windos Xp braucht so lange zum starten bei mir!!!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • windos Xp braucht so lange zum starten bei mir!!!!

    Hi,

    mein pc muss ich immer erst 2 mal starten das das windos richtig den desktop lädt und alles andere woran kann das leigen?

    PC-system:

    1024 MB DDR-Ram
    2,12Ghz AMD Athlon XP 3000+
    200 Gb Festplatte
    128 MB Nvidea Geforce FX 5600

    vielleicht hilft euch das..;)

    THX for help Hurricane27
  • Zusaetzlich den Mist, den du nicht mehr brauchst, ueber MSConfig aus dem Autostart entfernen.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • Lass mal nen ordentlichen Anti Viren Scanner drüberlaufen. Wenn er nichts findet dann lösch den Temp, leere mal den Papierkorb :D, Versuchs mal mit Purgatio Pro. Des ist ein Programm, dass unnötiges löscht!

    ODER

    Defragmentier mal deine Schüssel!
    Wenn's nichts bringt, kommste um ne Formatierung nicht mehr rum...
  • Hmm von M$ gibts ein Tool namens Bootvis, ist kostenlos
    Installier das mal und lass es drüber laufen, beim ersten Durchgang analysiert es, was dein PC beim Booten lädt und was wie lange dauert...

    Rödelt dein PC die ganze Zeit auf der Festplatte rum oder hängt er ne Weile?

    Boardy
  • Hallo,

    -> deinstalliere ungenutzte Programme
    -> installiere nur das nötigste
    -> defragmentiere deine Festplatte(n)
    -> prüfe mit einem Registry Programm (z.B. freesoft-board.to/thread95148.html)
    -> prüfe deinen Autostart (Start -> Ausführen -> msconfig -> Systemstart) und deinen Autostart Ordner (Start -> Programme -> Autostart)
    -> scanne auf Viren (freesoft-board.to/thread100994.html) und Trojaner (freesoft-board.to/thread97055.html) (oder mit HijackThis (Freeware))
    -> lass BootVis von Microsoft (wird aber nicht mehr weiterentwickelt, Microsoft hat sich still und leise davon getrennt) deinen Bootvorgang optimieren (lies dazu auch dieses Tutorial: windows-tweaks.info/html/bootvis.html
    -> notfalls kannst du auch mit einigen Tuning Tools deine Startprozedur beschleunigen (freesoft-board.to/thread78639.html)

    Erstelle ein zweites Windows Konto und sieh nach, wie lange dort die Anmeldeprozedur dauert bzw. ob es zu Problemen kommt.

    Sieh auch nochmal die kürzlich installierte Software durch.

    Gruß,

    Michael
  • hi,

    gucke mal unter c:\windows\prefetch nach und leere diesen ggf. außer die layout.ini. das sollte zumindest die zeit beim windowsloadscreen erheblich verkürzen. in diesem ordner schreibt windows häufig genutzte programme rein um den startvorgang dieser programme zu beschleunigen. aber theorie und praxis sind wie immer zweierlei.

    es grüßt goliath
    [SIZE=1]Inkompetenz schafft Freizeit[/SIZE]
  • Also von System ist das dick in Ordnung... . Daran liegt es auf jeden Fall nicht... . Wann hast du dein System das Letzte Mal auf Fehler überprüft? Lass am besten mal Tune Up Utilities durchlaufen... . tuneup.de Einfach mal die Testversion runterladen, kann man mit nem Key zur Vollversion machen, wenn man will... .
    Allerdings kann die Shareware alles was die Vollversion auch kann, außer dass sie Zeitlich begrenzt ist... .

    Ansonsten vielleicht mal Defragmentieren, oder/und die Autostart Liste checken... . Vielleicht auch noch den "RegCleaner" mal durchlaufen lassen... . zdnet.de/downloads/prg/x/s/de0AXS-wc.html
  • Eine weitere Möglichkeit wäre die automatische Netzwerksuche von XP!
    Das ist bei mir so, das es aus diesem Grund teilweise ne Minute braucht, bis ich was machen kann.

    Einfach TC/Ip ausstellen und ggf. feste Ip verteilen!
  • wenn du über einen router ins netz gehst, oder ein anderes externes geteway achte daruf, das bei der festen IP vergabe deine IP genau nach der, des Router/Gateways kommt:

    Beispiel, wenn dein router die IP 111.111.11.1 hat, mach es so, dass du die IP 111.111.11.2 oder 111.111.11.0 hast, dann braucht windows nich so lange, ob dein Netzwerk zu finden

    um den Vorigen Post zu präzisieren:
    Windows hält bei start das ganze system an, nur um das Netzwerk zu finden und sich damit zu verbinden, wenn du die IPs näher legst, dauert es nur ein paar sekunden
    &#8594; WICHTIG!! - FTP Sammelthread! &#8592;
    &#8594; Boardregeln &#8592;
    &#8594; TUT für alle Neulinge &#8592;
    &#8594; Wie komme ich in den FSB IRC channel? &#8592;