Formel 1 Schiebung

  • Formel 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Formel 1 Schiebung

    Ist formel 1 Schiebung? 38
    1.  
      Ja bei F1 wird beschissen. (16) 42%
    2.  
      Nein da ist alles OK. (22) 58%
    Glaubt ihr das Formel eins ´Schiebung ist?? Oder geht da alles mit rechten Dingen zu.
  • Ist natürlich schwer zu sagen, aber ich würde schon sagen das der Berni da schon die Hände im Spiel hat!!!
    Was ich eigentlich immer noch nicht glauben kann ist, das der "Beste Fahrer aller Zeiten" (Micheal Schumacher ---> für die, die es noch nicht wissen) vom einen Jahr zum anderen vom Top Fahrer aufeinmal vom hinteren Teil des Feldes zu finden ist. Ich kann mir das nicht wirklich vorstellen, dass da alles mit rechten dingen zu geht.
    gruß
    germanmaster
  • schiebung in welcher richtung?
    teamabsprache ist meiner meinung nach auch eine art schiebung und wird 100% gemacht

    schummi is nunmal nimmer die nummer eins weil immer ein paar 1/100 fehlen
    und die leistungsdichte ist nunmal gross in diesem geschäft
    und alle anderen chlafen halt auch nicht ;)

    mfg
    Neulinge * Forenregeln * F.A.Q. * Lexikon
    Suchfunktion * IRC * User helfen User

    The price of freedom is eternal vigilance!
  • schumi ist zwar der beste Fahrer der Formel 1 derzeit, aber er sitzt (anders als in den Vorjahren) nichtmehr im besten Auto.
    Das mag jetzt einwenig nach Ausrede klingen,aber wenn ihr die Daten der Karren vergleicht, seht ihr das z.b. der McLaren einfach besser ist als der Ferrari.
    Naja, Formel1 ist eh mehr geschäft als Sport, weil es (wie ich finde) einfach zu wenig auf die Fahrer selbst ankommt, sondern nur wieviel $ ein Team hat um ein Auto zu bauen.
    -= Mitleid gibts umsonst, Neid muss man sich erarbeiten=-
  • naja , ich finde aber aber auch wirklich seltsam das HUPS auf einmal alles so scheiße sein soll , wenn ich sehe das mein neues auto scheiße ist , warum soll ich den nicht z.B. einfach mal den altenw agen benutzen , ich meine dieses jedes jahr ein neues auto rausbringen bringst oder nicht wirklich.
  • Ich denke nicht, dass da viel mit Schiebung ist. Dreht sich halt alles nur noch ums Geld (wie bei so ziemlich allen populären Sportarten). Ich halte es dagegen für ein Problem, dass durch sämtliche Regeländerungen, welche die F1 eigentlich spannender machen sollten, das Ganze nur noch mehr verflacht. Mit Spannung hat das ja wohl in den letzten Jahren recht wenig zu tun :confused:.
    Früher gab's wenigstens noch teilweise spannende Momente während der Boxenstops, aber selbst das ist ja jetzt so gut wie rum.

    Da lob ich mir doch die Moto GP, da sieht man meistens in einer Runde mehr Überholmanöver als in einer ganzen F1 Saison :D .

    Trainspotting :hot:
  • Na ja es gibt da schon manchmal sehr skuriele Szenarien wie in östereich damals wo Barrichello, Schumacher wegen den Punkten vorbeiziehen lassen musste!!
    Aber an sonsten ist da meiner Meinung nach alles ok!!!
    Na gut die Stuarts bestrafen vielleicht manchmal Fahrer wegen wirklich kleinen Missgeschicken sehr Streng!! Aber besser so als wenn wegen so einer Kleinigkeit die Zuschauer/Streckenposten/Fahrer verlezt oder gar ums Leben kommen!!
    Aber sonst hab ich bis jetzt noch keine Ungereimtheit in der F1 entdecken können und ich bin leidenschaftlicher Fan und schau somit auch jedes Rennen!!
  • sicherheit geht vor .... soviel zu den letzten rennen :)

    und sonst denk ich das formel 1 kein sport ist ... da ein team nicht aus eingener leistung gewinnen kann..... (minardi , jordon) das ist kein sport wo schon vor dem rennen sicher ist das die kleineren teams nicht gewinnen....
    irgendwann wird die formel1 aussterben und keiner trauert drum

    HDW
  • Mehlsack schrieb:

    naja , ich finde aber aber auch wirklich seltsam das HUPS auf einmal alles so scheiße sein soll , wenn ich sehe das mein neues auto scheiße ist , warum soll ich den nicht z.B. einfach mal den altenw agen benutzen , ich meine dieses jedes jahr ein neues auto rausbringen bringst oder nicht wirklich.


    rofl weil der alte wagen noch schlechter ist
    und wer die formel 1 über jahre verfolgt der weiss das renault immer besser wurde
    und das der mclaren letztes jahr schon immer besser wurde
    und dieses jahr nunmal einfach beide wagen besser sind als der ferrari
    irgendwann gehts halt nimmer vorwärts
    also ich als mcLaren fan kann mir unter normalen umständen nicht vorstellen dass schumacher noch an die andren fahrer rankommen kann
    die beiden davorne sind einfach im moment zu gut
    was man auch überdeutlich in magny-cours gesehen hat