vom PC auf TV - kein Bild

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • vom PC auf TV - kein Bild

    habe meinen PC an mein TV angeschlossen, über eine kopplung von: S-VHS-kabel, Chinch Videokabel, und einem S-VHS <-> chinch adapter.

    Wenn ich alles im treiber aktiviert habe, das ein Bild auf dem TV kommt.
    Also den Windows Desktop sehe ich und auch alles was ich in irgendwelchen ordnern machen, also sämtliche bewegungen.

    Jedoch wenn ich jetzt einen Film starte, kommt auf dem PC das Bild, aber auf den TV ist an der Stelle nur *SCHWARZ* zu sehen, der Restliche Desktop im Hintergrund ist voll zu sehen.

    Das selbe ist, wenn ich einen Screenshot bei einem Film machen will. da ist dann an dieser Stelle auch nur alles schwarz.


    Habe inzwischen folgendes probiert!
    • Das problem wahr bei meiner FX5600 auch schon. (hatte da einen anderen Treiber als jetzt)
    • anderes Windows (XP pro MediaCenterEdition, XP pro SP2, Home SP1)
    • ohne Tsunami FilterPack
    • auch schon wo ich das Windows neu gemacht habe, also garkeine progs oder treiber drauf wahren, außer Windows standart.


    !!!!BITTE HELFT MIR!!!!


    :danke: schonmal an alle die mir helfen können


    Gruß sockel0815


    aso fals ich im falsch bin bitte einfach verschieben - DANKE :D

    Einge technische Daten:
    AMD athlon XP 2700+
    AOpen 6800le @GT
    Tsunami FilterPack drauf
    Wiedergabe mit Winamp, MediaPlayer, PowerDVD, WinDVD, ...
    Windows XP pro SP1
  • also wenn du filme angucken willst, dann musst du Overlay/Überlagerungsfunktionen einstellen, also rechtsklick aufs Desktop/Eigenschaften/Einstellungen/Erweitert und da musst halt dich durch die Einstellungen durchkämpfen, bei ATI Karten heißt der Reiter "Überlagerungsfunktion" oder so, wie es bei GF Karten ist, weiß ich nicht, aber irgendwie so wird es auch heißen... und da spielst du halt dann ein bisschen mit den Einstellungen rum, normalerweiße kann man dort dann auch so sachen einstellen, das jedes Video dann auf dem TV in Vollbild angezeigt wird etc. pp.
  • Wenn du mit einer NVIDIA.Karte arbeitest klickst du auf den Desktop die linke Maustaste - NVIDIa Display. Dort kannst du deinen Fernseh als zweiten Monitor konfigurieren. - FERTIG :)
  • sorry aber auch das hilft nicht, außerdem kann ich ja auch keine sceenshots aufnehmen, dein Vorschlag würde ja nur den TV ausgang ändern.
    trotzdem danke, aber fällt vieleicht noch jemanden etwas ein??? Würde mich sehr freuen.
  • Ich kann euch nicht sagen wieso, aber als ich heute den PC angemacht habe und nochmal ein bissel rumprobieren wollte, kam aufeinmal auch ein Bild auf dem TV!!!

    DAHER DANKE ich allen die mir geholfen haben!!
    DANKE: Kalinski
    DANKE: newflemmli

    :danke:
    Gruß sockel0815

    Hiermit übergebe ich das Wort an die Mods, hier kann geschlossen werden!!
  • dass hatte nichts mit ner speziellen karte zu tun oder so fakt ist der PC muss aus sein wenn der Fernseher verbunden wird. Und das mit dem Screenshot und dem schwarzem stück bild ist auch normal nur apples haben das nicht .....
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • nein denn bis vor etwa einem Jahr wahr ein bild bei einem Screenshot zusehen!!!

    und das das PC nach dem verbinden mit dem TV erstmal nen neustart braucht ic klar!
    der windows Desktop wahr ja auch immer zu sehen!! nur es wahr an der stelle wo das Video lief immer ein schwarzes Feld!