Grafikkarte

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte

    Hi,
    nachdem ich heut mal meinen PC vom ganzen Staub befreite, hab' ich alle Kabel wieder angeschlossen, unter anderem auch das Monitorkabel (VGA) an meine GraKa. Dann Computer gestartet und was macht mein Monitor, bleibt schwarz, die Kontrolleuchte blinkt lediglich (wie im Standby-Modus; Normalzustand der Leuchte: permanent an), was heißt, dass mein Monitor beim Starten des PCs nicht angeht bzw. wahrscheinlich irgendwie kein Signal an den Monitor übertragen wird.
    Das Problem, dass der Monitor nicht angeht hab' ich schonmal gehabt, als ich auf 'ner LAN war. Hab sogar ein anderen Monitor (Flachbildschirm) an meine GraKa angeschlossen, hat aber nicht weiter geholfen (beim Starten blieb der Monitor ebenfalls schwarz). Es hilft dann auch nicht weiter, den Monitor mit der Graka am DVI-Ausgang mit dem DVI-VGA-Konverter zu benutzen, da kommt dann auch kein Bild bzw. da bleibt der Monitor auch schwarz.
    Mitterweile hab' ichs auch wieder hingekriegt, indem ich das Monitorkabel einige Male raus-und wieder reingesteckt hab in den VGA-Eingang und die GraKa in den PCI-Slot raus- und wieder reingesteckt hab'. Dann funktioniert's ganz sporadisch mal. Aber sobald in an meinem PC wieder "werkel", bzw. die GraKa oder das Monitorkabel bewege, tritt derselbe Fehler auf und ich kann nicht Starten, weil ich kein Bild sehe. Manchmal , wenn's dann mal funktioniert, komme ich in Windows und dann stürzt mein Computer ab, bzw. startet neu und der Monitor hingegen bleibt schwarz (die Kontrollleuchte blinkt wieder).

    Mein System:
    Windows XP Prof. SP2 (+ alle Updates)
    A7N8X-E Deluxe (aktuellstes BIOS drauf)
    Athlon XP 2600+ @190 FSB
    Sapphire Radeon 9800 non-pro (2 Ausgänge: 1 VGA + 1 DVI)
    1024 DDR-RAM ValueSelect Cl 2,5
    Festplatten: 160 GB Samsung S-ATA, 80 GB Western Digital und 30 GB IBM
    CD-ROM LW ATAPI 52x
    DVD-Brenner LG 4120B
    TV-Karte Hauppauge WinTV Nexus-s
    Tagan Netzteil 380 W (TG380-U01)
    Fujitsu 19'' Monitor

    Ich hoffe, ihr könnt mir weiterhelfen!
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]
  • ein ähnliches problem hatte ich auch schon. bei mir waren allerdings ein ramriegel kaputt. der hat das ganze system instabil laufen lassen und manchmal hat sich der pc auch einfach nicht einschalten lassen.

    da bei dir allerdings das problem nach dem zerlegen aufgetreten ist, würde ich dir raten noch einmal alle kabel, karten in den pci/agp steckplätzen, ram usw zu kontrollieren. vl. ist ja eine nicht ganz drinnen, oder es befindet sich staub in den steckplätzen

    sollte das problem weiterhin bestehen, dann kannst du noch versuchen alle nicht unbedingt notwendigen komponenten auszubauen und versuchen neuzustarten. sollte es funktionieren, dann steckst du der reihe nach die komponenenten dazu, bis der fehler auftaucht.
  • nun, wenn ich den VGA-Augang durch Pusten reinige, dann funktioniert's auch nur immer so sporadisch, erst nachdem ich das VGA-Kabel ein paar Male raus-, dann wieder reinstecke, wenn's dann mal funktioniert, läuft der PC auch stabil, nur wenn ich halt am PC "schaffe" (also ihn z.B. reinige oder wohin trage), dann funktioniert's nicht mehr, wenn ich den Monitor wieder verbinde und ich hab' kein Bild und muss wieder so lang rummachen, bis es dann mal so (halbwegs) läuft...
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]
  • Ich weiß schon sicher, dass es die GraKa ist bzw. deren Ausgänge irgendeinen Wackelkontakt haben oder Ähnliches, denn die anderen Komponenten und mein Monitor funzt einwandfrei.
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]
  • So,
    ich hab' nun rausgefunden, dass es wohl irgendwie ein GraKa-AGP Wackelkontakt ist. Gerade wenn ich die Karte festschraube, dann bewegt die sich um ein paar Zentimeter und es funktioniert nicht mehr (Ich hab' kein Bild [Signal] mehr).
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]