Boot

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HI @ALL

    ich hätte da mal ne frage:

    mir ist irgend so ein scheiß Virus auf die Platte gekommen und hat mir die
    Boot Datei (Sytem32/hal.dll) aus dem Verzeichniss gelöscht.
    Habe zwar alles wieder repariert aber bin 10 Stunden vor dem Kasten gesessen.
    Ich meine villeicht kann ich ja irgenwie ne Verzeichniss diskette erstellen oder so die ich dann im Notfall auch Booten lassen könnte.
    Oder reicht da ne Windows XP Bootdisk die man hier runterladen kann.

    Würde mich freuen wenn mir wer weiterhelfen kann.

    greeze cookie
    [SIZE=1]---------- Bitte hier nicht klicken ----------
    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.
    ~Black~: hier
    ~Kumpels~: hier
    up1,up2,up3,up4,up5,up6[/SIZE]
  • Ja, es gibt ein sog. Windows PE, ist quasi wie ein Knoppix, nur halt auf WinXP Basis. Bekommt man standardmäßig nur als OEM Verkäufer ("OEM Preinstallation Kit"), damit kann man sich auch selber ein WinPE basteln.

    Alternativ gibt es auch BartPE, welches aber insgesamt nur halbe Qualität vom Original ist.

    Ansonsten gibt google auch reichlich Informationen dazu aus.
  • Du machst dir mit Hilfe eines Imaging-Programms ein Abbild deiner Startpartition 1:1, falls du noch eine weitere Platte hast. Z.B. mit Acronis True Image V. 8.

    Oder du sicherst dir manuell das Hauptverzeichnis und das komplette Windows-Verzeichnis z.B. auf DVD. Wenn's geht, auch noch das Programm-Verzeichnis und das Dokumente und Einstellungen-Verzeichnis deines Accounts.
  • ... oder durch Knoppix

    Es gibt das Kommando "dd" im GNU Toolkit. Also unter jeder Distribution dabei :)

    Damit kannst du auch Images von deinen Partitionen.

    "dd if=/dev/hdxX of=/wohin/das/soll"
  • [email protected]

    ich glaube ich habe mich etwas falsch ausgedückt...
    ich möchte eine Cd oder Diskette erstellen in dem das Windows verzeichniss
    drinn ist.
    d.h wenn ich Windows starte und es fehlt irgend so eine Boot Datei dann will ich die Cd oder Diskette einschiben damit er diesen kopiert und anschließend bootet.
    geht das überhaupt???
    oder wenn wie gesagt die Datei fehlt möchte ich ne bootable Cd haben mit dem er alles wieder ins Windows Verzeichniss kopiert damit ich ohne weiteres das System wieder booten kann...

    ich hoffe habe es verständlich ausgedrückt :D

    danke für eure Hilfen
    [SIZE=1]---------- Bitte hier nicht klicken ----------
    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.
    ~Black~: hier
    ~Kumpels~: hier
    up1,up2,up3,up4,up5,up6[/SIZE]
  • Du könntest einfach ein Abbild der Systempartition machen (c:\) und dieses auf CD speichern. So weit ich weiß gibt es bei manchen Imaging-Programmen eine Möglichkeit, in den Images zu browsen -- so könntest du dann die benötigten Dateien kopieren. Ein Programm, das automatisch fehlerhafte Windows-Dateien findet und diese dann auch automatisch repariert, gibt es nicht.

    Alternativ könntest du Knoppix oder wie MG-TX sagte, Windows PE nehmen. BEi Windows PE hast du dann ein normales Windows, dass du dann auch mit bspw Firefox ausstatten kannst.

    Ich hoffe, ich konnte dir ein bisschen weiterhelfen.

    Gruß
    Das ist keine Signatur!
  • Jo danke sür eure antworten...
    Alternativ könntest du Knoppix oder wie MG-TX sagte, Windows PE nehmen. BEi Windows PE hast du dann ein normales Windows, dass du dann auch mit bspw Firefox ausstatten kannst.

    was meint ihr damit ???
    [SIZE=1]---------- Bitte hier nicht klicken ----------
    Der Computer ist die logische Weiterentwicklung des Menschen: Intelligenz ohne Moral.
    ~Black~: hier
    ~Kumpels~: hier
    up1,up2,up3,up4,up5,up6[/SIZE]
  • Windows PE: Ein auf Windows basiertes Live-System, das von CD startet. Vorteil: Vollzugriff auf NTFS etc.

    Knoppix: Ein auf Debian/GNU Linux basiertes Live-System, das ebenfalls von CD startet.

    Beide Systeme kannst du mit Diagnosetools ausstatten; bzw. Knoppix hat schon viele an dabei.

    Gruß
    Das ist keine Signatur!