Neuer Rechner

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Neuer Rechner

    Ich beabsichtige mir einen neuen Rechner zuzulegen. Ich bin mir allerdings nicht sicher was besser ist, ein P4 oder ein AMD. Da gibt es sicherlich Erfahrungen über Vor- und Nachteile bzw. Dinge die zu beachten sin.
    Ich benötige den PC eher weniger zum Spielen, von daher liegt da sicher nicht der Schwerpunkt.

    Für Eure Antworten recht herzlichen Dank.

    Gruß

    Bodo:read:
    Frage....... und meist wird Dir geholfen
  • Die Schwerpunkte liegen im Bereich Bildbearbeitung.
    Videobearbeitung habe ich vor, muß allerdings dazu noch einiges lernen.
    Darüber hinaus sicherlich auch mal das eine oder andere Spiel ausprobieren, allerdings ist das kein muß.

    Ausgeben?
    Tja, günstig sollte das alles sein, ist doch klar. Über eine Summe habe ich noch nicht nachgedacht, aber ich denke so bei 1000 - 1200 Euro?!.
    Interessant wäre auch noch ein Tip zum Betriebssystem.

    Gruß

    Bodo














    :read:
    Frage....... und meist wird Dir geholfen
  • Hi!

    Würde dir mal einen Bericht in der neuen Chip empfehlen. Dort wird beschrieben, wie man sich günstig einen Rechner beschafft und was für Komponenten man kauft. Bin am überlegen, ob ich mir das nicht auch holen soll.
    Ist ein P4 1600 mit vier verschiedenen Boards zur Auswahl, mit denen sich der P4 1600 auf 2100 locker übertakten lässt. Spart man einen haufen Kohle im Vergleich zu nem P4 2200. Dazu noch einen Lüfter und neuen Speicher, falls du das nicht schon hast. Fertig. ~600€.

    greetz
  • Also es kommt drauf an was du mit demm rechner machen willst.
    Willst du sehr viel viedeo und blider bearbeiten oder nicht so viel.Also ich kann nur sagen P4 ist besser als amd.Aber wenn du dich doch für einen AMD endscheidest dann sollte das schnon der neuste AMD sein dann bei amd CPU´s ist das ja kein probelme denn sie sind ja nicht so teuer wie intel.Also ich kann auch dazu sagen du sollst mal bei ebay nach schauen da kann mann günstig einen P4 bekommen aber 1600NHZ ist zu alt es sollte schon ein 1800 oder 2000 P4 sein.Die Preise für die CPU´s werden sinken das habe ich heute in einer zeitung gelesen.Also warte noch ab.

    Dann kann ich aber auch noch sagen das du keine IBM platte nehmen sollst denn IBM hört auf mit demm PLATTEN herstellen.
    Eine Samsung oder eine Maxtor platte würde da schon an gebracht.

    Nun mußt du auch Speicher kaufen da kann ich nur infenion empfhelen und dann aber noch DDR-SDRAM sind aber ebend ganz schön teuer.Ab warten biss du sie billiger bekommst oder mal ebay nach schauen aber 512MB sollten es schon sein.

    Und einen brenner solltest du dir auch kaufen denn wenn du keinen Brenner kaufen tust dann kannst du ja gleich eine HIFI anlage ohne CD-Player kaufen.An erste stelle kann mann ja nur PLEXTOR empfehlen aber Rico oder AOPEN machen fast die gleichen dienste.

    Nun beim Board solltest du drauf achten das das BOARD keinen Aktiven kühler hat denn die geben immer als erstes denn Geist auf.Und dann mußt du auch noch das Board einscheken um einen neuen Kühler zu bekommen.Gut wenn du dann noch Garantie drauf hast dann ist es kein Problem.Aber das wird öffters vor kommen das der Kühler am Board kaputt geht.Und dann mußt du 30Euro für denn Porto zahlen und das kann teuer werden.Also achte ganz ein fach das dein Board keinen Aktiven Kühler hat.

    Eine Grafikkarte brauchst du auch.
    Für viedeo bearbeitung kann ich nur sagen sollte es eine Geforce 3Ti 200 mit Tv out und einen TV in sein dann kannst du auch vhs rippen.Aber hohl dir auf keinen fall eine Geforce 4MX denn die Gefoce 3 karten sind schneller.

    So ich gehe mal von aus das du dir auch einen neuen Monitor kaufst.!17 zoll kann ich nicht empfehlen dann brauchst du eine Lupe um was zu sehen ein 19 zoll sollte es schon sein.
    Aber wenn du einen größeren nehmen willst desto besser aber auf jedn fall noch keinem TFT moni.Denn sie sind nocht nicht aus gereift.

    So und einen CD-ROM laufwerk nicht denn wer bauten sich noch so was altes ein.Ein DVD-Player sollte es schon sein am besten von Pioneer.

    So am system kann ich nur sagen das win 98SE oder win ME aus denn Stein zeiten kommen.Am besten ist es wenn du dir XP pro drauf machst denn für bilder oder Viedeo beabeitung ist es ganz gut.Aber win 2000 sever ist schneller und stabiller von meine sicht her aber anderen member haben da zu andere meinungen.

    Auf jeden fall kann ich dir nur zu raten das du mal bei ebay vor bei schaune solltest.

    Hoffentlich konnte ich dir helfen.
  • HI!

    Wenn du den Pc als Videobearbeitungsplatform benutzen willst würd ich dir ein SCSI Sytem und eauf jeden FAll ein P4 Sytem vorshclagen!

    SCSI ist zwar um einiges teuer, aber dafür deutlich schneller und zuverlässiger asl ein IDE-Sytem.

    Musst selber wissen ob dir der Aufpreis wert ist!

    Mfg Outlaw2k1
  • Die Preise für die CPU´s werden sinken das habe ich heute in einer zeitung gelesen.Also warte noch ab.


    Hmmmm, hab gestern in den Börsennachrichten von n-tv aber gehört, daß die Preise für CPU´s auf keinen Fall sinken, sondern sich auf dem jetzigen Preisniveau stabilisieren.

    greetz
  • Auf jeden Fall nen P4 !

    Hi,

    also hol Dir auf jedenfall nen P4 ! Wenn Du Bildbearbeitung, irgendwann auch mal Videobearbeitung und richtiges Multitasking willst !

    CPU:
    @dark87: lol_olo_lol meint nen P4 1,6 GHz mit NORTHWOOD Kern !!! 1. sind die net alt. 2. hat der des beste Preis-Leistungsverhältnix, da man ihn locker mit 2Ghz und mehr laufen lassen kann (besser Kühler vorausgesetzt !)

    Board:
    Wie lol_olo_lol sagte is da grad nen guter Bericht in der CHIP.

    Speicher:
    512 MB DDR sind bei Video-, Bildbearbeitung Pflicht. Eher mehr !

    Grafikkarte:
    eine mit Geforce 4 TI 4200 ! Die kommen jetz demnächst raus und sind ebenfalls vom Preis-Leistungsverhältnis 1A ! Geforce 3 Ti 200 sind auch ok.

    hier noch ein Link mit Infos zu den neuen GF4 !

    DVD-Laufwerk:
    Toshiba ! Sind die besten ! Pioneer sind auch gut, aber Toshibas ham die bessere Fehlerkorrektur.

    Festplatte:
    Maxtor oder IBM ist eigentlich egal. Mußt halt schaun, dass Du eine mit 7200 U/min holst.

    Ich empfehle Dir aber noch ein bissle mit dem Kauf zu warten!
  • Neuer Rechner --- DANKE!!! ---

    D A N K E !!!!!

    Danke für die Tips und Hinweise. Werde mir das alles mal in Ruhe überlegen und dann zuschlagen.
    Bei Erfolg melde ich mich wieder ;-))

    ADMIN: kann geclosed werden.

    Gruß

    Bodo;) :read: ;)
    Frage....... und meist wird Dir geholfen