Gamecube spiele kopieren - Erfahrungen & Meinungen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gamecube spiele kopieren - Erfahrungen & Meinungen

    Nach langer Wartezeit ist es endlich möglich GC-Spiele zu kopieren. Dazu gibt es ja schon seid einiger Zeit Modchips und seit kurzem auch neue Gehäuse, mit denen man sogar die "großen" 12er DVD's auf den GC einlegen kann ohne das Gehäuse vorher abzunehmen.

    Ich selbst habe zwar keinen GC, überlege mir aber einen zu kaufen. Deshalb hab ich mir gedacht mal einen Sammelthread aufzumachen, in welchem sich auch Neulinge vielleicht eine grobe übersicht verschaffen können, ohne jeden einzelnen Beitrag im Board zu durchsuchen.

    Gehen die gebrannten Spiele einwandfrei? Gibt es probleme? Dauert es lange? Welchen Modchip empfehlt ihr?

    Und überhaupt, lohnt es sich für mich als jemanden der schon einen guten Spiele-PC besitzt überhaupt sich noch einen GC anzuschaffen, vor allem da ein "Kopierfähiger" GC immerhin ca. 200€ kosten sollte, wozu nochmal ca. 50€ für breitband adapter kommen?
  • Naja meine meinung ist dass es schrott is... zu teuer für das was für games bekommt... außerdem ist es recht umständlich die per breitband adapter und pso rüberzuspielen... meiner meingung nach sollte man sich ne xbox oder ps2 holen und da hat man gute spiele, geht einfach zu kopieren und kostet in etwa genauso viel
  • ich hab nen GC... incl. modchip^^ (viper GC)
    die games kann man sich ganz einfach über inet ziehen, und dann auf mini bzw 12cm dvd brutzeln...

    ich nutz imma memorex POCKET dvd bzw traxdata mini dvd´s
    man kann mit dem viper auch mehrere games auf eine dvd packen, wenn man glück hat, kann man bis zu 5 games druff bekommen^^
  • Brenne schön und gut... Aber wie??? Ich meine die sind doch falschrum gepresst, und kann man janicht einfach am PC auslesen... Wie soll das funktionieren? Gibts ein Proggi daür?

    LG Josh :drum:
  • masta neo munix schrieb:

    Naja meine meinung ist dass es schrott is... zu teuer für das was für games bekommt... außerdem ist es recht umständlich die per breitband adapter und pso rüberzuspielen... meiner meingung nach sollte man sich ne xbox oder ps2 holen und da hat man gute spiele, geht einfach zu kopieren und kostet in etwa genauso viel


    oO da spricht jemadn, der Nicht so viel Ahnung hat: Also der GameCube hat bisher die besseren Spiele auf den Markt. In den Top Ten der besten Spiele aller Zeiten belegen sie Platz 2 und 3. XBox und Ps2 SPiele sind auhc vertreten, aber Nur auf 8,9 und 10. Also überhaupt, ohne Nintendo, Retrostudios, F5, SK und Capcom geht ja wohl garnichts. Wer willd enn Schrott spielen und kauft sich ne PS2. Schrottige Grafik (ich hasse Kantenflimmern) und schlechte Spiele. Naja udn die XBox SPiele die es gibt, die sind nciht lohnenswert, da es sie eh alle auf PC gibt uaßer Halo 2 *looool*
  • Hi,

    ich habe nun einen Gamecube, seit er raus ist. Ich besitze auch einen Modchip, den ViperGC, da es der erste war. Um Spiele kopieren zu können gehört schon was dazu, es ist umständlich, aber geht. :)

    Also, wenn sich jemand einen neuen GameCube hole möchte, dann empfehle ich folgende Dinge:

    - SilverCube (silberner GameCube)
    - Modchip (Qoob Pro / ViperGC) <-- ich empfehle den Qoob Pro zu kaufen, da er eine bessere Zukunft hat, wegen mehr Speicher usw...
    - großes Case für 12cm DVD-Rohlinge


    Warum SilverCube?

    Der SilverCube hat das neuste Mainboard und neuste Laufwerk eingebaut. Daher liest er viel mehr DVD-Rohlinge (+ und -), ohne einen Lasertweak zu machen. Dies ist schonmal sehr gut für das Laufwerk.

    Modchips:

    Der ViperGC war der erste Modchip für den GameCube, daher gibt es so hohe Verkaufszahlen. Er bietet eigentlich fast alles, was ein Modchip auch können sollte.
    Ich schätze, man könnte noch 2 wichtige Funktionen dazucoden:
    - DVDs, AVIs...abspielen (Geht schon mit bestimmten Schwierigkeiten, ist aber fast unnötig, da manche Filme ruckeln, da der Gamecube auf Spiele optimiert wurde)
    - Emulation von NES,SNES,N64,GB...Roms (ja, es geht schon, aber man muss die Roms in ein anderes Format kompilieren, in das *.dol - Format und dann eine Multidisc brennen, sodass mindestens 2 Roms auf der DVD sind. Allerdings funktioniert das Speichern noch nocht.


    Warum großes Case?

    Das große Case bietet einfach die Möglichkeit große DVDs einlegen zu können.
    Man gibt einfach einmal 30-40 € aus um es zu kaufen. Es kommt billiger, als dauernd die MiniDVDs online zu kaufen. Außerdem laufen allgemein die großen DVDs besser. (Empfehlenswert sind die "Octron -R Rohlinge vom Lidl)


    Zu dem kopieren von Original Spielen:

    Was braucht man dazu?
    - BBA (BreitBandAdapter - kein Modemadapter)
    - Crossoverkabel
    - PSO1&2 (Phantasy Star Online 1&2)

    Es gibt im Internet Anleitungen dafür, wie man alles Einrichten muss. Einfach mal googeln.
    Das Problem bei dem kopieren ist halt, dass man die kleinen DVDs nur so kopieren kann, weil sie falschherum gepresst wurden (wie ein Kopierschutz) und kein PC-Laufwerk kann diese Lesen...Deswegen übers Netzwek die DVD auf den PC kopieren, die dann als ISO-Format herausgegeben wird und einfach gebrannt werden kann.


    Im großen und ganzen geht jedoch alles sehr gut und ohne Probleme!


    Hoffe ich konnte ein bisschen Klarheit schaffen. :)






    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • Also brauch ich diesen verdammten Breitband Adapter auch, hmm, is echt ein Teurer Spass, ModChip, Grosses Case, und Adapter kosten jetzt bei mir genau 6mal so viel wie mein game cupe :(

    Naja... so ist das... *seufz*


    Was ist eigentlich mit einem Loader? Gibbet sowas nicht auch anstadt ModChip?
  • NeoJD schrieb:

    Also brauch ich diesen verdammten Breitband Adapter auch, hmm, is echt ein Teurer Spass, ModChip, Grosses Case, und Adapter kosten jetzt bei mir genau 6mal so viel wie mein game cupe :(

    Naja... so ist das... *seufz*


    Was ist eigentlich mit einem Loader? Gibbet sowas nicht auch anstadt ModChip?


    Jo, das gibts auch. Allerdings habe ich davon so gut wie keine Ahnung. :)


    Haxor schrieb:

    und wo bekomme ich die Rohlinge her ?


    Ich würde fürn Anfang die vom Lidl empfehlen "Octron -R"




    mfg
    Nein, ich bin nicht die Signatur...Ich putz` hier nur... -.-
  • lad dir alle games aus dem inet und brenn sie dir

    ich habe mal ne frag wie bekomm ich mehrer games auf ein rohling

    habe bis jetzt immer die iso datei auf ein rohling gebrannt

    ich habe den gb mit qoob pro chip