Eine Frage über Sitzenbleiben...

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Eine Frage über Sitzenbleiben...

    Hallo zusammen,

    was ich gerne wissen wollte ist, ob man mit zwei 5er sitzen bleibt. Ich gehe auf die Werkrealschule in Heilbronn und bin in der 10. Ich hab zwei 5er (Mathe und Englisch) und bei den Kernfächer (Deutsch 4, Wirtschaftslehre/Informatik 3 und Technik 3) kein 2er zum ausgleichen. Bleib ich dann sitzen? Also ich mein muss ich dann die 10. Klasse wiederholen? Ich wollte mit meinen Lehrern reden aber niemand wollte mir helfen. In diesem Fall sind doch die anderen Noten unwichtig oder? Also was ich im Physik, Bio, Sport... hab.

    hab ich es so richtig verstanden oder gibts da noch irgendwas? Den ich will die Klasse unbedingt wiederholen, weil ich wegen meiner Verletzung 2-3 Monate nicht in der Schule war.

    Die Noten von mir:
    Deutsch: 4
    Englisch: 5
    Mathe: 5
    Wirtschaftslehre/Informatik: 3
    Technik: 3
    Physik: 3
    Bio/Chemie: 3
    Religion/Ethik: 3
    Sport: 2
    BK: 4
    Geschichte: 3

    So sind die noten, bleib ich so sitzen?


    MFG

    BaYa
  • ich weiss nicht genau ob es da unterschiede gibt aber in Berlin (gym) ist es so:

    Bei zwei 5er
    Durch eine 1
    Durch eine 2
    Durch zwei 3er

    diese müssen dann auch jeweils im HF/NF seien

    sonst gibbet bei uns Nachprüfungen
  • Ulla schrieb:

    schule ist lange her...

    Aber wenn ich mich recht entsinne brauchst du 2 Hauptfach 5er auszugleichen, mindestens zwei 2er und die nicht in Sport;)

    Warum fragst du das eigentlich hier und nicht deinen Lehrer :confused: Der kann dir bestimmt die Antwort sagen



    Vielen dank für deine Hilfe, hab ich mir auch am Anfang gedacht aber sie sagen mir nichts über sowas. Also ist mir zuerst Freesoft eingefallen.

    Und ich denke, hier hilft jeder jedem.

    MFG

    YaBa
  • Erstens mit dem Lehrer oder Direktor sprechen.

    Zweitens: Wenn du von dir aus wiederholen willst, dann kannst du das auf Antrag auch dann, wenn du eigentlich versetzt werden würdest. Macht aber normalerweise nicht so sehr viel Sinn. Streng dich lieber im neuen Jahr etwas mehr an und kann klappt es schon.

    Ich weiß nicht, wie es auf einer Werkrealschule ist, aber in NRW kann man zumindest auf dem Gymi mit 2 Fünfen in Hauptfächern nicht versetzt werden.

    Ausnahme:

    Eine oder beide 5en wurden nicht angemahnt.
    Man hatte einen längeren Unterrichtsausfall und die Prognose ist günstig, d.h. es wird davon ausgegangen, dass du das nächste Schuljahr schaffst.

    Aber wie gesagt, gilt für Gymi, deshalb lieber mal im Sekreteriat oder so nachfragen. Für sowas gibt es auch Vertrauenslehrer
  • bei uns kann man afaik 2 Fünfen durch eine 1/2 oder durch 2 dreien ausgleichen (natürlich im selben bereich ( bei dir müssten es also die hauptfächer sein)

    nach meiner überlegung könntest du somit mit den 2 dreien in Wirtschaftslehre/Informatik und Technik 3 ausgleichen.. bin mir aber nicht 100% sicher
  • Bin in der 11. und wurde nicht versetzt :depp:

    Hatte 2 fünfen (Mathe profilkurs und Biologie) und man braucht (zumindest ist es in der Gym. Oberstufe in Berlin so) zwei mal 3 und ein mal 2 zum ausgleichen, yo die dreien hatt ich aber die 2 hat mir gefehlt ^^ Wie es auf ner Realschule ist weiß ich nicht genau, bei uns in der Mittelstufe ist es so das man zwei dreien ODER eine zwei braucht, in der oberstufe braucht man beides...

    MfG, KrEeSKor04
    [FONT="Arial Black"][SIZE="2"]www.xenon-gaming.eu[/SIZE][/FONT][SIZE="2"][/SIZE][SIZE="3"][/SIZE]