Was soll ich anziehen ?!?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was soll ich anziehen ?!?

    Hi,

    Ich habe gerade von SCA einen Aruf erhalten das ich am Freitag um 8.30 Uhr in Vorstellungsgespräch habe als Elektroniker Fachrichtung Automatisierungstechnik.
    Jetzt meine Frage was soll ich da anziehen bei diesem heßen wetter sind lange klamotten unerträglich :(
    wisst ihr profis in sachen Bewerbung einen ratschlag für mich ???

    greetz
  • Für diese Ausbildung (damit meine ich zb im Gegensatz zu einer Bankausbildung, ist also nicht abwertend gemeint) genügt es, wenn Du lange leichte Stoffhosen mit einem kurzem Hemd anziehst. Dazu vernünftige Halbschuhe. Wichtig ist, dass alles sauber und ordentlich aussieht, die Schuhe geputzt sind und das Hemd auch besser in die Hose stecken. Auch wenn es warm ist, auf jeden Fall lange Hosen. Wenn Du keine Stoffhosen hast, tun es auch saubere Jeans, allerdings nach Möglichkeit keine wilden Waschungen, sondern möglichst dunkle Jeans.
  • ich rate dir in nicht zu "lockerer" Kleidung dort aufzutauchen. Ich denke du hälst ein Gespräch von ca. 1 Stunde auch in einem kurzärmeligen Hemd mit anständiger Hose (kann ja auch eine ordentliche Jeans sein) aus. Wenn du eingestellt bist, interessiert wahrscheinlich kaum noch jemanden, was du bei heissem Wetter trägst ;-).
  • cosmic schrieb:

    du könntest zB. einen auf sunny boy machen mit dreivirtel hose und irgendeinen feinen hemd ;) Solange du keine selbstabgeschnittene, ausgefranzte, durchlöcherte hose mit nem regenbogengefärbtem t-shit anhast wird sicher alles passen! ;)


    Also wenn du dich so anziehst kannste sicher sein das du den Job nicht bekommst.


    Matzek sein Meinung teile ich auch
  • Ziehe dich so an wie du dich wohl fühlst.
    Denn wenn du etwas, für dich Ungewöhniliches anziehst, sieht man dir das an!Umso natürlicher kommst du beim Arbeitgeber an und er kann dich besser einschätzen. Aber bitte nicht in Szene-Klamotten auftretten. Was heißt Punk, HipHop, Dico- ... Stil auftauchen. Besser neutral.
    Who got the Life?
  • Ich würde von Jeans abraten,zieh ne schwarze Stoffhose und ein Weisses Hemd an dazu schwarze Schuhe.
    Sollte alles sauber sein.
    Schmuck würde ich vorher ablegen und die Haare net wild stylen ala Schweinsteiger oder so :)
  • Hm, ich würde dir auch raten auf jeden fall ein Hemd anzuziehen, am besten dazu noch ne passende Hose, ich denke es geht auch eine helle Hose, hauptsache es sieht gepflegt aus. Nimm wenn dann ne lange Hose, Hemd darf denk ich schon kurzärmelig sein. Pass auf, das deine Schuhe geputzt sind, und deine Socken von der Farbe her zur Hose passen...
  • __CHE__ schrieb:

    beleib einfach du selber undund scheiß auf die klamotten pass lieber auf was der cheff labert und was von dir verlangt wird°°! PEACE=--mache genau denn selben beruf)


    Der zweite Teil stimmt natürlich.

    Aber bei der Wahl der Klamotten muss man sich schon etwas überlegen. Wenn der erste Blick nicht schon einigermaßen zusagt, dann hat man es nachher schwer, den anderen davon zu überzeugen, dass man der Richtige ist.

    Und noch was:

    Bei einem konservativen Chef hat man mit flippigen Klamotten keine Chance, während man umgekehrt bei einem lockeren Chef auch mit einem "vernünftigen" Style noch gute Chancen hat. Ist halt einfach so.
  • __CHE__ schrieb:

    beleib einfach du selber undund scheiß auf die klamotten pass lieber auf was der cheff labert und was von dir verlangt wird°°! PEACE=--mache genau denn selben beruf)


    Das wäre wohl das schlimmste, was du machen könntest. ich hatte vor 20 minuten vorstellungsgespräch und der bei dem ich war, hat zu mir gesagt, dass er selber grundsätzlich ein Hemd zum Vorstellungsgespräch anziehen würde.