Nutzerrechte unter Win2000 und XP einschränken

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nutzerrechte unter Win2000 und XP einschränken

    Hi,

    ich nochmal :) Kann man die Nutzerrechte unter Win2000 und WinXP irgendwie flexibel einrichten.
    Also, ich mein damit das man vorschreiben kann das der User nicht auf bestimmte teile der platte schreiben darf, nur bestimmte Programme ausführen darf usw.
    Gibts da Tools, Anleitungen oder Bücher für? Kann auch ruhig in die Materie der Registry-Programmierung gehen :D
  • Hi

    Wenn es sich um die Prof. Versionen der beiden OS´s handelt, dann fällt mir spontan gpedit.msc ein.

    Start -> Ausführen -> gpedit.msc -> Have fun

    Ansonsten wurde dieses Thema wieder in der aktuellen c´t angeschnitten.

    mfg

    cyril
  • HI
    hmm also wenn ich dich richtig verstehe...
    du mußt doch nur einfach für die einzelnen Konten die du auf´m Rechner einrichtest,
    die Rechte für die Platten und Ordner vergeben, zumindest weiß ich es bei W2k und dann sollte es bei XP ähnlich funzen.

    Wenn du viele Benutzer und viele verschiedene Rechte hast is das n büschen Arbeit aber eigentlich sehr einfach ;)

    so long

    Nitro66