Kauffrage

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi ,

    Ich will mir eine neue Grakka holen die nicht so teuer ist und da habe ich 2 im Auge bloss ich weiß nicht welche ich kaufen soll .

    Die erste :

    Sparkle SP-AG43DH

    Details :

    Speicher (MB): 256
    RAM-Typ: DDR-RAM
    Speicherbusbreite: 128bit
    Schnittstelle: AGP
    GPU Chipsatz: NVIDIA 66X
    Grafikprozessor: nVidia GeForce 6600
    Speichertakt: 1000MHz (500Mhz DDR)
    GPU-Takt: 300MHz
    RAMDAC: 2x 400MHz
    AGP-Standard: 8x/4x
    max. Auflösung: 2048x1536, HDTV: 1920x1080i
    Anschlüsse: 15pol. D-Sub, DVI, TV-Out
    Zubehör: Anleitung, Software (Treiber), DVI to VGA Adapter, Kabelset
    Hinweis: benötigt wird ein leistungsstarkes Netzteil
    Besonderheiten: 8 Pixel-Pipelines, Direct X® 9.0 und OpenGL 1.5 Unterstützung, Shader Model 3, CineFX 3.0

    Die zweite :

    Sapphire Atlantis 9800 Pro

    Details :

    Speicher (MB): 128
    RAM-Typ: DDR-RAM
    Speicherbusbreite: 256bit
    Schnittstelle: AGP
    GPU Chipsatz: ATI 98X
    Grafikprozessor: ATI Radeon 9800 Pro
    Speichertakt: 680MHz (340MHz DDR)
    GPU-Takt: 380MHz
    RAMDAC: 400MHz
    AGP-Standard: 8x/4/2x
    max. Auflösung: 2048x1536 @85Hz
    Anschlüsse: 15pol. D-Sub, DVI, TV-Out
    Zubehör: Handbuch, Treiber-CD, DVI to VGA Adapter, Kabelset
    Besonderheiten: Direct X® 9.0 und OpenGL 2.0 Unterstützung, Smartshader 2.0, Smoothvision 2.1

    So die GeForce 6600 kostet 119 Euro.
    die Radeon 9800 Pro kostet 116 Euro.

    So und nun kann mir jemand sagen welche in sachen Grafikleistung etc. besser ist ??

    MfG Frager132

    PS : Brauche hilfe kann mich nicht entscheiden !!!
    Falsches Forum ???
    [SIZE=1]"Liegt der Camper tot im Keller war der Rusher wieder schneller , liegt der Rusher noch daneben hats nen zweiten noch gegeben ."
    Geupptes :
    System Shock 2 | 1 GB Mixxed Stuff | 3 GB Mixxed Stuff | Kingdom Hearts | PSP MiXx0r | DOD:Source + Hentai | Resident Evil 4 PAL | SiN Episodes 1 : Emergence
    Aktuelle Ups : - Insgesamt : 0,00GB
    [/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugte : Ich,Pumkinfreak,Mogli,deluxemaster,Mut4t0r[/SIZE] [SIZE=1]
    Blacklist : oli3010,paddys2005,Black_Devil,will alle games,Judoman,RaSanz,oanfie[/SIZE]
  • der Geschwindigkeitsunterschied zwischen den beiden dürfte nicht allzu groß sein.
    die 6600 hat aber die zeitgemäßeren Features. ich würde aber lieber noch ein paar Euro drauflegen und mir ne 6600 GT kaufen, die ist doch deutlich zukunftssicherer.
  • 1. falsches Forum

    2. Nvidia, weil Unterstützung für Shader Model 3.0 (Splinter Cell: Chaos Theory sieht Hammer mit SM3.0 aus)

    3. ich würd auch ein paar drauflegen und in die GT investieren..
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Ich würd dir auch zu 'ner 6600 GT raten, da die noch um einiges schneller ist. Gibts auch sehr günstig von Sparkle. Das einzige Problem bei Sparkle ist der Lüfter, der ist recht laut und bringt auch nicht das meiste. Also fürs OCen NICHT geeignet! Für den Normalbetrieb reichts aber ...
    Ansonsten dir immer noch nen anderen Kühler holen ... :)
    Leistung soll laut nem Kollegen von mir ziemlich gut sein ... und außerdem ne ganze Ecke schneller als ne 9800 Pro ... Ich hab ne FX5900 und die ungefähr so gut wie 'ne 9800 Pro und die 6600 GT hat bei Aquamark ca. 50% mehr an Grakapunkten ...

    @ DarkRage128ZX: Jo stimmt ... hab nochmal nachgeguckt ... die 9800 Pro is geringfügig besser ... (je nach game)
  • hol dir um himmels willen keine ati mehr. je nachdem was du so spielst musst du wirklich auf nettere optik verzichten(shader model 3.0).
    und gib die paar mark fuffzig mehr aus für ne 6600 gt statt der 6600. :fuck: 6600gt lässt sich auch ordentlich übertakten, wenn ma es braucht. bei der og. ati seh ich da kein üppiges potential
    was hast du den so für n ssystem?
  • @ fireball: ne 9800 Pro ist schneller als ne 5900

    Von den beiden Karten ist die Radeon 9800 Pro sicher die Schnellere. Die 256 MB der Geforce 6600 bringen so gut wie nichts. Vom Shader Model 3 profitierst du auch nicht wirklich, da die Karte für die SM 3.0 Effekte zu langsam ist. Selbst eine 6600 GT ( deutlich höher getaktet als eine 6600 ) hat mit Splinter Cell 3 und aktivieren HD-Rendering ihre Probleme.

    Also kauf dir unbedingt die 9800 Pro, da sie schneller und etwas billiger ist.

    Aber wenn du mehr Geld ausgeben willst würde ich dir auch zur 6600 GT raten, da diese sogar schneller ist als eine 9800 XT ( höher getaktete Version der 9800 Pro )
  • Bitte beim Thema bleiben.
    Hier brauchen nicht mehrere Post zu anderen GK zu stehen bzw. zur 6600GT.
    Alleine deswegen da diese minimum 40-50€ in der billigsten Version mehr kostet.Und da rede ich noch nicht von Asus. ;)

    Es geht allein um die Beratung dieser 2 Grafikkarten.
  • @ lukas: ok dann halte ich mich mal ganz exakt an diese beiden karten :hy:

    Bei der Wahl zwischen der Radeon 9800 pro und der Geforce 6600 rate ih zur 9800 pro, da diese einen kleinen Geschwindigkeitsvorteil gegenüber der 6600 bietet. Hierzu mal 2 tests zu den beiden karten und benchamarkvergleiche:

    Zum Einstieg hier ein genereller test der Geforce 6600: de.tomshardware.com/graphic/20050411/index.html
    Dasselbe zur 9800 pro von Saphire: alltests.de/hardware/reviews_0…ro/sapphire_ati9800_1.php
    Beide Artike sind etwas älter, daher überles die überschrift einfach wo sie als teuer abgestempelt werden *fg* Auch ist anzumerken, dass der test der 9800 pro deutlich älter ist wie der der geforce karte und dementsprechend die benchmarkwerte nicht aktuell sind. Die ändern sich ja durch jeden neuen treiber immer ein wenig...

    Zu den Benchmarks: ich habe bis jetzt noch keinen direktvergleich zwischen der 6600 und 9800 pro auf tomshardware.de gefunden, werde das aber noch reineditieren, da es nichts bringt, wenn die tests auf unterschiedlichen systeme durchgeführt würden ;) Fest steht, dass shadermodel 3 kein kaufgrund für die 6600 ist, da diese den vorteil nicht effektiv darstellen kann. Zu lahm, wenn man noch alles andere auf hoch hat usw...
  • also ich hab die geforce 6600 und bin total zufrieden..alle neuen spiele laufen top und superflüssig...
    zu der radeon kann ich dir leider nix sagen, aber n freund von mir hat die normale 9800 und ist nicht so sehr zufrieden damit, er meinte zuletzt, dass zB san andreas bei mir flüssiger läuft...
  • also hier ist ein sehr guter vergleich zwischen den beiden von dir genannten karten (besser gesagt, es wird eine 6600er getestet, die 9800PRO kommt im vergleich vor)

    computerbase.de/artikel/hardwa…rie/5/#abschnitt_3dmark03

    da ist die 9800er fast in allen disziplinen mal mehr, mal weniger schneller als die 6600, meist so um 20-35%

    nur in doom3, eine nvidia domäne, ist die 6600 leicht schneller (so 10%)

    also solange du nicht doom3 süchtig bist, ist die 9800PRO auf jeden Fall die bessere Wahl

    der 3.0 Shader bringt bei einer solchen Grafikkarte eh nichts ein, da sie schlichtweg zu lahm ist und du spiele, die massiv auf diesen Shader setzen werden, wohl eh nicht ordentlich mit der 6600 zocken kannst
    Aktueller Upload:
    Boiling.Point-RELOADED
  • Startpost und man hat ihn nimmer mehr gesehen. ;)

    Auch hier liegen Bechmarks und verschwiedene Meinungen vor, die Du Dir zu gemüte ziehen kannst.
    Der Rest bleibt Dir überlassen.

    *geschlossen*