3 probleme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 3 probleme

    1. problem.. PC lässt sich nich ausschalten.. also er fährt runter, steht windows wird heruntergefahren bla bla bla.. und danach kommt einfach ein schwarzes bild, bildschirm bleibt schwarz, aber aktiv, also schaltet auch nich in stromsparmodus, und PC läuft weiter..
    2. problem.. wenn ich den PC hoch fahre, dann sucht er immer automatisch nach fehlern auf meinen partitionen... dauert ewig, bringt nix, wie gehts weg?
    3. problem.. 120 GB festplatte partitioniert, aber 2 von 5 Partitionen sind nicht mehr zugriffsfähig und nicht formartierbar, was tun?

    PC angaben:
    windows XP home
    Duron 1,3 GHz
    512 DDR ram intel CL2.5
    30 GB maxtor
    120 GB Seagate

    würde mich sehr überr hilfe freuen
  • Wenn du die 2 Partitionen nicht von Windows aus
    formatieren kannst, versuch doch mal aus dem Windows-
    installer zu formatieren, also wenn du die WinXP-CD
    vorm booten einlegst und 1st-boot auf CD-ROM stellst
    im BIOS. Von dort muesstest du theoretisch formatieren
    können!
    Für Problem 1 und 2, kann ich dir nur sagen, wenn der PC
    nicht runterfährt, dann ist es klar das er bei nicht korrektem
    runterfahren, beim hochfahren meckert.
    Lösung: Hier kannst du dir das Programm
    AntispyXP runterladen, mit dem kannst du einstellen das die
    Auslagerungsdatei beim herunterfahren nicht gelöscht wird,
    das hat zur Folge das der PC nicht Stunden lang runterfährt!

    -Kann auch an anderen Sachen liegen, mir ist nur das eingefallen!-

    ---IceBold---
    [SIZE=1]Asus NForce4 Ultra A8N-E
    AMD Athlon 64 3000+
    1024MB Infineon DDR400
    AOpen GeForce 7800GT-DVD @ 618/524Mhz
    [COLOR="Blue"]Angels of Death[/color] | [COLOR="SandyBrown"][@od][/color] | [COLOR="Indigo"]Angelsclan.de[/color]| [COLOR="Black"]German CS:S - Clan[/color][/SIZE]
  • für windows gibts nen shutdown patch, google mal danach, und installier den mal, evtl ist es dann damit behoben..

    andere möglichkeit wäre, das er ein gerät nicth ordnungsgemäß beenden kann, vielleicht auch hier mal treiberupdates ziehen..
  • also erstmal danke für die schnelle hilfe..
    das mit der windwos CD hab ich auch schon probiert, geht nicht.. also was tun?
    shutdown-patch für XP? kannte nur den für 98.. hab aber was anderes gefunden, prober des mal aus, meld mich dann nochma dazu...
    hab nen anti vir programm drauf: AntiVir personal edition
  • zu erstens und zweitens kann i nich viel sagen
    hab XP prof. und da gibts sonne probleme nich =)
    Aber ich hatte früher ein ähnliches Prob. allerdings
    bei 98, da lags daran das die Netzwerkkarte nicht
    angeschlossen war (also das kabel), sonst würd
    ichs auchma mit antispy versuchen.

    Zu drittens:
    Besorg dir Patitionmagic, lösch die Partitionen
    damit, sollte eigentlich gehen !
    (also erst Partion löschen und dann ne neu
    erstellen =)
  • 3. -
    2. ist ne konsequenz aus 1.
    1. was ich an deiner stelle tat (ja kommt mir bekannt vor)
    Antivirus, (evt zusätzlich mit Panda Onlinescan)
    Alle unnötigen Programme deinstalieren
    Alles updaten
    Defragmentieren
    Autostart liste bearbeiten und alles rauslöschen was nicht sein muss (zb mit Ashampoo Winoptimizer, der kann noch andere dinge die den PC ein bischen säubern)
    warten ob er nicht doch vielleicht nach 10 min herunterfäht.. meiner ist immer noch lahm aber ich putze mir die Zähne wärend er runterfäht und bin ich fertig so ists er auch.
  • 3. is ok..
    2. hatsich erledigt.. durch die formatierung gehts wieder..
    1. immer noch nich, geht immer noch nich aus

    1. problem.. PC lässt sich nich ausschalten.. also er fährt runter, steht windows wird heruntergefahren bla bla bla.. und danach kommt einfach ein schwarzes bild, bildschirm bleibt schwarz, aber aktiv, also schaltet auch nich in stromsparmodus, und PC läuft weiter..