Brauche EXCEL Passwort Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Brauche EXCEL Passwort Hilfe

    Hallo
    habe ne excel datei hier ca 16mb groß
    Über dutzende Seiten lang…

    Leider hat der Verfasser alles zu lang gemacht, so das es nicht zu drucken geht bzw schon aber dann müsste man 4 A4 blätter quer nebeneinander legen um es lesen zukönnen.

    Würde gern in der Excel datei alles kleiner machen so das es auf eine A4 passt, problem es ist schreibgeschützt.

    Was nun tun? Da ich diese Sachen doch recht fix nun zum Drucken brauche und der verfasser ist seit 4Tagen nicht zuerreichen.

    passwortknacker hab ich ihr schon geladen allerdings kann dieser nur 4zeichen und das schein hier zuwenig zusein.

    Würde mich über hilfe sehr freuen
  • danke! aber es ist nur ne demo also gehts nicht

    Testing password: wEN
    (Tested 276,290 passwords in 01sec)
    Passwords checked per second: 160,727

    Dictionary attack with mutations has found the password.
    Done: tested 403,112 passwords in 02sec
    Attack speed (passwords per second): 165,345

    File-Open password: [St*************] (no brackets) <Copy>

    das ding ist mit 2passwörtern.

    einmal das passwort zum Öffen ist Student
    und das 2te für den scheibschutz welches ich brauche
  • Schlagt mich wenn ich jetzt hier Mist verzapfe. Aber kannst du nicht einfach bei Seite einrichten das Ganze quer legen und verkleinern. So könntest du das erstmal drucken, wenn du es eilig brauchst, und dann in Ruhe nach einem geeigneten Mittel suchen, um die Datei ohne Schreibschutz zu öffnen.

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • ja wie gesagt das geht! aber dann ist es viel zuklein. es sind diagramme und co alles darin und wann ich das wie gesagt auf ca 50% verkleiner kann mans quer drucken. Jedoch bringt das nix weils zuklein ist.

    Das einfachste wäre wirklich in der Datei nen paar sachen kürzer zu machen und dann wär alles viel viel einfacher.
    und dazu brauche ich das PW

    alles mist
  • Kann man nicht einfach alles markieren und in einer neuen Datei wieder einfügen? :-/ Weil "Schreibschutz" bedeutet für mich, dass man die Datei nicht speichern kann...


    // Edit:

    Ok vergisst es, hab mich getäuscht :) Wusste nicht, dass man auch die Zellen an sich schützen kann
  • CrYstaLX schrieb:

    Da muss man doch erst noch ne Serial eingeben, um mehr Zeichen suchen zu lassen, wenn ich mich net iire ;)

    mfG
    CrYstaLX


    nein eure programme gehen nit gut bei mir zumindest.

    habs aber nun dank eines anderen programs

    ebenfalls geht das rar passwort knacker auch nit, dakomme halt immer fehler meldungen