Klapperschlange

  • Rezept/e

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Klapperschlange

    Morgen schön..

    Das alte und wertvolle Lehrbuch von einst rausgeholt, zusätzlich die Erfahrungen der Jahre kann ich mit guten Gewissen einem Mod. Kollegen und Euch das zur Verfügung stellen :D

    Bitte nicht in den Thread schreiben...Igitt oder ähnliches.
    Einfach so oder ähnlich zubreiten und sich selber eine eigene Meinung bilden.

    Woher bekommt man unseren Regionen Schlangenfleich???!!!
    Ist zwar schwierig aber nicht gänzlich unmöglich...Bestimmte Spezialitäten Läden bieten dieses an.Gesehen habe ich es im Handelslhof, Metro und falls das jemanden was sagt Mios.Ist ein Großhandelshof wo meist Restaurant und kleinere Hotels einkaufen.

    Wichtig. Achtet wenn möglich darauf das die Schlange soweit schon ausgenommen und vorgereinigt wurden ist.Sie selber ausnehmen ist
    1. Nicht ganz so einfach.
    2. Für manche nicht wirklich lecker. :D

    Rezept ist wie immer auf 4 Personen gemünzt!

    Eine Klapperschlange am besten TK Ware/Bekannteste Sorte Western Diamondback
    200g Semmelmehl
    2 Eiergelber
    5 El Milch
    2 EL Zucker
    1 TL Knoblauchpulver/1-2 Zehen frischen Knoblauch
    Butterschmalz oder Öl zum Frittieren
    Salz, Pfeffer

    Die Zubereitung:::
    Das Schlangen Fleisch wird in 2-3cm große Scheiben geschnitten.
    Wenn ihr die Zehen vom frischen Knoblauch verwendet, schälen und ab damit durch die Knoblauchpresse.Die Stücke sollten so klein wie möglich sein, da der Geschmack sonst zu penetrant wäre.
    Aus dem Semmelmehl, Eiern, Milch, Zucker, Knoblauchpulver/frischen Knoblauch, Salz und Pfeffer einen zähen Teig herstellen.Den Teig etwas stehen lassen, damit alles gut durchzieht.
    Die Schlangenstücke in dem Teig panieren und anschließend in einer Pfanne oder Friteuse goldbraun zu Ende backen.

    Da ich Friteusen nicht sonderlich mag ;) sondern sehr auf die traditionelle Art und weise stehe, heißt das mittlere Temp. beim Herd.

    Zu diesem Essen passt selbst gemachtes Kartoffelgratin und ein trockener Weinwein.

    Was noch zu erwähnen ist, wäre das Schlangenfleisich ein sehr teurer Produkt ist da es das Prinzip Angebot und Nachfrage noch nicht so in Deutschland verbreit ist und zu dem auch ein sehr qualitativ hochwertiges Fleisch ist.

    Laßt es Euch schmecken und postet wie es war.

    Und immer daran denken. Auch Männer haben 2 Hände.
    Die kann Man(n) im Haushalt benutzen um beim abwasch oder abtrocknen mit zu helfen :fuck:
  • So ein Zufall,
    hab gestern gerade Klapperschlange fürs Grillen nächsten Freitag bestellt.

    Sehr gut ist Schlange ohne alles über dem Feuer am Spiess.
    Am besten jedoch ist sie mit einem Afrikanischen Gewürz,allerding weiss ich nicht genau was da mitdrin ist.
    Werd aber mal daheim Nachschauen.

    Bon Apettit
    "Was Interessiert mich mein Geschwätz von gestern"
    Bevorzugt: lukas2004, viennaesel, sunburner25, MatthiasDVB
    [SIZE=1]Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up Up
    Verteilung:1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14
    [/SIZE]