noch jemand Probleme FSB?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • noch jemand Probleme FSB?

    Hi zusammen,
    ich krieg nen Anfall, seit neustem hat mein IE echte Probleme mit dem Board. Immer wieder bekomme ich die Meldung das Windows ein Problem festgestellt hat und der IE beendet werden muss. Das passiert aber nur auf FSB, nirgends sonst...
    Hat noch jemand außer mir dieses Phänomen?? Oder weiß sogar jemand gleich ne Lösung?

    Zur Konfig:
    WinXP prof.
    IE 6.0 Firmenspezialedition
    Keine Popupblocker
    Sym. AV Coorporate Edition
    Kein SP2

    Greetz
    Tobsen
  • Das geht leider nicht, ist ne Firmenmaschine und die Updates kommen Zentral vom Server...
    Die Security Updates spielt das System von alleine auf sobald sie von den Admins freigegeben sind.
  • Das ist natürlich schlecht also ich persönlich hätte es so erstmal versucht was das noch sein kann keine ahnung vielleicht weiss jemand anders noch ne lösung ich kann dir dann nicht mehr weiter helfen sorry


    gruss:ghostrider
  • Lass mal ein Proggy wie Registry first Aid durchlaufen hört sich nach nem Fehelr in der Reg an. Ansonsten solltest du mal mit der XP Cd ein Dynamisches Update machen dann sollte es wieder gehen.
  • Wie gesagt, update ist nicht möglich, habe ein tool auf dem rechner welches so zeugs gleich meldet...
    Aber Firefox werd ich am Montag probieren.

    Thanx für die Antworten, ich jetzt im Wochenende und kann mich erst Montag wieder melden, es sei denn ich find am Wochenende die Zeit in Netz zu gehen.

    Greetz
    Tobsen
  • hi tobsen.
    da das ein firmenrechner ist, würde ich garnichts verändern.
    solche aktionen können dich den job kosten.
    wenn du das allerdings riskieren willst
    dann wünsche ich dir echt viel spass
    beim aushebeln der sachen
  • Mit Firefox läuft zwar das FSB aber jetzt Probleme im Intranet, na ja, werd halt mit den Abstürzen leben müssen (Sind ja seltsamerweise inzwischen auch seltener geworden...)
    Thanx for all
    Tobsen