1&1 ^^ prob :(

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 1&1 ^^ prob :(

    Hi

    Also, ich habe heute post bekommen von 1&1. In dem schreiben heißt es: Das sie zu meinem Flat tarif von ausgehen, das ich gelegentlich im monat 20GB traffic habe, da ich laut 1&1, aber durchschnittlich 90GB traffic habe, meinten sie das es sich für sie nicht mehr auszahlt, und ich sie zu sehr belaste. Nun sagen sie, ich solle bitte den provider wechseln, und sie würden mir 100€ dafür erstatten. Ich denke das problem wurde hier schon mal besprochen, aber ich wollte nochmal direkt fragen, was ich nun machen soll, ich wollte eigentlich nächsten Monat auf DSL6000 umsteigen. Muss ich auf das angebot eingehen?
  • NEIN, du musst nicht! Und wenn du das machst erklärst du dich damit einverstanden das wenn du jemals wieder Kunde bei der Gruppe wirst (1&1, GMX, Starto usw.) das die dich sofort kündigen können wenn du wieder über die 20GB kommst.
    Ich hatte heute Kontakt mit 1&1 es gibt für die keine Möglichkeit dich zu kündigen vor Ablauf der Vertragslaufzeit und es bleibt dir überlassen ob du das Angebot annimmst...
    Ich rate dir, tue das nicht...!

    Greetz
    Tobsen
    P.S. Es gibt tatsächlich schon einen Thread dazu in dem fleißig darüber diskutiert wird, es gibt auch andere Meinungen dazu, schau halt mal dort rein falls du willst.
  • Also ich habe nochmal eben n bissle im netz rumgeguckt, und dort stand, in den Brief, des dortigen users.

    "Sollten Sie nicht auf unser Angebot eingehen, so bleibt der Vertrag mit uns zu unveränderten Konditionen weiterhin bestehen."

    Dies stand bei mir aber nicht mit dabei:(

    Also auf das angebot werden ich natürlich nicht eigehen, wozu habe ich eine Flat? Aber, wenn ich das jetzt einfach unbeantwortet lasse, bekomme ich noch probleme, z.B. wenn ich ja nächsten Monat auf 6Mbit umsteigen will, dadurch würde ja noch mehr traffic zustande kommen. Und in dem Brief kann ich mir auch nur kurz gesagt: "Ja, ich kündige", "Ja, ich kündige, und nehme die 100€" aber kein "Nein":P

    edit\

    Und wenn mein vertrag abläuft, schmeisse die mich dann raus? Oder kann ich denen dann getrost weiter auf die nerven gehen. Ich meine ich habe eine FLATRATE, und die meinen man solle nicht mehr als 20GB traffic im monat haben. Das is doch n bissle übertrieben?
  • Die haben bei Ihrer Kalkulation eben die PowerUser nicht berücksichtigt...
    Aber du hast recht am Ende der Vertragslaufzeit werden die vermutlich kündigen, weil sie sind ja nicht verpflichtet den Vertrag zu verlängern aber dann würde ich versuchen einen neuen abzuschließen... Bin mir nicht sicher ob Blacklists einfach so erlaubt sind da du dich ja an alle Vertragsregeln gehalten hast. Aber das kannst ja mal nen Anwalt fragen, falls du einen kennst oder aber es gibt hier im Forum einen?
    Wie gesagt momentan würde ich einfach nicht reagieren... und trotzdem die 6kb Leitung beantragen, würde mich interessieren mit welcher begründung die dann ablehnen falls sie ablehnen...
  • ^^

    Also soll ich das schreiben jetzt einfach unbeantwortet lassen, und so weitermachen wie bisher? Sry, wegen der shice fragerrei, aber bin vorher davon ausgegangen, das mich so n schreiben nicht erreicht:D

    edit\

    Also die können aber doch nicht einfach nach ablauf meines vertrages kündigen. Wegen zu hohem Traffic, dabei dürft ich theoretisch TB's im monat verursachen, obs denen passt oder nicht. Die müssen ja wohl davon ausgehen, das man hohen Traffic hat, wenn man sich eine Flat holt.
  • Also die können aber doch nicht einfach nach ablauf meines vertrages kündigen. Wegen zu hohem Traffic, dabei dürft ich theoretisch TB's im monat verursachen, obs denen passt oder nicht. Die müssen ja wohl davon ausgehen, das man hohen Traffic hat, wenn man sich eine Flat holt.


    doch dürfen sie wieso sollten die dich den noch weiter unter vertrag nehmen wenn du ihnen zu teuer bist , würdes du ja auch nicht machen,...
    aber solangsam nervt mich 1&1 selbst, man hört nur probleme selbst kollege wartet schon seit 2 1/2 monaten auf sein anschluss und entschuldigen dies immer damit da sie soviele neue kunden haben aber das ist ja nicht das theme zurück zu dir, mein rat ist es auch lass dich nicht auf den deal ein der ist schwachsin
  • gunitdeluxe schrieb:

    selbst kollege wartet schon seit 2 1/2 monaten auf sein anschluss und entschuldigen dies immer...


    ich warte selbst schon seit 1,5 monaten auf die scheiss umstellung langsam bekomme ich graue haare^^
    habe schon 1&1 sehr oft angemailt und angerufen, immer wieder entschuldigen sie die merkwürdig lange lieferzeit mit irgendwlchen sachen...
    (ich warte auf harware+zugangsdaten)

    mal schauen wie lange dies noch andauern wird bis diese IDIOTEN zur sache kommen. haben mir versprochen das ich das zeug noch vor dem 8.7.05 bekommen werde da ich danach den tag in den urlaub fliegen will !!!

    MfG
  • @ SiRCH

    HAst du einen der neuen Verträge von 1&1, sprich Cityflat für 6.99€ und die Flat für 9.99€?

    Habe nämlich gehört das 1&1 nur die Poweruser aus den alten Verträgen los werden will und nicht die aus den Neuen.

    Gut das ich bei Congster bin, da gibts bis jetzt noch kein Stress.
  • Habe nämlich gehört das 1&1 nur die Poweruser aus den alten Verträgen los werden will und nicht die aus den Neuen.


    ist doch beide das selbe einfach nur ne sauerei,..
    ich hatte gestern mal bei 1&1 angerufen (aus langeweile) und gesagt das ich kunde werden will und hab die gefragt ob das stimmt von wegen 100€ entschädigung ect.
    da sagte mir die frau NEIN sowas gibt es bei uns nicht das ist eine echte flatrate und ich solle es nicht glauben wo ich das immer auch gelesen gehabt habe,...
    also das finde ich echt ne sauerei erst kunden anlocken bis zum geht nicht mehr und später (wenn es mal der fall sein sollte) zu kündigen wie bei SiRCH

    naja ich hab selbst kein 1&1 und kann es nicht richtig beurteiln aber was ich schon gehört hab reicht mir um nicht nach 1&1 zu gehen
    :D
  • ich hatte diesen ominösen brief auch bekommen. ich habe mich dazu durchgerungen meinen vertrag am 31. juli zu kündigen und bei freenet einzusteigen. die 100,- werden mir dann mit der letzten rechnung gutgeschrieben und ich darf sogar meine hardware behalten.

    P.S.: Ich habe mich auch erkundigt, ob es sowas wie ne Schwarze Liste gibt (also ob die andern Provider dann vor mir gewarnt werden) aber dies hat die Dame von Freenet verneint...Ich wills hoffen.
  • Zitat von SiRCH:
    Also soll ich das schreiben jetzt einfach unbeantwortet lassen, und so weitermachen wie bisher? Sry, wegen der shice fragerrei, aber bin vorher davon ausgegangen, das mich so n schreiben nicht erreicht


    also an deiner stelle würde ich es wie Zimmder machen weil auf son dummen provider hätte ich keine lust dann hasse deine 100 € und kannst deine hardware behalten und gehs nach freenet oder sonst wohin.
    aber dort ist auch keine 100% sicherheit das dir das selber wieder passiert aber des denke ich nicht je nachdem wo du hin gehst,...
    also muss du wissen entweder bei 1und1 bleiben oder wechseln

    :D
  • Hi
    Also die 1&1´ler sind die grösten Ärsche die es gibt.
    Mich haben sie ganze 5 Monate auf den DSL Anschlus warten lassen.
    Obwohl ich in der Sadt wohne und nicht in ürgendeinem Kaff ausserhalb.
    In den folgenden 5 Monaten wurde der Tarif natürlich günstiger.
    Doch ich bekam, wie es sich für die 1&1 Abzocker gehörte, den älteren Tarif der jährlich gerechnet über 50 € teurer ist.
    Durch meine ganzen Anfragen und Nachvorschungen
    kammen dan noch 30 € Telefongebühren wegen nicht kostenlosen
    Hotlein dazu.

    Sirch geh ja nicht auf das Angebot ein das sind blos Abzocker mit denen habe ich bisher nur Zoff und Ärger
  • Also die 1&1´ler sind die grösten Ärsche die es gibt


    naja obwohl andauernd nur schlimmer sachen von 1&1 hört gibt es trozdem zufriedene kunden z.b mein onkel ist sehr zufrieden damit und ist au nur am leechen und upen und das täglich und bis jetzt kamm bei ihm noch keine beschwerden muss ja nicht heißen das sie das bei jedem kunden machen aber wie ich vorher schon gesagt hab und viele andere auch wechsel lieber :D :D