FTP-Adressen komisch

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FTP-Adressen komisch

    [email protected],
    ich hab mit nen paar ftp suchmaschinen nach nen paar
    proggs gesucht die es hier nicht gibt. :(
    Und dann waren die ftp adressen immer so komish
    und ich kam nich auf den server bzw. in das richtige
    verzeichnis also wollte ich mal wissen was bedeutet
    in einer ftp adresse vom zb.napalm ftp indexer
    %20
    %BF
    %C3
    %7F

    wäre sehr erfreut über hilfen...
    derjenige der mir alles verständlich erklärt,
    könnte auch bei meinem nächsten upp
    bevorzugt werden ;)


    S.E.K.
  • Alle Zeichen kannst du z.B. HIER nachschauen. Um deine zu finden, musst du in der Spalte Hex schauen ;)

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • bingo666 schrieb:

    der pfad ist getagt und deswegen komst du nicht oder nur schwer rein :D
    Ja - klar^^
    Zumindest wenn du dich richtig auskennst, dann kommst du überall rein...
    %20 ist ein Leerzeichen - absolut sicher ;)

    Das ganze sind Hexadezimalzahlen.
    Mach mal den Windows-Rechner auf und nimm die wissenschaftliche Ansicht. Dann den Punkt nicht bei Dez sondern bei Hex hin.
    Du kannst dann diese Zeichen (ohne %) eintippen und wenn du dann den Punkt zu Dez wechselst, dann hast du in diesem Fall 32.
    Jetzt mach mal Word auf, halte ALT gedrückt und tippe auf dem Nummernblock 32...
    So hast du mit Hilfe des Ascii-Codes ein Leerzeichen geschrieben :D

    So ist z.B BF ┐ oder ¿ wenn du noch eine 0 voransetzt...


    GreetZ
    [SIZE=2]Board-Pensionist <-> bitte keine Anfragen zu Angeboten aelter als ein Jahr![/SIZE]
    [SIZE=1]./brain -> think -> guhgle -> think -> describe problem -> think -> use correct language -> think -> post
    your reading skill has increased by 1 point[/SIZE]
  • [email protected] again!
    Nun...dank moskito hab ich meinen code jetzt entziffert:
    /incoming/%20%20%20%20%20%20%20.%20%C3%BF%
    C3%BF%200%C3%BF%C3%BF%20%20%20/ daraus wird dann:
    /incoming/ . ¿Ã¿Ã 0¿Ã¿Ã /
    wenn ich aber das in der path zeile eingebe,sag das
    ftp program mir:
    [R] CWD /incoming/ . ¿Ã¿Ã 0¿Ã¿Ã /
    [R] 550 /incoming/ . ¿Ã¿Ã 0¿Ã¿Ã /: No such file or directory

    irgendwas geht da also nich...
    wär echt nett von euch,wenn ihr mir nochmal helfen könntet

    S.E.K.
  • Könnte ja gut sein daß das Verzeichnis von einem Admin gelöscht wurde. Auch gibts z.B. Deleter. Ist das Problem nur bei dem einen Verzeichnis, oder auch bei anderen?

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • @Moskito
    Also ich seh das verzeichnis in ordner incoming nicht mehr,
    aber es muss da sein,denn der ftp indexer sieht es ja...
    und das ich es nicht sehe ist ja nichts außergewöhnliches,denn
    wenn jemand einen ordner erstellt mit nur leerstellen,dann
    sehe ich ihn auch nicht.

    S.E.K.