Soll ich Xp home edition oder professional installieren ?

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Soll ich Xp home edition oder professional installieren ?

    Kenn mich da leider nicht so aus aber ich hoffe das mir da trotzdem einer helfen kann ???
  • Außerdem hast du bei der Professional mehr Möglichkeiten für die Benutzerverwaltung. Wenn du dein PC an eine Domäne anmeldest, brauchst du sowieso die Pro Version.

    '[NG schrieb:

    Eldar"]warum die Home nehmen wenn man die Wahl hat??
    Eine gute Frage...

    @Sabrina: Die Home Edition heißt nicht Home Edition, weil Sie für den Heimrechner "optimiert" ist, sondern weil sie abgespeckt ist!

    gruß
    Das ist keine Signatur!
  • Rambo schrieb:

    ...
    @Sabrina: Die Home Edition heißt nicht Home Edition, weil Sie für den Heimrechner "optimiert" ist, sondern weil sie abgespeckt ist!
    ...

    Aber hallo! Natürlich ist sie für den Heim-PC gedacht, der alleine oder höchstens im Peer-To-Peer-Netz agiert.

    Die Home-Version reicht für den Standard-Anwender vollkommen aus. Jedoch gibt es die aktivierungsfreien Corporate-Versionen nur als Professional-Version.

    Wenn man Windows käuflich erwerben möchte, ist die Home-Edition deutlich preiswerter.
  • Doc Lion schrieb:

    Aber hallo! Natürlich ist sie für den Heim-PC gedacht, der alleine oder höchstens im Peer-To-Peer-Netz agiert.
    Das hatte ich ja auch nicht gesagt. Ich sagte, dass diese Version nicht "optimiert" ist. Wenn dem so wäre, sollte die Home-Version bspw erweiterte Multimedia-Funktionen haben; da man sowas zu Hause mehr braucht. Aber so eine Version hat M$ mit der MCE nachgereicht.

    Übrigens: Laut einem Artikel der c't (ctmagazin.de) soll die Windows XP Media Center Edition auf einem Windows XP Professional aufbauen und auch dessen Funktionen haben. Zusätzlich hat die MCE erweiterte Medien-Funktionen und kostet im Handel weniger als die XP Pro Version! Man bekommt also ein erweitertes Windows XP Professional für weniger Geld!

    Gruß
    Das ist keine Signatur!
  • Man bekommt also ein erweitertes Windows XP Professional für weniger Geld!

    ICh wage mal zu bezweifeln dass die MCE mit der möglichkeit zur Domänen anmeldung & Co daherkommt.

    Auf jeden Fall ist die Frage eindeutig geklärt. Prof ist besser als Home weil Prof Home enthält.
  • [NG]Eldar schrieb:

    ICh wage mal zu bezweifeln dass die MCE mit der möglichkeit zur Domänen anmeldung & Co daherkommt.
    Bis auf die Domänenanmeldung ist alles nach der Installation vorhanden. Und wenn nicht sind die - so weit ich mich an den Artikel erinnern kann - nach par kurzen Handgriffen (wahrscheinlich Registry-Einträge) "aktiviert" und man hat - wie ich sagte - ein erweitertes Windows XP Professional für weniger Geld ;). Und dann mit Domänenanmeldung!

    Gruß
    Das ist keine Signatur!
  • hmm also ehrlich gesagt wusste ich auch nicht was der unterschied ist. Aber nachdem ich hier alles durchgelesen hab, weiss ich jetzt, dass man Prof. machen soll. Den ich hab bis jetzt fast immer Home Edition genommen, weil ich dachte, dass es besser wäre weil es von meiner Laptop zugeschickt wurde. Also beim nächsten instalation nehm ich lieber prof. Ja was ich noch nicht verstehe ist, dass bei mir bei Profesionell Probleme entstehen, wenn ichs mal instaliere. Kann es daran liegen, dass es nicht für meiner Laptop geeignet ist?

    MFG

    BaYa
  • Für die allermeisten Home-Anwedner ist die Möglichkeit, sich an einer Domäne anmelden zu können, völlig unwichtig!

    Informationen gibt es hier genug und Sabrina hat sich nicht weiter dafür interessiert.


    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~