The Getaway

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • The Getaway

    Keine Platten mehr
    Wenn ihr keine Platten mehr haben wollt, dann drückt im Intro hoch, links, rechts, runter. Viereck, Kreis. Kreis, Dreieck. Nachdem ihr den Cheat eingegeben habt, wird er durch ein stöhnen bestätigt(dieser Modus geht nur in der Spazierfahrt)


    Unendlich Munition
    Drückt beim FVM vor dem Titelbildschirm HOCH, RUNTER, LINKS, RECHTS, DREIECK, HOCH, RUNTER, LINKS, RECHTS DREIECK.


    Letzte Hammond Mission:
    Ihr geht auf das Schiff und killt die, die ihr im Blickfeld habt. Dann nach links auf die andere Seite des Decks und die kleine Treppe rauf, um Yasmine zu folgen. Dort erwarten euch bei der Ecke zwei Typen, Yasmine killt sie aber. Bei der nächsten Ecke sind nochmal zwei, die ihr selbst killen müsst. Dann ins Schiffsinnere und rechts die Treppe runter. Dort sind zwei Gegner zu killen. Dann durch die Tür und ihr seid im grossen Laderaum des Schiffs. Hier sind sehr viele Gegner, also passt gut auf. Sucht an der Wand nach einer Tür zu einem Raum mit Kisten. Vorsicht, die Kiste fällt auf euch, wenn ihr zu langsam seid. Geht dorthin, wo die Typen runter schiessen, die Treppe hoch, den Typen killen, aus der offenen Tür kommt noch einer. Ein Typ schiesst von der anderen Seite des Raums doch er trifft euch nicht. Lasst ihn einfach. Geht nach unten und verlasst den Raum wieder und geht nach links zu der anderen offenen Tür. Vorsicht, hier fährt ein Typ mit einem Gabelstapler rum, wartet bis er kommt und erschiesst ihn. Auf dem Weg zur anderen Treppe, wo der Typ steht und auf euch ballert, sind einige Gegner, killt sie, aber seid vorsichtig. Dann nach oben, erschiesst den Typen und führt euch eine lange Sequenz zu Gemüte. Dann spielt ihr mit Detective Carter weiter.

    Mission 2:
    Vor dem Restaurant steht ein Türsteher. Zieht die Waffe und feuert NUR EIN SCHUSS auf den Türsteher ab. Dieser zieht sofort seine Waffe, jetzt müsst ihr ihn erschiessen, dann habt ihr von Anfang an eine zweite Waffe. Jetzt rennt die Treppe hoch. Achtung dort stehen zwei Wächter. Wenn ihr diese erschossen habt, kann es sein das noch einer von unten kommt. Rennt jetzt gleich in den dritten Stock, Achtung auch hier kommt ein Feind um die Ecke. Jetzt seit ihr im dritten Stock.Wenn ihr durch die offene Türe schaut, seht ihr eine Öllampe. Schiesst nun auf diese Öllampe bis sie kaputt geht. Nach kurzer Zeit brennt der dritte Stock lichterlo. Wartet solange bis der Feueralarm ausgelöst wird. Jetzt müsst ihr nur noch nach unten rennen und in das Auto steigen und davon fahren. Aber Achtung, wenn ihr aus dem Restaurant kommt sind lauter Polizisten draussen.

    Mission 3:
    Ihr müsst wie immer den Blinkern folgen und auf die Polizei und eure Gegner aufpassen, die euch verfolgen. Wenn ihr in der Galerie seid, tötet ihr erst einmal alle Gegner. Als Nächstes müsst ihr die Treppe in den Keller nehmen. Auch dort müsst ihr alle Gegner mit Blei durchlöchern. Am besten ihr hebt das Maschinengewehr auf, das auf der Treppe herumliegt. Dann schießt ihr auf die Heizung bis sie brennt. Ihr müsst euch bei der Explosion hinter herumliegende Gegenstände begeben, damit ihr euch nicht verletzt. Jetzt müsst ihr euch nur noch die Statue holen und mit ihr in den Wagen flüchten. Danach müsst ihr nur noch in den Hinterhof eurer Wohnung erreichen. Jetzt habt ihr die Mission geschafft.

    Mission 6:
    Stelle ein Auto vor die Hofeinfahrt, damit die Gegner nicht in den Hof gelangen können. Dann könnt ihr in Ruhe weiterspielen.

    Suche nach Alex:
    In der Mission, wo ihr im Lagerhaus seid und Alex suchen müsst, ist es recht schwierig, ungesehen an den Wachen vorbeizukommen. Hier ein paar Tipps: Geht zuerst durch die Tür, wo auch die Wache durchgeht. Danach geradeaus bis zur nächsten Wand, wo ihr durch die Fenster zwei Gangster sehen könnt, wendet euch nach links, und ihr seht eine Wache, die euch nicht sehen kann, da sie umgedreht ist. Geht nah an sie ran, haltet sie mit X fest und brecht ihr das Genick mit dem Viereck (Ohne gezogene Waffe). Ihr geht dann in den Raum mit der Treppe und versteckt euch unter der Treppe, bis der Typ weg ist. Hinauf, warten bis die andere Wache weg ist, und zu Charlies Büro gehen (unterwegs zwei Typen mit Genickbruch killen). Dann kommt eine Videosequenz und die Mission ist geschafft.

    Wenn ihr mit Yasmin unterwegs seid und euer Wagen fängt an zu brennen(meistens erst wenn ihr ganz steht),dann dreht euer Steuerknüppel auf die Seite von Yasmin dann steigt Hammond mit ihr auf einer Seite aus.

    Wenn ihr euch gefragt habt weshalb Hammond die Waffe wechselt wenn er schon die Pumpgun hat dann hat das 2 Gründe nämlich sie ist leer oder er nimmt die Waffe die er am besten findet.

    Es gibt manchmal kleine Grafiksfehler die man nicht in der Option verändern kann. Es kann nämlich sein dass ein Mensch verscwindet kurz bevor man ihn überrennt oder wie bei mir dass das Auto das ihr steuert durch die Lampe fährt.

    Tipp zur Mission in der Polzeistation: Wenn ihr die Waffe gefundet dann lehnt euch an die Mauer so kann McCkormack euch nicht sehen. Dann verfolgt ihr ihn aber immer schön verstecken sonst sieht er euch.Es geht vom 1.Stock wieder nach unten und dann ist er am einfachsten zu töten.Doch dann kommt der schwerste Teil der Mission.Ihr sollt euch beeilendenn das Tor zum Hintereingang schliesst sich schnell.