Media Center Edition... Live Tv bleibt hängen

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Media Center Edition... Live Tv bleibt hängen

    also wie schon der titel sagt hab ich probleme beim gucken von live tv aufm rechner,. hab mir den neu gekauft:

    aspire t620-jb63
    OS media center edition v2002
    3.2GHz
    1024MB ram
    Geforce6600 256MB
    der rest is unwichtig :)

    also immer wenn ich live tv benutze kommt mein rechner irgendwann, manchmal früher manchmal später, zu der tollen entscheidung das programm aufzuhängen. dann bleiben bild und ton stehen und wenn ich nicht das programm wechsel gehts auch nicht weiter. des nervt ohne ende... bin kurz davor :flag: in die luft zu gehen. der rechner ist ziemlich neu, letztes jahr dezember ! ! und is doch eigentlich xtra dafür ausgelegt. und doch bleibt des programm ständig hängen.
    kennt einer des problem oder hat ne lösung für mich parrat ? ausser mir zu empfehlen ein andres os zu installieren :depp: ...

    wenn des nicht zu lösen ist :würg: dann werd ich den rechner zurückgeben weil des sonst kunden verarsche ist. und dafür gibts die dicke :rot: hier ! zum glück sind da 2 jahre garantie drauf... :fuck:
  • Nur so nebenbei:
    2 Jahre Garantie bedeutet nicht, dass du den Rechner zurückgeben kannst.
    Eher schon die gesetzliche Gewährleistung. Aber da dürften die ersten 6 Monate bereits um sein, so dass du als Kunde nachweisen musst, dass der Fehler praktisch ab Werk bestand. So was musst du gleich nach dem Auftreten bemängeln und nicht Monate warten. Wenn der Händler sich quer legt, hast du schlechte Karten und kannst nur Nachbesserung verlangen.

    Bei einer doch stattfindenden Rückgabe kannst du auch einen gewissen Betrag für die bisherige Nutzungedauer abgezogen bekommen. Ansonsten bleibt dir nur Nachbesserung.

    Soviel in etwa zur rechtlichen Situation - auch wenn es dein eigentliches Problem nicht löst. Ursachen kann es viele geben: Treiberupdates, unausgereifte Software, PC oder Komponenten davon werden zu heiss....