PC Tatü Tata!!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Tatü Tata!!

    hi leute,
    ich hab im mom n ziehmliches problem.
    mein rechner schaltet ab und zu einfach ab und dann kommt aus dem internen gehäuse lautsprecher ein "tatü tata" und das solange ich ihn vom netz trenn oda länger auf dem on knopf drück. was bedeutet das und was kann ich machen?

    evtl weiss da einer Rat

    thxx chris_crack

    mein sys:

    shuttle ak 39/n
    amd 2400+
    512 ram
    gforce 4 ti 4200
  • tatü tata, die feuerwehr ist da ^^, spaß beiseite, denke mal dass die cpu zu heiß wird und deshalb der pc alarm gibt. Auf jeden fall solltest du die Temperatur überprüfen, entweder im BIOS oder per Tool wie "Everest". Wenns nicht daran liegt ist vielleicht das NT zu schwach oder der Arbeitsspeicher arbeitet nicht optimal mit deinem Mainboard zusammen. Hier heißt es experimentieren, hoffe du findest den Fehler.

    Mfg,

    D8rkne$$
  • das mit der temp müsste schon ganz richtig gewesen sein. den gleichen 'sound' hatte ich bei meinem alten leadtek board auch.
    geh mal ins bios und guck mal nach auf wieviel temperature shutdown/warning (oder so ähnlich) steht. und dann am besten hier posten

    mfg

    //edit und warning? waren die 51°C bios temp oder in windows?
    du kannst deine beiträge auch editieren ;)
  • Zu manchen Mainboards steht da auch was im Handbuch, so eine Art Morsecodetafel, in der die verschiedenen Arten von tatü-tata mit Erklärung stehen.
    --
    Mal auf der Hersteller-Seite geguckt? Da gibts die manchmal auch als pdf.
  • Award Bios Tonfolge:::Bedeutung
    einmal kurz:::Power On Self Test erfolgreich
    einmal lang::: DRAM Fehler
    einmal lang, zweimal kurz:::Grafikkartenfehler
    einmal lang, dreimal kurz:::Bis Revision 1.6: EGA-Fehler, ab R. 3.03 Tastaturkontrollerfehler, ab R. 4.5 Grafikkartenfehler
    zweimal kurz:::Fehler wird auf dem Bildschirm angezeigt und kann mit F1 ignorieriert werden bzw. sollte behoben werden
    Dauerton:::Speicher- oder Grafiksystemfehler
    hoher Ton / tiefer Ton abwechselnd:::Stromspannung der CPU stimmt nicht.

    ich glaub letzteres is des was is gesucht habe.
    aber was kann ich da machen wenn die spannung nich stimmt?
    mein netzteil hat 350watt . ich denk des reicht aus.


    thx Chris
  • @Lukas: Die Watt werte sagen eine Menge aus ^^
    Wer in Physik aufgepasst hat, würde das wissen:

    Wie wir sicherlich alle wissen ist Leistung(watt), Spannung (Volt) * Stromstärke (Ampère)
    Folglich: Je mehr watt ein Netzteil hat, desto mehr Stromstärke bringt es auf, da die Spannung immer gleich bleibt ;)
    → WICHTIG!! - FTP Sammelthread! ←
    → Boardregeln ←
    → TUT für alle Neulinge ←
    → Wie komme ich in den FSB IRC channel? ←
  • @Dedicated
    Ich muss in der Physik nicht aufgepasst haben, um festzustellen das deine ausführung bezogen auf ein pc netzteil vollkommener unsinn !!!

    Erstmal infos einholen,den es trifft NICHT zu das ein Netzteil mit mehr watt auch mehr ampere hat!!!

    @chris_crack
    meiner meinung nach könnte das etwas knapp sein für dein system,das es ja noch dazukommt das es sich wohl um kein markennetzteil handelt bei dir...

    gruss Lukas
  • @Dedicated & Lukas
    es stimmt schon das mehr watt bei nem netzteil, vorallem noname geräten, nicht gleich mehr ampere bedeutet, allerdings ist das,
    die 350 watt sagen aber nicht viel aus, das entscheidene sind die Ampere werte

    absoluter müll.
    wenn die komponenten mehr als z.b. 300W leistung benötigen, wirste mit nem 300W netzteil nich weit kommen, egal wieviel ampere es liefert.

    zum topic, 300w sollten für den rechner eigentlich reichen, um sicher zu gehen, leih dir mal n netzteil von nem kumpel oder so zum testen.

    mfg

    //edit dann extra für dich nochmal: das entscheidende bei einem netzteil sind NICHT (alleine) die ampere werte, sondern die leistung (WATT). und die aussage '350 watt sagen aber nicht viel aus' ist müll.
  • @halskrause
    hier wird vermutet das das problem am netzteil liegt, aus dem beitrag hier nehme ich mir die infos der hardware und des netzteils und die aussage "mein netzteil hat 350watt,ich denk des reicht aus"

    Wenn ich dan sage " die 350 watt sagen aber nicht viel aus, das entscheidene sind die Ampere werte" dann ist diese aussage vollkommen richtig und beziehen sich auf sein netzteil.

    Soviel zum absoluten müll.

    mfg Lukas

    Edit

    wer lesen kann ist klar im vorteil!