warum geht das brennen nicht???

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • warum geht das brennen nicht???

    hallo,

    ich habe einen DVD Recorder und nehme Filme von Premiere auf. Jetzt will ich meiner Freundin von meinen aufgenommenen Filmen brennen aber irgendwie geht das nicht...

    Die Filme haben doch keinen Kopierschutz und mit Clone DVD 2 geht auch alles bis zum Abschluss ohne Fehlermeldung. Die DVD ist dann auch beschrieben (man sieht es auf der DVD) allerdings ist auf der DVD NIX drauf. Sprich der Ordner Video_TS den Clone DVD 2 anlegt ist jedesmal 0 KB gross.

    habe einen DVD Brenner von Liteone DVDRW SOHW-8125

    Ich hoffe es kann mir jemand helfen
  • hast du die aufnahmen mit dem dvd recorder nach der aufnahme finalisiert ???
    bei meinem panasonic muß ich das extra nach den aufnahmen machen, sonst
    lassen sich die aufnahmen nicht auf einem normalen dvd player abspielen, dazu
    steht im handbuch, daß man die dvd´s erst nach dem finalisieren weiterbearbeiten
    z.b. editieren kann am pc...
  • Sind das nicht auch DVD-ROMS??? Ich hab zwar jetzt nicht so die Ahnung vom DVD-Recorder, aber ich meine sowas mal gehört zu haben, und DVD-ROM liest ja nicht jeder brenner und Player...
  • hi,

    also die filme sind alle finalisiert, sprich sie laufen auch auf normalen DVD-Playern. Ich kann sie auch auf meinem PC problemlos angucken, nur wie gesagt irgendwie lassen sich die Filme einfach nicht brennen... Ich habe ganz normale DVD+R Rohlinge.

    Wie gesagt mit Clone-DVD 2 klappt alles ohne Fehlermeldung und man sieht anhand der DVD das irgendwas draufgespielt wurde. Nur der Ordner ist jedesmal leer und kein Film auf dem Rohling drauf...
  • wenn du die filme ins rechner-lw lädst solltest du anydvd verwenden, habe es mal
    bei mir durchgetestet, die dvd aus dem recorder ließ sich ohne den einsatz von
    anydvd nicht kopieren mit any wars kein prob, allerdings bekam ich von alcohol
    gleich die meldung geht nich (clone dvd hab ich nich)
  • The Bulldog schrieb:

    wenn du die filme ins rechner-lw lädst solltest du anydvd verwenden, habe es mal
    bei mir durchgetestet, die dvd aus dem recorder ließ sich ohne den einsatz von
    anydvd nicht kopieren mit any wars kein prob, allerdings bekam ich von alcohol
    gleich die meldung geht nich (clone dvd hab ich nich)


    ähm was ist anydvd und wo bekomme ich das her?
  • Von der Website _www.slysoft.com :
    AnyDVD ist ein Treiber, der im Hintergrund automatisch und unbemerkt eingelegte DVD-Filme entschlüsselt. Für das Betriebssystem und alle Programme scheint diese DVD niemals einen Kopierschutz oder Regionalcode-Beschränkungen gehabt zu haben. Mit Hilfe von AnyDVD sind somit auch DVD-Kopierprogramme wie CloneDVD, Pinnacle InstantCopy, Intervideo DVDCopy u.a. in der Lage, kopiergeschützte DVD-Filme verarbeiten zu können.

    AnyDVD entschlüsselt aber nicht nur DVDs: AnyDVD ermöglicht auch das abspielen, kopieren und rippen kopiergeschützter Audio CDs!
    AnyDVD kann aber natürlich noch viel mehr: So ist es z.B. möglich, DVDs beim Abspielen auf minimale Geschwindigkeit herabzudrosseln, was den Filmgenuss durch reduzierte Laufwerksgeräusche deutlich erhöht.
    Nicht nur, dass AnyDVD das automatische Starten von auf der DVD befindlichen DVD-Viewern (z.B. PC-Friendly) unterdrückt, es kann darüber hinaus auch je nach Art der DVD benutzerdefinierte Programme beim Einlegen und Auswerfen starten.
    Auch eine vordefinierte Bildwiederholrate (z.B 72 Hz bei NTSC und 75 Hz bei PAL) lässt sich beim Starten entsprechender Filme automatisch auswählen.

    Ganz nebenbei werden übrigens auch Benutzungsbeschränkungen aufgehoben, wie z.B. lästige Wartezeiten bei den Copyright-Meldungen zu Beginn einer DVD oder Zwangsuntertitel.


    Du bekommst es hier überall im Board (Schau einfach bei "Up Apps" oder benutz die SuFu)
  • Hast Du´s mal mit Nero probiert?!

    Hi,

    hast Du´s mal mit Nero probiert?! Mit Nero mache ich nämlich stets meine 1:1 Kopien (d.h., wenn der Film nach dem DVD-Rip bereits DVD-Größe, also max. 4,36 GB hat).

    Habe bisher diesbezüglich noch keine Problems mit Nero gehabt!

    Einfach mal testen...

    Habe zunächst gedacht, dass Du die Filme vom DVD-Rekorder noch umwandeln mußt, aber...brauchst Du ja gar nicht, da sie ja bereits DVD-konform und sie Dein DVD-Player auch abspielt...;-)

    gruß
    RichWar