CD formatieren

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CD formatieren

    Hi ihr,

    ich möchte durch Herüberziehen im Explorer einige Daten auf ne CD kopieren. Muss ich die CD dann erst formatieren, denn so erkennt er sie nicht, wie es scheint. Hat wer ne Ahnung, wie ich das machen kann???

    Nicht wundern; hab zwar Nero als Brennproggi, was das ja auch könnte, aber ich habe den Verdacht, dass die mit Nero gebrannten CD´s auf meinem Notebook nicht laufen - hatte bisher noch keine da lesen können und vermute nun, es könne evtl. daran liegen! *keineahnung*

    Liebe Grüße
    Granny
    [SIZE=1]"Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Martini in der anderen, unser Körper total verbraucht, schreiend: Wow, was für eine Fahrt!"[/SIZE]
  • CD-R's kannst du nicht löschen!
    CD-RW's schon.

    Einen neuen Rohling brauchst du nicht zu formatieren.
    Bei Windows XP brauchst du nur deinen Rohling in den Brenner legen, das Laufwerk des Brenners auswählen und dann die Daten von deinem Explorer auf die CD ziehen. Dann sollte rechts stehen: "Daten auf CD Brennen" oder sowas in der Art, einfach warten bis es fertig ist und es sollte gehen.

    Du scheinst irgendwas falsch zu machen wenn keiner deiner beschriebenen Rohlinge lesbar war.
  • Es kann eventuell auch an deinen Rohlingen selbst liegen, dass dein Notebook CD Laufwerk diese nicht erkennt.
    Mit Windows kann man Daten aber auch ganz einfach brennen, CD einlegen, Laufwerk öffnen, Per Drag & Drop Daten auf dei CD ziehen und dann "Temporäre Dateien brennen" (steht Links im Menü).

    Löschen bzw. wiederbeschreiben kannst du nur RW's (rewritable), CD/DVD R sind nur einmal beschreibbar.

    Und falls der Rohling eh neu ist, brauchst du ihn auch nicht zu formatieren.
    Du könntest evtl. auch mal die Firmware deines CD Laufwerks (am Notebook sowie am Desktop PC) aktualisieren, vielleicht läuft es dann. Les dir dazu mal diesen Beitrag durch ... h77p://www.windows-tweaks.info/html/firmware.html
  • eigentlich sollte das kein Softwarefehler sein, ich tippe in deinem Falle eher auf ein Hardware-"fehler". Wahrscheinlich kommt dein LW nicht mit allen rohlingen zurecht. ich würde mal markenrohlinge verwenden (macht zuminest bei dvdrs welten aus)...
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]
  • hi ihr,

    lieben dank für eure hilfe. ich werde das mit der firmware erstmal versuchen. denn ich glaube langsam auch, dass es am brenner meines rechners liegt und nicht am neuen laptop. denn ne cd (gleiche marke), die meine bekannte gebrannt hat, die ging problemlos. *???*

    irgendwie werd ich das doch wohl hinbekommen. halte euch auf alle fälle hier auf dem laufenden!!!

    liebe grüße
    granny
    [SIZE=1]"Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Martini in der anderen, unser Körper total verbraucht, schreiend: Wow, was für eine Fahrt!"[/SIZE]
  • Hatte das Problem auch schon einmal.
    Es lag dann am Laufwerk, welches keine CD-RW lesen konnte.
    Bei Laptops wird gerne an den Laufwerken gespart.
    Check nochmal was läuft und was nicht, gleiche Marke muss nicht gleiche Art bedeuten.

    Viel Glück
  • hab jetzt im netz die firmware gefunden und runtergeladen, allerdings ist das nur ne .bin-datei. damit kann ich doch nun gar nichts anfangen, oder?!? soviel ich weiß - hab ich hier gelernt ;) - braucht man da ne .cue dazu??? isobuster hilft mir auch net weiter. *???*
    [SIZE=1]"Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Martini in der anderen, unser Körper total verbraucht, schreiend: Wow, was für eine Fahrt!"[/SIZE]
  • hab ein samsung SW-252F und hab die firmware von hier

    hast du wohl ne ahnung, wo ich da ne .exe-datei für herbekomme ??? bzw. kannst du mir anders helfen? bin echt am verzweifeln!!!
    [SIZE=1]"Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Martini in der anderen, unser Körper total verbraucht, schreiend: Wow, was für eine Fahrt!"[/SIZE]
  • Please use flash utility Sfdnwin.exe to upgrade firmware

    Das Programm sollte auf einer eventuell beigelegten CD sein, oder du suchst es einfach im Netz.
    Das heisst also du brauchst die BIN und das flash-utility, dann gehts auch zum upgraden ;)

    mfg
    Werner
    [SIZE=2]
    Seit ich denken kann hasse ich nichts mehr, als wenn jemand meint er sei Gott und somit unfehlbar.
    Aber auch die werden, wenn sie ins Gras beissen von den Würmern gefressen [/SIZE]
  • ui danke dir für den hinweis!!! hab nur noch a bissel bammel das ganze zu machen, da ich gelesen habe, dass wenn man auch nur den klitzekleinsten fehler macht, dann evtl. gar nichts mehr geht *zuhülf*... na ich schau amoll...

    edit:
    dieses proggi sfdnwin.exe find ich auch net durch googlen... ich glaub, ich hau mich erst mal aufs ohr, heute kriegs ichs eh net mehr hin.

    gute n8
    granny
    [SIZE=1]"Das Leben sollte keine Reise sein, mit dem Ziel, attraktiv und mit einem guterhaltenen Körper an unserem Grab anzukommen. Wir sollten lieber seitlich hineinrutschen, Schokolade in einer Hand, Martini in der anderen, unser Körper total verbraucht, schreiend: Wow, was für eine Fahrt!"[/SIZE]
  • h++p://www.cdfreaks.com/drive/firmware/1122

    hier ist eine genaue anleitung wie du es machen musst.

    und wegen den bedenken: du kannst kaum etwas falsch machen wenn du dich an die anleitung hältst. das programm macht alles von allein.

    viel glück beim firmware-upgrade

    mister @