Festplatte formatieren mit WIN95!

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Festplatte formatieren mit WIN95!

    Hallo, also ich kann meinen FTP mit WIN95 nicht formatieren.
    Wenn ich ihn starte dann starte ich ihn im MS -DOS modus wieder und dann muss ich ja normalerweise nur "format c:" eingeben und dann fragt er ob man die platte wirklich plätten will.Aber wenn ich den Befehl eingebe dann kommt darunter nur eine leere Zeile und es passiert garnichts.Ich kann dann solange warten wie ich will aber es passiert nichts.Man kann dann mit Enter einfach weiter machen und dann wird wieder "c:/>" angezeigt.
    Also warum geht das nicht? :confused:
    --------------------------------------------------------------
    ##irgendwer hat mal gesagt: unter windows zu hacken is wie mit ner zwangsjacke autofahren##
  • Kann man mir jetzt noch erklären wie man dann über die Diskette die Festplatte löscht? Ich hatte es bisjetzt immer mit WIN 2000 oder WIN Xp zutun deswegen hab ich keine Ahnung davon.
    --------------------------------------------------------------
    ##irgendwer hat mal gesagt: unter windows zu hacken is wie mit ner zwangsjacke autofahren##
  • ganz einfach, mit der startdisk booten (format.exe muß drauf) kommst du ins
    dos (eingabeaufforderung A:>), dort einfach wie immer format c: /u eingeben
    und los geht´s (hoffendlich)

    PS: eine bootfähige win95 / 98 scheibe geht auch...
  • ansonsten einfach ne windows 98 cd nehmen und mit der Booten und in der Eingabeaufforerung die festplatte formatieren.

    oder mit einer windows xp oder windows 2000 cd booten und in die reparierungs console gehen und von dort formatieren.

    oder hast du vielleicht aus windows 95 einfach nur die konsole geöffnet und versucht zu formatieren ?? so geht das leide rnicht.

    pc starten, F8 drücken wenn da steht windows wird gestartet und dann in die eingabeaufforderung gehen