TimeTraveler im IRC berichtet über zukunft

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TimeTraveler im IRC berichtet über zukunft

    Hallo Leute,


    €dit:// Ich bitt euch inständig, die, die sich produktiv am Thema beteiligen, wollen, sich auf der unten genannten Seite die CHAT-LOG durchzulesen

    Danke


    Was ich heute Hier gelesen habe, hat mich schon erstaunt.

    Hier ist einer der sich als Einer aus der Zukunft outet und mit hoher Präzision erklärt was es mit Zeitreise etc auf sich hat. Hört sich alles plausibel an und glaubhaft kommt er auch rüber. ich als meine Person, bin so einer, der sich solchen Sachen gerne öffnet, sein sie noch so unglaubhaft und ich für meinen teil "glaube" seinen Theorien (auch bzgl. dem Weltkrieg) der angeblich in 2015 sein soll


    Wie gesagt liest es euch durch und schreibt mal, was ihr davon haltet
    Ist wie gesagt auf Englisch (der Chat log) Komischerweise sind auf der Page noch Konstruktionspläne der Zeitmaschine aufgefasst

    Nun ja, scheint erstmal ziemlich unseriös, aber dafür muss man sich erstmal die LOG durchgelesen haben.

    Leute die sich immerzu auf "nur" fundiertes Wissen stützen, kann ich nur sagen, dass man nicht alles (bzw. nicht jetzt erklären kann und man sich einfach mal auch so auf etwas einlassen können sollte)

    Wie gesagt, ich finde es sehr glaub haft

    aber na ja
    seht selbst
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln. ->gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Burning-Horizon schrieb:


    Wie gesagt, ich finde es sehr glaub haft



    Klar er erzählt paar leuten IM IRC!!! was passieren wird , und er will nur nen pc und haut wieder ab anstatt das alles zu verhindern ? Warum sollte er auch zur regierung gehen , wenn er es leuten in nem channel im irc sagen kann :löl:

    mfg
  • @ MyTH

    ich weiß das hört sich so an, als würdest du diese geschichte runterspielen.

    ich mein, wenn jmd mit solchen Behauptungen und solch einem Hintergrund auftqaucht, sollte man dem mehr auf den grund gehn, anstatt es als lächerlich zu bezeichnen. in der Vergangenheit wurden viele Sachen als lächerlich abgestempelt und später als wahr widergegeben.


    Außerdem: Wer kann mir denn beweisen, dass es nicht so ist bzw. dass er lügt. KEINER. Also warum nehmt ihr euch die Freiheit zu sagen, dass es nicht stimmt, wenn ihr das noch nicht mal widerlegen könnt? Versteh ich nicht. Ich mein jeder weiß, dass sich die Zeit krümmen lässt (bzgl. Schwarzez Loch) warum kann man diese Möglichkeit auch nicht auf andrer Weise nutzen um diese zeit so zu krümmen, dass man damit in die Vergangenheit oder zukunft zu fahren.


    ich glaube schon dran, dass es möglich ist, WARUM AUCH NICHT


    Ps.: Korrigiert mich, wenn ich falsch liege

    Außerdem scheint mir ihr habt den TXT bzw. die LOG nicht gelesen


    Burni
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln. ->gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Burning-Horizon schrieb:


    ich glaube schon dran, dass es möglich ist, WARUM AUCH NICHT


    sagt ja auch keiner das es nicht möglich wäre , aber das er aus 2036 kommt , hallo ? , das sind gerade mal 31 jahre , das sind wir menschen sicher noch ned in der lage uns in die vergangeheit zu reisen , ausserdem WENN !!! es gehen würde dann sicher ned mit son nem kleinen koffer. was für tech , energie ,knwo how ein mensch brauch sowas richtig zu bedienen kann sicher ned in so nem kleinen koffer sein bzw von einem mensch bedient werden. ausserdem gibt es sicherlich kein atom krieg wo russland die hälfte der us mit atom bomben beschiesst. überhaupt das nen 3ter weltkrieg ausbricht. also ehrlich ... :D

    ps : beweiss mir doch das es stimmt , nur weil son typ im irc vom atom krieg erzählt heisst das noch lange ned das es stimmt :weg: . ned alles glauben :bä:
  • Naja,
    ich will hier nicht bestreiten, dass es sich ziemlich überholt anhört, aber ich werde mich hüten, irgendwelche Angriffe auf diese ansage zu wagen. Außerdem denke ich, dass sich diese LOg bzw. diese nachricht irgendwie von den andren Unterscheidet.
    ich weiß nicht, aber ich vermute, dass an der geschichte mehr dran ist, als bei den andren



    Außerdem war an seiner, Schreibweise nicht zu erkennen, dass er drauf aus war, irgendwelche Leute auf seine Seite zu ziehen geschweigedenn ihnen seine Meinung aufzuzwingen

    "ausserdem WENN !!! es gehen würde dann sicher ned mit son nem kleinen koffer"

    Tz woher willst du denn wissen, obs das geben wird oder nicht.
    Im Gegenteil, so schnell wie sich die Technik heutzutage entwickelt, könnte ich schon vermuten, dass das gehen wird.

    Ps.: Ich glaube kaum, dass das ein Koffer ist :rolleyes:

    "was für tech , energie ,knwo how ein mensch brauch sowas richtig zu bedienen kann sicher ned in so nem kleinen koffer sein"


    Würdest du dir die LOG durchlesen, würdest du wissen, worums geht

    Ps.: Die die sich mit Technik und dem Plan der Zeitmaschine im entferntesten Sinne, vergleichen können, würde ich bitten, etwas vom Plan zu erläutern

    Danke
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln. ->gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Burning-Horizon schrieb:


    Würdest du dir die LOG durchlesen, würdest du wissen, worums geht


    hab mir nen teil durchgelesen und auch die fotos angeschaut. aber das is alles sowas von schwachsinnig , denk mal nach. warum sollte der im irc reden ? die zukunft beeinflussen , alleine das er das gemacht hat verändert schon die ganze zukunft. hab mal dokus darüber gesehen was passiert wenn ein mensch aus der zukunft in die vergangeheit kommt und irgendetwas im ablauf stört was sofort die veränderung der zukunft ändert. das is riesieg komplex, und ich glaub kaum das sie das im jahre 2036 geändert haben . wenn nun wissen wir ja das es atom kriege gibt , also wird das nicht mehr zutreffen alleine das wir das schon wissen hat schon wiederum die ganze zukunft geändert . da brauch ich mir ned alle logs durchlesen. wenn es zeit reisende geben würde, würden wir es nie bemerken denn sie dürfen die gegenwart und damit auch die zukunft ned verändern.
    :)
  • Naja ok, dann entschuldige ich mich, für meinen vorherigen Comment, aber trotzdem.
    Ich persönlich glaube nicht, dass sich einer hinsetzt und anfängt über ne Stunde irgendwelche Lügen aufzutischen. Außerdem merkte man ihm an, wie genau er über diese technik bescheid wusste und deshalb, naja, glaube ich nicht so ganz, dass es eine Lüge ist. grad bei dem Beispiel unterscheidet es sich doch, von den andren fakern, wenn er überhaupt einer ist. Ich finde aber, dass man jetzt auch nicht voreilig sagen sollte, dass es Wahr oder Lüge ist. kann ja auch keiner beweisen, nur durch Ausdrucksweise und Erläuterung seiner Zeitreise-theorie und dem Unverständnis gegenüber des heutigen Zeitfeelings, kam er "für mich" sehr wahrheitsgemäß rüber

    Burni
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln. ->gelöscht
    MfG xlemmingx
  • Burning-Horizon schrieb:

    Ich persönlich glaube nicht, dass sich einer hinsetzt und anfängt über ne Stunde irgendwelche Lügen aufzutischen.



    ich sag nur "die hilter tagebücher" :D (googel mal wenn du die story nicht kennst)

    gibs immer menschen die sich den spaß machen , glaub mir so wirds auch hier sein. ich mein is schon interessant , aber ob das stimmt is ne andere sache. mehr als ne voraussage was passieren könnte is das ned.


    edit : noch nen paar sachen die zu denken geben :

    - verbreitet bilder , zeichungen von streng geheinem militär geräten (denk ich mal das es welche sind) wohl auf freespace
    - ihm ist es egal ob vlt andere länder davon nutzen ziehen könnten , bzw das zu bösen zwechen benutzen könnten , zb al-kaida
    - er will ja nur nen pc aus der vergangenheit holen , stimmt ja haben zeitmaschinen aber brauchen nen unix von 1970 (hab ned die ahnung von unix und warum das so wichtig ist , aber bissel komisch hört sich das schon an)
    - der "reisende" würde sofort verhaftet werden , ich mein 2036 gibs doch sicher auch schweige pflicht oder bwz bissel diskretion

    mfg :)
  • also man könnte ja mal echt logisch denken
    wenn der typ ausm jahre 2036 hier im jetzt ne pflanze zertritt ändert sich die weltgeschichte.
    aber der typ ist ja noch weiter gegangen und hat im irc darüber gelabert.
    die chaostheorie.
    haste butterfly effect gesehen ???
    da zum beispiel wird des auch gezeigt, ein schmetterlingsflügelschlag kann die ganze welt ändern.
    wenn er so pro ist, warum macht er das dann ohne die angst, dass er sich selbst auslöscht ???
    ja jetzt wird es kompliziert, denn wir laufen auf zeitparadoxen und ähnliches hinaus
    [hab mir mal grade die pics angeguckt. ähnelt irgendwie dem matrix-system mit den telefonen.den rest kann ich leider nur den tech-freaks hier überlassen zum fressen]
    die homepage von johntitor ist nur tourifang
    die analysen wirken eigentlich ganz gut wobei mein englisch nicht so perfekt ist.
    hmmm.....


    ich denke dass wir darüber nur mutmaßen können. menschen sind empfänglich für alles. ein einzelner mensch ist ein intelligentes lebewesen. aber ein menge menschen sind ein masse dummer aufgescheuchter hühner ohne kopf und hirn.
    das ganze ist insgesamt zu irreparabel. er könnte sich selbst auslöschen, hätte unterdessen schon genügend erfahrung mit dem ding gemacht oder machen lassen um das zu wissen.
    ich sage der typ hat das alles gefaket. man kann sich sowas ausdenken, wenn man genug zeit dafür hat. fotos faken ???? lol nimm photoshop 2 cs. damit kannst du ECHT ALLES machen.



    MfG Artemis