PC für Videoschnitt & -aufnahme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC für Videoschnitt & -aufnahme

    Hallo FSB´ler

    ich möchte mir ein neuen Rechner aufbauen.
    Hauptsächlich möchte ich auch Videoaufnahme und -schnitt damit machen.


    Zur Zeit habe ich mir folgendes System zusammengestellt


    CPU......: Intel P4 530J 3.0 Ghz Sockel 775
    RAM......: 2x 512MB DDRRAM MDT PC400 CL2,5 TS
    MB.......: Gigabyte GA-8IPE775-G Sockel 775
    HD.......: 160GB Samsung SpinPoint P80 SP1614C S-ATA
    Graphik.: Asus 128MB Radeon 9200SE T Retail



    den Intel habe ich eigentlich nur ausgewählt, weil ich gelesen habe das
    durch den Level2 Cache 1024kB der Videoschnitt usw. schneller geht. :read:

    Jedoch ist dieser CPU schon seit 1,5 Monaten nicht lieferbar – deshalb suche ich nach einer Alternative.

    Hat jemand Erfahrung mit dem AMD 64 & Videobearbeitung.
    Vielleicht hat auch das Windows 64-Bit mit diesem AMD eine bessere Performance.

    Ich bin für alle Antworten und Tipps dankbar.

    mfg Hase :danke:

    //edit:

    Habe mich nun doch für den Intel entschieden & bin (bis jetzt) noch sehr zufrieden. ;)
    Vielen Dank an alle die mitgeholfen haben :knu: !!!

    :danke: :hy: HASE :hy: :thx:

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]
  • Von der CPU würde ich abraten, da sie für den geringen Takt sehr heiß wird. Greif lieber zu nem P4 der 600er-Serie ( bleiben wesentlich kühler ) mit etwa 3 Ghz oder mehr. Ein Athlon 64 wäre auch sicher keine schlechte alternative, noch besser geeignet sind aber Dual Core CPU's . Aber ich denke ein 600er P4 tut's auch ^^.

    Mfg,

    D8rkne$$
  • kommt drauf an wieviel geld du ausgeben willst wenn du genug hast nimm einen dual core cpuzB amd64x2 vielleicht gibt es die noch gar nicht weiss net aber ich denke amd ist immer besser die 64 bit denke ich sind nur gut zum spielen (kann auch falsch sein)vor allem werden amd`s nicht so heiss und sind meistens auch billiger
    Oder nimm einfach amd 64/3500 den habe ich und ich kann nicht meckern haben auch einen niedrigeren strombedarf bzw verbrauch
  • erst ein mal danke für die Tip´s

    welcher AMD Sockel ist da besser 754 oder 939
    Preislich nehmen die beiden sich ja fast nicht´s.

    @ quiksilver
    kommt drauf an wieviel geld du ausgeben willst

    für den CPU hatte ich so gegen 150 - 180 € eingeplant

    suche jetzt noch ein gutes Motherboard

    habe z.Z. AGP Graphik, DDR Ram 2x512MB (MDT 400), IDE + S-ATA Anschlüsse und mindestens 3 PCI Steckplätze sollten schon drauf sein

    vielen Dank sagt Hase :hy:

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]
  • Hase schrieb:

    welcher AMD Sockel ist da besser 754 oder 939
    Bitte Suchfunktion benutzen.
    ---
    Ich würde in Deinem Fall was Du geschrieben hast, auf jeden Fall bei einem P4 bleiben.Mit HT ist er spübar schneller.Gibt genügend Beispiele im Netz die das belegen.
    ---

    Alternate schrieb:


    Pentium® 4 Processor 520 Boxed, FC-LGA4, "Prescott" 2800 MHz 1024 kByte
    800 MHz (Quadpumped) Sockel 775
    € 179,-

    Sofort lieferbar.

    Gigabyte ist eine Firma die sich seit Jahren einen guten Namen gemacht durch Stabiltät und wenig Reklamationen ihrer Mainbaords.

    Was wichtig ist bei diese oder auch anderen Intel CPUs ist ein neuer Kühler.
    Ob es ein Kühler von Zalman ist der ~40€ kostet oder ein Arctic-Cooling Freezer7 für ~20 mußt Du wissen.

    Ram/s und Grafikkarte sind ausreichend wenn Du nicht weiter zoggst.
  • Guten Morgen

    Zitat lukas2004
    Ich würde in Deinem Fall was Du geschrieben hast, auf jeden Fall bei einem P4 bleiben.Mit HT ist er spübar schneller.Gibt genügend Beispiele im Netz die das belegen.


    die Intel CPU haben jedoch eine sehr hohe Leistungsaufnahme ca. 115 Watt
    da brauche ich ja sicherlich noch ein stärkeres Netzteil (z.Z. 350 Watt) :confused:

    da wird der Rechner ja langsam immer teurer. :boing:

    [SIZE="3"]٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶ ACTA was ist das? ٩(̾●̮̮̃̾•̃̾)۶
    [/SIZE]
  • Ja der p4 ist schon ganz gut, aber ich würde dir Raten eine Videoschnittkarte zu kaufen, ohne Schnittkarte kannst höchstens ein paar videoübergänge im Premiere in Realtime einbauen. Ich würde dir die Canopus DVStorm 2 Pro empfehlen, oder gleich ein MAC mit Finalcut :D