Wie Traniere ich!?

  • Boxen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ja wie du sie am besten trainierst LIEGT AN DIR

    wenn du regelmäßig TRAINIERST wirst du auch erfolg haben aber wenn du nichts dafür tust wird auch nichts

    deine muskeln trainierst du am besten mit einem fitnesstrainer in 1 woche 3-4 mal in einem fitnesstudio ;)
  • beim boxen brauchst du viele schnelle muskelfasern im brust und trizeps-bereich, sowei im bizeps, bauch und fuss-bereich

    am besten gehst du zu einem box-club dazu, da erklärt man dir am besten, wie du am effektivsten trainierst

    am besten sind immer noch die standardt-sachen:
    seilhüpfen, liegestütz, sandsack-boxen (schneller und langsames,kraftvolles) und noch die boxbirne

    wenn dub das professioneller machen willst, kommst aber um einen trainer (und seis nur einer im club) nicht herum

    mfg
    abso
    thanx to all uppers - I RESPECT YOUR WORK AND SAY THANK YA !
    sharing since 2002 -//- BT, FTP, UseNet, EDonkey
  • so wie du fragst...
    du musst erst mal grundmuskeln aufbauen, das kannst du auch zuhause machen.
    Jeden tag 15/15/15 Wiederholungen it dem Expanda und dann mit Hanteln dazu noch Klimmzüge...

    Erst dann würde ich ins Studio gehn..
  • Nucar schrieb:

    so wie du fragst...
    du musst erst mal grundmuskeln aufbauen, das kannst du auch zuhause machen.
    Jeden tag 15/15/15 Wiederholungen it dem Expanda und dann mit Hanteln dazu noch Klimmzüge...

    Erst dann würde ich ins Studio gehn..



    Vergesst ihr nicht die Ausdauer?

    Seilhüpfen etc sollten auch zum Training gehören. Außerdem musst du aufpassen dass du nicht zu viel/oft trainierst, da sich Muskeln nur in der Ruhephase aufbauen. 3-4x in der Woche sollten zum Muskelaufbau reichen ;)
  • wir reden vom boxen nicht vom bodybuilding.ich bin selbst im box club und wir machen nix mit gewichten.hat man eigentlich auch nicht nötig.würd nur nebenbei bankdrücken empfehlen.am besten du gehst in einen box club.oder falls du darauf keine lust hast einfach nen boxsack.deine muskeln trainierst du mit deinem eigenen gewicht.das heisst liegestütze klimmzüge....
  • wenn du richtig trainieren willst solltest du erstmal sehen, dass du ausdauerbekommst und nen wenig muskeln. dazu würd ich joggen und schwimmen gehen (ausdauer) und für muskeln sollten am anfang erstmal liegestützen und situps reichen. allerdings solltest du bauch sowie rücken trainiern, sonst gibbet prolbeme mit'm rücken ;)
  • Wenn er aber einfach nur seine muskeln trainieren will, was für mich muskelaufbau heißt, dann sollte er einfach mal ins fitness studio gehen. Der monatliche Beitrag kann dabei von 15€ bis 30€ und aufwärts reichen. Ich z.B. trainiere für 30€ im Monat (dafür Sauna + Kurse inklusive). Außerdem kannst du im fitness studio gezielt die muskelgruppen trainieren die du trainieren willst.
    wenn man noch nie vorher trainiert hat, dann reichen auch die grundübungen wie bankdrücken und latziehen mit geringen Gewichten.
    Also ich würd dir raten ins fitness studio zu gehen. da hast du ausreichend geräte um alle muskeln zu trainieren, du hast trainer dich dich beraten, du lernst viele leute kennen die dir tipps geben können und so weiter...
  • Kommt darauf an wie alt du bist.
    Vor und in der Pupertät sollte man nur eigen Gewichts Übungen machen. Aber nicht zu Viel, nur einen Reiz setzten. Wer wer wissen will schreibt mir ne e-mail hab selbst schon trainiert mit bestem Ergebnis
  • Beim Bankdrücken liegst du auf, wie der Name schon sagt, auf einer Bank. Du stämmst dabei Gewichte, welche auf eine Stange geschoben werden. Du lässt die Stange bis fast auf deine Brust und stämmst sie wieder hoch. Dabei sollten die Beine möglichst angewinkelt sein, also nach Möglichkeit selbst auf der Bank damit der Rücken nicht zu stark belastet wird. Beim Bankdrücken trainierst du vorallem die Brustmuskulatur und den Trizeps.
  • es ist auch immer sehr gut, bzw so hab ich angefangen, sich Leuten anzuschliessen, die selbst Trainerschein haben, und auch trainieren. Da kriegste gleich mit, wie die Übungen durchzuführen sind, die achten auch auf alles mögliche. Hab früher schonmal trainiert, und da waren zwar Trainer da, aber die waren unfähig, und ich hatte ständig Rückenprobleme. Jetzt konnte ich durch gezielten AUfbau und Stärkung der Rückenmuskulatur dafür sorgen, dass ich keine Probleme mehr habe. Gerade bei nem Bürojob sehr angenehm.
  • bei den meisten box-clubs gibts auch geräte zum muskelaufbau wzb. kannste da sicherlich bankdrücken usw machen, zumindest kenn ich das so..

    beim boxen kommts vorallem auf deine schultermuskelatur an...
    wenn ich du wär, und du ich, dann wär ich verdammt eifersüchtig auf dich