Festplatte reparieren

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • falls es dir darum geht, die festplatte auf ihre funktionsfähigkeit/auf hardwarefehler zu überprüfen: praktisch jeder hersteller bietet auf seiner homepage dafür testproggies an, die werden von diskette gestartet und überprüfen den fehlerstatus. für die meisten platten geht auch der ibm drive fitnesstest. unter windows auf die schnelle kannst du die platte z.b. mit hd tune (freeware) testen. falls die platte wirklich fehler aufweist, kannst du noch versuchen, sie mit hdd regenerator wieder fit zu kriegen. chkdsk /r oder scandisk beheben im übrigen keine (hardware)plattenfehler, sondern nur die dateisystemfehler von windoof.
  • na ja oder du hast halt wirklich defekt Sectoren auf deiner Hdd! Bei meiner alten wars auch so da liefen Filme nicht mehr richtig! Und als ich die Hdd gewechselt habe wars weg! Aber bringt es was, wenn du die Hdd mal Defragmentierst oder Tiefenreingist?

    Mfg
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE][SIZE=2]ProfilBlacklist[/SIZE]ڜڜڛڛڜڛڛ
    [SIZE=2]ڜڛڛڜڛڛڛ [/SIZE] [SIZE=2] | ڜڜڛڛڜڛڛ
    [/SIZE]


  • hey!
    Ich kann in Sachen Festplatten-Fehler nur Easy Daten Recovery Professional empfehlen!
    h**p://www.ontrack.com
    Wobei die Trial_Version viele Funktionen einschränkt!
    Falls jmd Vollversion haben will --> PN schrieben!
    Also es hat ein Festplattendiagnose-Programm und eine Wiederherstellungsfunktion!
    Das funktioniert sogar bei frisch formatierten Festplatten!
    Falls du bei der Diagnose Fehler erkennst, kann ich dir einen Low-Level-Format empfehlen!
    Kann manchmal Wunder wirken! So wars bei meinem Kumpel!
    Hatte zum Installieren einer 700 mb ca 1 h genoetigt!
    Um einen Low-Level-Format zu tätigen brauchtst du ein Tool, was meistens die Hersteller anbieten!

    mfg mortician