Das Herunterfahrproblem....

  • WinXP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das Herunterfahrproblem....

    Mein PC braucht immer ewig bis er herunterfährt, das nervt ein wenig! Je länger er läuft, desto länger dauert das runterfahren.

    Ich habe mal gehört, es gibt einen Patch dafür, bzw. sollte man was in der Registry umstellen können.

    Vielleicht weiss ja wer was darüber.

    mfg nafets
  • Also ich nehme schwer an, dass es daran liegt, dass deine Auslagerungsdatei beim Shutdown überschrieben wird. je größer diese Datei dann natürlich ist, desto länger dauert es. Ich werd mal suchen wie man das Ausschalten kann.

    greetz
    mister @

    EDIT: schau dir das mal an. am besten einfach ausprobieren
    h^^p://www.rudis-technikseite.de/Windows/tunning/Auslagerungsdatei_loeschen.htm

    @Basilica: Genau das gleiche habe ich doch schon geschrieben...naja...
  • Auslagerungsdatei beim Herunterfahren löschen

    Auslagerungsdatei beim Herunterfahren löschen
    Plattform: Win XP
    Wenn erhöhte Datensicherheit erwünscht ist, so kann man beim Herunterfahren des Rechners die Auslagerungsdatei löschen lassen. Dazu muss in der Registry beim Schlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\ SYSTEM\ CurrentControlSet\ Control\ Session Manager\ Memory Management der Wert von "ClearPageFileAtShutdown" auf "1" gesetzt werden.

    Man sollte dabei aber bedenken, dass der ShutDown hier je nach Größe der Swapdatei und Geschwindigkeit des Systems bis zu 1 Minute dauern kann.

    Die Einstellungen können auch mit diversen Tools gemacht werden, zum Beispiel mit XP Antispy, aber selbst der Autor Christian Taubenheim von XP-Antispy rät von dieser Einstellung ab.


    Für dich heist das also:
    Setze den Wert auf "0" !!!
    [size=2]Alles ist schwer, bevor es leicht wird.[/size]