Netzwerk!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo, da ich mehrere GByte spiele und andere APZ auf dem rechner habe und meine Pc jetzt neuinstallieren möchte, aber die daten nicht verlieren möchte will ich sie jetzt über netzwerk zu dem rechner meiner mutter senden und nach der Neuinstallation wieder zurückholen.
    Aber der rechner meiner mutter hat 2000 und ich XP prof.
    jetzt habe ich versucht meinen rechner per crossover mit meiner mutter(rechner) zu verbinden!Aber es geht nicht da meiner mutter keine ip zugewiesen wird.Also ihre IP ist immer 0.0.0.0 und subnetzmaske 0.0.0.0. Also kann man sich im netz nicht finden.Woran kann das liegen

    PS: ich habe keinen DVD brenner! Also kann ich es nur mit CD's machen aber das währen dann viel zu viele.
    --------------------------------------------------------------
    ##irgendwer hat mal gesagt: unter windows zu hacken is wie mit ner zwangsjacke autofahren##
  • crossover ist schonmal richtig!
    stell deiner mudda mal die IP ein. einfach 192.168.0.x (x=beliebige zahl zwischen 1 und 254) und subnetz auf 255.255.0.0 stellen...(solltest übrigens am besten auch in dem IP-Bereich liegen)
    so, dann unten gateway und so freilassen(wird jetzt nicht gebraucht)
    ggf. erst mal neu starten, wenns nicht klappt..
    firewall und co am besten ausschalten...
    der rest müsste ja klar sein!
    mfg pHaRyNx
  • Das ist von der Windows-Version abhängig. Neuere Versionen (wie XP) vergeben bei automatischer Konfiguration IP-Adressen, die mit 169.248.*.* beginnen.
    Aber du kannst einfach kompatible IP-Adressen auf beiden Seiten eingeben. Ein Beispiel, das funktionieren würde:

    PC1:
    IP = 192.168.0.1
    Subnetz = 255.255.255.0
    Gateway = egal

    PC2:
    IP = 192.168.0.2
    Subnetz = 255.255.255.0
    Gateway = egal

    Danach kannst du über die IP-Adresse zugreifen.
    Gibst du auf PC1 beispielsweise den Ordner SPIELE frei, so kannst du über die Netzwerkumgebung (rechte Maustaste und dann "Netzlaufwerk verbinden") auf PC2 die Freigabe benutzen, indem du als Pfad eingibst:
    \\192.168.0.1\SPIELE
    Eventuell musst du auf dem Zielsystem in der Benutzerverwaltung noch das GAST-Konto aktivieren (was ich hinterher wieder Rückgängig machen würde!).

    Grüße
    Michael