicht sagen, müsste das
    CD-Rom ausbauen.
    Die CD: Melanie Thornton "Ready to fly" (New Edition)

    Ich hoffe die Angaben reichen jetzt. Wäre hammergeil , wenn ihr das hinbekommen würdet.

    Mfg.
    Burnquist82 :hot:
  • Also versuch es mal mit CloneCD. Wenn das nicht geht, dann musst du dir halt nen AudioCD-Brenner zulegen. Dem macht Copyschutz gar nix aus. Kollege hat so nen Teil. Nur Rolinge sind nicht so ganz billig und am Rechner geht sowas schneller ... ;)

    Greatz
    JoHnYcOoL
  • Original geschrieben von JoHnYcOoL
    Also versuch es mal mit CloneCD. Wenn das nicht geht, dann musst du dir halt nen AudioCD-Brenner zulegen. Dem macht Copyschutz gar nix aus. Kollege hat so nen Teil. Nur Rolinge sind nicht so ganz billig und am Rechner geht sowas schneller ... ;)

    Greatz
    JoHnYcOoL


    Hi

    Obige Quote stellvertretend für alle anderen:

    Der Versuch mit CloneCD geht am Problem vorbei !!!
    Selbst wenn der Versuch klappt, dann hat man immer noch eine 1:1 Kopie und auch die ist im Auto genauso wie das Original nicht abspielbar.

    Einzige vernünftige Lösung wäre ein Ausgrabben der einzelnen Titel via Audiograbber, CdEx, Feurio usw....
    Das setzt allerdings wiederum vorraus, daß die CD zumindestens erkannt wird, und das ist wiederum ein Problem des LW.

    Andere Lösung: Via Digital- oder LineIn-Eingang direkt wie beim Tape aufnehmen. Ein tragbarer CD-Player reicht da meist schon, Kopfhörerbuchsenausgang an Line-In der Soundkarte funktioniert meist sehr gut...
  • Hi,
    erstmal vielen Dank für eure Hilfestellung, aber leider bringt es mich nicht viel weiter. Ich habs mit allen meinen CD-Rom-Laufwerken ausprobiert. Wenn ich es in ein älteres CD-Laufwerk lege, wird die CD nicht erkannt. Nehme ich hingegen ein neueres Laufwerk, wird die CD gleich wieder ausgeworfen :confused: *ichverwirrt*?! Dreh noch durch mit der CD!!!

    Mfg.
    Burnquist82 :hot:
  • hi
    habe letztens gelesen, das man einfach den kopierschutz (sichtbarer ring auf der cd) einfach mit einem filsstift bemahlen kann oder ...:
    überkleben sie mit einem gelben postfix-aufkleber (im schreibwarenladen erhältlich) die feine rille (der ring auf der cd). überdecken sie die trennlinie nicht ganz. es reicht, wenn das papierstück die mittlere abtrennung anschneidet. drücken sie den kleber fest, und legen sie die cd mit der beschrifteten seite nach oben auf eine schnittfeste unterlage. schneiden sie mit einem scharfen messer das überstehende papier ab. achten sie darauf, das keine reste über den rand der scheibe stehen. damit wird der kopierschutz überlistet und sie können die cd kopieren.kleben sie den aufkleber auf ihre cd, kann das laufwerk oder die cd schaden nehmen, da sich der aufkleber lösen kann und im laufwerk verfangen kann. achten sie deshalb daruaf, das der kleber gut festgedrückt ist.

    habe es nicht ausprobiert und übernehme auch keine haftung
    nachzulesen in der PCgo 7/2002
  • Wenn das stimmt, dann ist das der billigste Kopierschutz den ich kenne!!!:D
    Die hätten die Spur nur in die Mitte legen müssen!!! Und dann wär's physikalisch unmöglich!!!

    Aber noch ne Variante!!! Schalte bei deinem CD-Brenner AutoRun aus!!! Dann könnte es klappen!!!;)

    Cu TheMillenium
  • hi
    habe letztens gelesen, das man einfach den kopierschutz (sichtbarer ring auf der cd) einfach mit einem filsstift bemahlen kann oder ...:


    Er hat hat Recht! Das Laufwerk meint ,das keine aten mehr folgen, weil der Laser nicht mehr von der CD reflektiert wird. Mal mit schwarzem Filzstift drüber, dann ließt das Laufwerk einfach weiter, bis wieder was kommt.
    Kann aber sein, das ältere CD-Rom Laufwerke Probleme damit haben.


    Aber ich verstehe dich nicht.
    Wofür gibt es eigentlich Internet?? und gute Brennprogramme?
    Ist doch wirklich kein Stress die Songs mal kurz zu saugen, befor ich mich mit der CD rumärgere.


    bbb
    Transferred 1 file totaling 15.000.000 bytes in 04:18:01 (0,95 KB/Sec)
  • Genau, installier einfach Kazaa und lad dir die Lieder runter ;)

    Nene, Scherz beiseite, is schon gut wenn man weiss wie man mit so ner Cd fertig wird. Hab den Thread hier aufmerksam verfolgt, da ich vorn paar Tagen selber dieses Problem hatte (mit dem neuen Shakira Album). Auch da stand drauf, dass die cd auf PC/Mac nicht abspielbar ist............
    Ich hab die einzelnen Lieder schon einmal gerippt, aber da waren dann bei jedem Lied alle paar Sekunden Macken drin, was glaub ich ein Anzeichen auf auf den Kopierschutz "Cactus Datashield"ist.......
    Wäre daher auch noch über Ideen erfreut :rolleyes:

    Scott
  • was glaub ich ein Anzeichen auf auf den Kopierschutz "Cactus Datashield"


    Das geht ganz einfach zum Umgehen. Probiere es mit Iomega ZipCD. Dauert zwar ziemlich lang zu rippen aber ohne Fehler.

    Vielleicht klappst
    Viel Glück

    bbb
    Transferred 1 file totaling 15.000.000 bytes in 04:18:01 (0,95 KB/Sec)
  • HAllo!
    Das ist kein Programm!!

    Du brauchst dazu einen raw kompatiblen Brenner und Clone CD.
    Iomega ZipCD ist ein raw-kompatibles CD-RW Laufwerk. Man kann die Tracks nur mit raw kompatiblen Laufwerken auslesen.
    Aber ich glaube es ist hier nicht erlaubt Links zu posten.

    bbb


    P.S: Ruf mal deine eMails ab!!
    Transferred 1 file totaling 15.000.000 bytes in 04:18:01 (0,95 KB/Sec)