Kampfgriffe

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kampfgriffe

    Servas kennt hier jemand ein paar geile griffe, wie man z.b jemand mit einem kleinen druck auf einen nerv ein komisches gefühl oder so zufügen kann.
    Oder wisst ihr wo man so was herbekommt.
    wie z.b in dem Film Rai Fouer oder so, wer ihn nicht kennt, es ist so etwas in der Art wie Chacky Chan .
    :sdw: :flag:
  • ja da gibt es eine alte kampfsportart
    die mit solchen druckpunkten arbeitet
    einige wenige werden auch für die akkupunktur verwendet
    aber die meisten sind sehr gefährlich und du brauchst jahrelanges
    training um sowas zu beherschen.



    edith : ausserdem haben chackie chans filme nichts mit realität zu tun. wie alt bist du ??? das ist martial arts. soll nur gut aussehen. und chackie chan verwendet keine druckpunkte. den anderen film kenn ich leider net. aber bei kill bill vl.2 war das auch. die 10schritt methode. nach 10schritten ist das opfer tot. die kampfsportart wird aufgeteilt in
    a.) druckpunkte für den nicht-tod[bewusstlosigkeit,grosse schmerzen]
    b.) druckpunkte für den direkten tod
    c.) druckpunkte für den verlängerten tod[ siehe oben]
    {hab mich nochmal schlaugemacht}
  • die frage ist, wozu du das verwenden willst
    ich schätze dich im moment so ein
    du hast martial-arts filme gesehen
    und willst das auch können
    aber dass du diese griffe beherrschen musst
    und andere damit ernsthaft verletzen kannst
    scheint dir nicht in den sinn zu kommen
    ich bin zwar erst 15 aber d00f bin ich nicht
    bilder ???
    natürlich hab ich welche
    druckpunkterklärung etc
    kommt man ohne grafiken einfach nicht aus
  • da fällt mir ganz spontan noch die die 5 Finger Pressur Herz Explosions Technik aus KillBill2 ein :P

    guck dir den Film an und lerne....und schon kannse deinen homie's was ordentliches zeigen :löl:

    [SIZE="1"]<|| Even the smallest person can change the course of the future ||>[/SIZE]
  • also du meinst, er kam auf dich zu und hat dir den einfach so gegeben ????
    hört sich seltsam an
    naja, auf jeden fall fang mit einer kampfsportart an
    und versuche nicht dir dim mak selbst beizubringen
    meine empfehlung
  • 1. kein Kampfsportler würde einem fremden Menschen etwas beibringen, viele Griffe können tödlich enden.

    2. Wer es flasch lernt wird es nicht effektiv beherrschen, es könnte deine eigene Todesfalle werden!

    3. Die meisten die so etwas über das Internet versuchen zu lernen wollen andere schaden zufügen und hat nichts mehr mit Kampfsport zu tun ;) es ist nur die Selbstverteidigung!

    Ich weiss worüber ich spreche :) viel gesehen und manchmal auch viel gelacht über Leute die meinen sie müssten Mr. Kung Fu sein, das geht immer schlecht aus.

    Vielleicht bist du nicht so aber dann würde ich dir raten Kampfsport als Hobby zu betreiben und Spaß daran zu haben, niemals als Mittel zum Zweck benutzen, es schadet dir dann mehr als dir lieb ist.

    mfg mrgame
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • rofl ich mache KArate und hatte mal JUJUTSU gemacht das ist geil JUJUTSU da lernste sowas richtig ich habe da einen griff den du wirklich benutzten kansnt der immer gut ist:
    du kennst doch den "Polizeigriff" den wo man den ellebogen anwinkelt(bei dem anderen natürlich jetzt alles) und dann mit der hand des anderen am rücken und nach oben richtung Kopf zieht oder? das zeiht dem anderen richtig in der schulter und der tut alles was du willst.
    aber es gibt gelänkige bei denen macht das nix^^

    mein lieblings griff ist jedoch (fast das selbe) man nimm die hand nur die hand net den arm! so dann so nach unten drücken hmm^^ ja so das su die finderspitzen an die arm innen seiten holen willst und dann auf den hand ballen drauf drücken probiers mal aus das funktzioniert immer und keiner sieht was vom weiten dass du dem rießige schmerzen hinzu fühgst!!!
  • ach das habe ich vllt vergessen das ist shcon richtig wenn mans net kann soll mans lieber lassen ich verwende die "Tricks","Grifffe" zwar auch aber ihc muss auch was ordentlihc ein stekcne ....
  • naja soviele "monstertechniken" wie in kill bill 2 oder so gibt es eigentlich garnicht und die sind für uns europär (die ja eigentlich wenig mit kampfsport am hut haben) eh sogut wie nicht zu erlernen...

    fals du sowas unbedingt wissen willst , dann gibts paar einfach stellen die höllisch weh tun , aber womit du keinen umbringen kannst (was VIEL effektiver is , also der schmerz , nicht das töten)


    z.B. der oberarm , hau einfach mal deinem Vater mit den Faustknöcheln auf den oberarm , 3wochen hausarrest sind dir sicher , wenns dus starkt genug machst , kannste damit den arm für bestimmt 5-6 minuten fast komplett taub machen.

    Nieren/Seiten des torsos : diese seiten haben fast keine "muskelpanzerung" egal wieviel du anspannst , ein schneller , mittelkrfätiger schlag ist sehr schmerzhaft und wenn du 6-10 mal ganz schnekll schlägst ist das richtig böse für den anderen und für dich nichtmal anstrengend.

    so mehr sag ich mal net , sonst bekomm ich hier noch ne verwarnung.

    ach und auch wenn hier einige "martial arts " erwähnt haben , das ist zwar nur show , aber wenn du nur die show ein bisschen gut drauf hast , dann hat dein gegenüber nicht selten seine meinung über eine schlägerei geändert.

    wobei der beste weg bei einer schlägerei zu gewinnen immernoch das nicht kämpfen ist , den egal wie "gut" du bist , selbst als SEHR guter kampfsportler wird dir bei sowas weh getan.
  • Junge Junge, Kampftechniken welche etwas mit Nervendruckpunkten bzw Nervenpresen zu tun haben können gefährlicher sein als normale Schläge bzw Schlagtechniken, das ist kein Spaß (ich weiß wovon ich spreche ich bilde darin aus- Shinbo-Kubotan) du solltest erst einmal erwachsen genug dafür werden und damit meine ich den psychischen Aspekt aber wenn ich hier so 2 oder 3 Posts lese dann sollten diese Autoren diese Reife auch erst einmal erlangen!!!

    Bei Nervenpresstechniken kann ich dich mit einem Filzstift und 2 Fingern so unter Kontrolle halten das du nur noch zitterst vor Schmerzen, das ist nichts cooles wie es in manchen Filmen vorgespielt wird. Hier kommt es auf die richtig ausgeführte Technik an, denn ansonsten ist das alleseinfach nur nutzlos und du erzeugst keine Schmerzen damit weil du daneben liegst!

    Ich wende solche Techniken beruflich leider des öfteren an, außer das ich sagen kann das sie sehr sehr effektiv sind finde ich nichts tolles dran!
  • scheisse guter kommentar
    kann meinen beitrag irgendwie nicht mehr ändern
    sonst würde ich meine hilfestellung auf jeden fall
    rausnehmen
    war damals nicht so ganz bei mir anscheinend
    muss die des selterenen in der schule auch anwenden
    von daher weiss ich was du meinst
    MfG Artemis
    @MoD: plz zensieren meine obigen beiträge. die hilfestellungen
  • Also wenn du einem in die Eier kneifst bekommter sicher ein komisches Gefühl *g*
    Nein Spass, wenn sich jemand an die Wand Stellt und du auf sein Herz drückst (feste) verliert er das Bewustsein.
  • Ich übergeb mich gleich!!!

    @Libertyfighter
    Sag mal bist du noch ganz glatt in der Birne, dabei kann das Herz stehn bleiben! So nen Scheis hab ich ja schon lange nicht mehr gehört, du solltest dir erst einmal überlegen was du da macht bevor du sowas an anderen ausübst! MANOMAN!!!! :depp: :fuck: :depp:


    Seht ihr das meinte ich, wenn man solche Techniken zur Selbstverteidigung anwendet dann sollte man schon wissen was man damit anstellen kann und wenn ich so einen Post lese da kommt mir das Kotzen!!!

    Artemis wenn du sowas lernen willst, dann erkundige die bitte über eine fachgerechte Ausbildung von Profis nicht nach ein paar Tips die man hier von irgendwelchen "Möchtegern -Rambos" bekommt, die nicht wissen was sie tun und vorallem nicht die geistige Reife für sowas haben! In guten Schulen bekommt man auch erstmal die geistige Reife eingetrichtert, damit man überlegt was man so anstellen kann bzw wie man etwas ausführt ohne jemanden mehr weh zu tun als für die Abwehr eines Angriffes notwendig ist, hier ist die Grenze sehr schnell überschreitbar!!!!