Internetverbindung DSL1500

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Internetverbindung DSL1500

    Hi, also ich hab ein Problem und zwar habe ich seit dem 1.7 DSL1500 als Standart gesetzt worden bekommen. So bei DSL1000 konnte ich immer mit 120 kb/s runterladen, z.b. bei giga. Jetzt mit DSL1500 kann ich nur mit max(!) 70 kb/s runterladen. Und ich meine irgendwas kann dort ja nicht stimmen. Mir ist auch aufgefallen das ich mehr ins Internet sende als ich empfange, das ist meiner Ansicht auch nicht mehr normal. Ich hab Windows schon einmal neu installiert, dies hat aber leider nix gebracht. Hoffe Ihr könnt mir helfen. Ich besitze W-LAN. Falls ihr mehr Informationen zu meinem PC braucht, einfach Fragen.

    GreetZ,
    Sphare
  • der speedtest zeigt dir was maximal über die leitung geht und deine verbindungsgeschwindigkeit wird angezeigt.
    vielleicht ist seit der umstellung mit der leitung etwas nicht inordnung ruf doch mal deinen provider an und mach ihn auf das problem aufmerksam.
  • Die Geschwindigkeit die man bei DSL praktisch nutzen kann hängt zum größten Teil nur von dem Server ab von dem man etwas laden möchte. Mit diesem Test kann man schnell feststellen wie schnell der DSL-Anschluß wirklich ist. Hiermit schließe ich bloß aus das mein üblicher Server "...,z.b. bei giga." langsamer geworden ist bzw. zur Zeit viel zu tun hat.

    Du hast mehrere Ansatzpunkte um das Problem für Deine "immer 120 kb/s" zu finden. Deinen PC könnte man nach einer Neuinstallation ausschließen, jetz bleibt Deine Hardware zuhause (W-LAN komponenten), die Server zu denen Du kontakt suchst und die DSL-Leitung selbst.

    Um die W-LAN Geschicht auszuschliessen, einfach PC direkt per Netzwerkkarte anschliessen...
    Um die Serverreaktionszeit auszuschliessen, z.B. Speedtest ausführen...

    ..., wenn das zu keinem Ergebnis führt, sollte die Leitung überprüft werden.

    have a nIcE dAy
    M.gEh