DVB-C Kostenlos ??

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • DVB-C Kostenlos ??

    Also mal ne frage kriegt man über dvb-c (kabel) alle sender wie bei dvb-s kostenlos rein ? wie sat 1 ,rtl u.s.w oder muss man sich so ein abo bei kabel deutschland oder anderen sendern kaufen ?
  • Kabel kostet dich Geld, da dafür einen Kabelnetzbetreiber wie z.B. ish oder Kabel Deutschland benötigt wird. Welchen Betreiber du benötigst hängt davon ab wo du wohnst. Die Preise findest auf den Seiten der Betreiber. Wahrscheinlich gibt es noch mehr Betreiber. Einfach mal googeln.

    Viel Spass beim stöbern!

    Yogi_Beer
  • ne kabel habe ich ja schon also anlog auf nem fernseher nur ich wollte fragen ob ich die tv karte daran anschlisen kann und alle sender dann empfange ist das so ?


    habe da irgendwan einem anlogen tv tuner oder so gehört kann man dadurch alle programme empfangen ?
  • nein falsch da werden dann alle digitalen und analogen sender zusammen gesendet also alle die ich analog empfange und noch ein paar mehr

    und die werden nicht von dvb-t abgelöst weil die schon digital sind es können höchstens noch ein paar dazukommen analog wird es glaub ich immer geben
  • Also noch einmal
    Wenn du zu Hause DVB-C hast also Kabel
    Hast du entweder analog Kabel oder digital Kabel
    hängt von deinem Kabelnetzbetreiber ab
    Du brauchst eine analoge oder eine digitale TVKarte für den PC
    Das analoge Signal wird aber in naher Zukunft überall abgeschaltet!!!!

    DVB-T hat hiermit nichts zu tun.(bezieht sich auf die Antwort von new flemmli )

    Du kannst also nur die Sender empfangen die du jetzt auch im Fernseher hast

    Edit:Man Kann seine Posts auch bearbeiten und nicht immer neu posten
    Dieses habe ich dir aber schon einmal geschrieben
    Ich glaube nicht das es eine karte gibt die analog und digital gleichzeitig empfängt also mußt du dich entscheiden!
  • @Spongebob2005
    Dafür, dass man Dir helfen will, reagierst Du ganz schön gereizt :rolleyes:
    Hättest Du Deine Fragestellung editiert würde es hier nicht zu so vielen Mißverständnissen kommen.

    Wie Yogi_Beer bereits richtig geschrieben hat, kostet JEDER Kabelanschluss Geld! Es gibt keinen Netzbetreiber, der kein Geld dafür verlangt (es sei denn Du bist ein Schwarznutzer ;) ).

    Du bekommst, je nach Netzanbieter, alle Programme analog eingespeist. Die ersten Programme werden meist digital eingespeist. Fakt ist, dass bis 2010 das Analoge Fernsehen begraben sein wird.

    Alles andere ist Quatsch! Willst Du Kabel Digital, brauchst Du einen zusätzlichen Vertrag und der ist mit monatlichen Kosten verbunden. Du brauchst ein Smartcard und einen digitalen Receiver.
  • danke @ stoffel1 der mal mir richtig geholfen hat nein meine frage war ursprünglich wenn man einen kabelanbieter hat (und das haben wir) muss man noch dann was extra dazuzahlen aber wie es so aussieht eigentlich nicht

    und so unhöflich war ich ja auch nicht und in meinem beitrag stand eben nichts von dvb-t


    ---


    sagt mir dann mal jemand ob ich über meinen normalen kabelanschluss dvb-c empfangen kann ?


    ----
  • normalen kabelanschluss dvb-c empfangen kann ?

    Liest du eigentlich deinen eigenen Threat nicht durch???
    Dein letzter Post wurde doch von mir schon beantwortet

    Du kannst nur das empfangen was du jetzt auch auf dem normalen Fernseher siehst!!!

    oder dein Kabelnetzbetreiber stellt auf digital um

    DVB-C = Kabel ANALOG oder Digital
    DA ihr ja anscheined keine digitale Kabelbox habt empfangt ihr Kabel analog!

    PS Seine Posts kann man auch editieren (ändern )
  • Hmm, verstehe die ganze Diskussion nicht...
    1. Analoges Fernsehen empfängst du mit einem analogen Gerät (die meisten Fernseher)
    es fallen die normalen Kabelgebühren an
    2. Digitales Fernsehen empfängst du mit einem Digitareciever, dort gibt es freie Sender und PayTV Sender (kostet aber zusätzliche Grundgebühr, die Höhe richtet sich nach Anbieter + evtl. Gebühr für PayTV) Hast du schon eine D-Box mit einem tollen Betriebssystem kannste die freien Sender auch so empfangen
    3. Eine Combie Karte für den PC kann beides Empfangen (viele D-Boxen auch)
    4. DVB-T hat mit all dem nichts zu tun weil Terrestrisch und noch lange nicht überall verfügbar

    Greetz
    Tobsen