Maxtor festplatte heißt plötlich "ROMULUS" und streikt!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Maxtor festplatte heißt plötlich "ROMULUS" und streikt!!!

    Hi,
    habe grad folgendes SCHWERWIEGENDES problem. mein rechner lief die ganze zeit problemlos bis er gerade plötlich eingefroren ist und beim neustart ein neues lfw namens maxtor romulus fand. das ist aber nicht lesbar! was geht bei mir???+
    THX im vorraus

    PS: auch im boot-menue heißt sie romulus. hab auch die anschlüsse gecheckt, alles ok...
  • google machts möglich:

    Maxtor Festplatten neuerer Bauart werden plötzlich vom Computer nicht mehr mit ihrem Typennamen erkannt. Das Betriebssystem lässt sich nicht mehr starten bzw. der Zugriff auf die Daten dieser Platte ist nicht mehr möglich.
    Im Setup Menü des PC's ist die Platte nur mehr mit einem falschen Namen vorhanden. Zum Beispiel wird eine Maxtor Festplatte mit dem Typennamen 4D040H2 nur mehr als Romulus angezeigt.

    lt. maxtor bedeutet es, dass das "hidden track" (wo saemtliche Festplatteninformationen gespeichert werden) beschaedigt worden ist. ist ein Firmwareschaden, der sich durch aufspielen einer neuen Firmware beheben lässt. eine möglichkeit: HDD Firmware Repairer PRO-Software, die die Firmware neu schreibt. scheint bei maxtor-platten übrigens öfter vorzukommen, da gibts noch ne menge anderer namen: "nike", "athena", "ares"...