großes Problem mit GTA: San Andreas

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • großes Problem mit GTA: San Andreas

    Hallo!

    Sagt mal, ich habe mir GTA San Andres gekauft und ich kann es nicht spielen, da es extrem ruckelt.
    Kein Problem, dache ich mir und wollte die Einstellungen ändern.
    Aber immer wenn ich auf erweiterte Einstellungen klicke kommt diese Windowsmeldung hier:

    GTA: SA hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

    Was kann ich da machen?
    Ich möchte ja nur die GRafik schlechter machen, um die Leistung zu erhöhen, bitte helft mir, sonst bringt mir das Spiel gar nichts

    Liebe Grüße
    Tycer
    [size=5][/size]
  • Vielleicht kannst du ja mal die Kantenglättung(Antialysing ... wie auch immer ^^) etwas niedriger stellen und es dann nochmal probieren. An manchen spielen liegt es am Sound (ist wirklich so zb. Riddick). Da hab ich den Sound mal geändert und dann hat das nicht mehr so sehr geruckelt.
    Einfach mal teste :)
  • scrabs schrieb:

    ich habe in nem anderen forum gelesen, dass man mind. eine 5200 Geforce braucht! Wegen den zu wenigen Pipelines funzen ältere Karten nicht!


    SCHWACHSINN!!! :depp:

    Das hier sind die Mindestvorraussetzungen:

    1GHz Intel Pentium III oder AMD Athlon Prozessor
    256 MB Arbeitsspeicher
    8-fach DVD-ROM Laufwerk
    3.6 GB freier Festplattenspeicher für Minimalinstallation
    64 MB Grafikkarte mit DirectX 9 kompatiblen Treibern
    ("GeForce3" oder besser)
    DirectX 9 kompatible Stereo-Soundkarte
    Tastatur
    Maus

    Das die manchmal nicht stimmen ist mir auch klar!!!
    Aber in meinem alten Rechner ist die selbe drin und da funzt es auch!!!
    Also bitte keine unqualifizierten Aussagen hier!!!! :depp:
  • also ich kann nur sagen das GTA SA keine großen hardware anforderungen hat

    ich hab athlon 2800xp+
    512 mb ram
    ati 9600pro

    un kann flüssig auf 1024*768 un 2fach kantenglätung spielen

    ....un zu deinen prob würd ich auch sagen wens net funzt einfach umtauschen
  • Ich habe auch den TAke2 Support gefragt (Ich hab ein Original!)

    Die meinen, dass ich nen Fachmann aufsuchen soll, da evtl die Grafikkarte defekt ist.
    Das glaub ich aber nicht, ich komm ja nur nicht in die erweiterten Grafikeinstellungen, das Spiel läuft ja, es ruckelt nur ein wenig :((

    Der PC sieht so aus:

    903mhz
    60gb FESTPLATTE
    GEFORCE 440MX
    DVD LAUFWERK 8x
    384MB RAM

    DAran kanns wohl kaum liegen, so ein MIst!
    [size=5][/size]
  • Eine Geforce 4 MX ist afaik keine DirectX 8.x Graka. Es gab mal bei Prine of Persia Sands of Time das Problem dass das Spiel auf Geforce 3 Karten lief (DX8) allerdings nicht auf den 4 MXern
  • Das Problem kenne ich aus eigener Erfahrung...
    Nachdem ich 2 Tage gesucht habe bin ich über einen Post in irgendeinem Forum gestolpert indem auf Probleme mit der Soundkarten beschleunigung hingewiesen wurde.

    Somit habe ich folgendes gemacht:

    1. Start / Ausführen
    2. dxdiag eingeben und auf OK klicken.
    3. auf den Kartenreiter "Sound" gehen (4. von Links) und bei den DirektX funktionen die Soundhardware beschleunigung ausschalten. (Also auf "Keine beschleunigung")

    Unten Rechts auf beenden Klicken und GTA SA nochmals starten.

    Bei mir konnte ich dann u.a. das Erweiterte Menü aufmachen und als Interessanten Nebeneffekt gabs kein Geruckel mehr :)

    Hoffe das Hilft dir.

    Gruss
    Luzius