Ports öffnen!

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ports öffnen!

    Hallo, wie kann ich bei Windoof XP die ports 20, 21 freischalten damit ein anderer auf meinen Homie zugreifen kann.


    Und noch nebenbei: Ich habe DSL 1000 mit 1500MB begrenzung.Wenn ein anderer auf meinen Server zugreift und was uploaded oder Leecht wird mir dann traffic angerechnet.
    --------------------------------------------------------------
    ##irgendwer hat mal gesagt: unter windows zu hacken is wie mit ner zwangsjacke autofahren##
  • Warhammer18 schrieb:



    Und noch nebenbei: Ich habe DSL 1000 mit 1500MB begrenzung.Wenn ein anderer auf meinen Server zugreift und was uploaded oder Leecht wird mir dann traffic angerechnet.


    traffic wird grundsätzlich immer dann gerechnet wenn du an einem datentransfer beteiligt bist. aktiv oder passiv spielt dabei keine rolle

    der traffic wird natürlich nicht gerechnet wenn die dateien irgendwo im netz liegen und du im moment des transfers keine beteiligung trägst

    ich hoffe ich habe deine frage richtig verstanden...?
  • Warhammer18 schrieb:

    Also wenn ein anderer mir 4gb auf die platte schiebt werden mir auch 4gb als traffic berechnet?


    ja, da biste ja auch beteiligt^^
    Alle meine Uploads sind auch für Neulinge und 0-Poster erhältlich!!! Bei mir existiert keine Warteschlange und Blacklist!!
    Meine Uploads: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 |
  • Also um auf die Ports zurückzukommen.
    Ich habe in den Optionen meiner FRITZ CRAD DSL SL den port 21 geöffnet für eingehende verbingungen.

    Alles im grünen ! :) Mal gucken ob mein kollege jetzt druff zugreifen kann.

    KAnn geclosed werden:
    Danke an alle!
    --------------------------------------------------------------
    ##irgendwer hat mal gesagt: unter windows zu hacken is wie mit ner zwangsjacke autofahren##
  • Ich würde dir zwei Programme empfehlen:

    Active Ports 1.4 -> damit siehst welche Ports offen sind und du kannst die unnötigen schleißen.

    Meine Traffic 2.0 -> Mit diesem Programm können Sie die Datenmenge/Traffic von DFÜ-Netzwerk-, LAN-, FRITZ!web und DSL Verbindungen aufzeichnen lassen. Die aktuelle Datenübertragungsrate kann dabei in verschiedenen Diagrammen grafisch dargestellt werden. Ebenfalls kann die aktuelle Datenübertragungsrate in der Titelzeile der aktiven Anwendung angezeigt werden.
    Es besteht auch die Möglichkeit, den Traffic eines Routers im Netzwerk zu ermitteln, sofern dieser es unterstützt.

    damit sollte dir geholfen sein ;)
  • Nur 1500 mb begrenzung?

    also mal wirklich kommst du mit den 1500 mb begrenzung aus? wenn ich sowas hätte würde ich ganz sicher nicht einen homie aufmachen und noch jemanden ziehen lassen!

    mfg NuDdeLs
  • Willst du die Ports in irgendeiner Art Firewall freischalten oder vom Router weiterleiten oder was?
    Wenn ein Programm hinter einem Port lauscht, kann darauf verbunden werden. Das ist das was man fälschlicherweise "offen" nennt. Man "schliesst" ihn, indem man das Programm beendet. Ein Port ist keine Tür sondern eine Anlegestelle (für Dienste).
  • Ich habe grad bei meiner fritz card den port 21 geöffnet und damit ftp-server freigeschaltet. Ich möchte das ein kollege von mir was auf dem home uppt aber er kann nicht zugreifen.
    --------------------------------------------------------------
    ##irgendwer hat mal gesagt: unter windows zu hacken is wie mit ner zwangsjacke autofahren##
  • Aso. Die Portfreigabe der Karte... hast du auch irgendwelche Firewalls abgeschaltet?
    Schau mal unter Start->Ausführen->"cmd"->"netstat -an" (immer ohne ") ob der Port 21 auch lauscht.