Berufsblindheit der Lehrer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Berufsblindheit der Lehrer

    Ist deine Ausbildung eher ein Zeitabsitzen? 14
    1.  
      Ja, einschläfernd (6) 43%
    2.  
      Nein, spannend (1) 7%
    3.  
      Eher ein Zwischending (7) 50%

    Ich habe jetzt 2 Jahre Ausbildung als Mediengestalter hinter mir… :depp:
    und ich muss sagen, dass die Lehrer keine Ahnung haben, :confused:
    von dem was in ihren Büchern steht! :read:
    (Also habe ich mir mein Wissen selber angeeignet…)

    Ich hoffe, dass es hier nur im Bereich Medien
    und Computersystem etc. so ist…

    Denn oft genug hieß es:
    „So wir machen mal WIEDER eine Internet-Recherche über das Thema…“
    Das ist ja schön und gut… …aber doch nicht jeden Tag oder was?
    Denn für Azubis bedeutet doch „Internet-Recherche“
    etwas anderes als dumm rum zu google’n…
    (Ich spreche hier aus Erfahrung… )

    Wie ist es euch so ergangen bzw.
    was passiert bei euch so lustiges in der Klasse, wenn der Lehrer
    nur wirres zeug Labert und ihm keiner zuhört? :D :D :D
  • Norman_86 schrieb:

    Denn für Azubis bedeutet doch „Internet-Recherche“ etwas anderes als dumm rum zu google’n…
    (Ich spreche hier aus Erfahrung… )


    Nun wenn du das unter Internet-Recherche verstehst dann wird das wohl so sein. Mag sein dass viele Lehrer eher die Theoretiker sind und vom Praktischen keine Ahnung haben. Das bringt aber der Beruf Lehrer bzw. Dozent mit sich und war bei mir im Studium nicht anders.

    Dennoch solltest du nicht vergessen dass DU die Prüfung bei dem Lehrer schreibst und einen ordentlichen Abschluss haben willst. Also würde ich in das Wort "Internet-Recherche" nicht so viel reininterpretieren. ;)

    cya chicken
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • haha Kuhl ja ... :P
    du hast schon Recht, aber hier geht es nicht um:
    "Lehrer die eher Theoretiker sind und vom Praktischen keine Ahnung haben."

    Es geht um Englisch-Fachlehrer die nicht richtig Englisch sprechen können...
    Es geht um Techniker, die von Technik noch nichts gehört/gesehen haben...
    … das kann nicht sein, finde ich…

    trotzdem habe ich hab meine Prüfungen „gut“ geschafft.... THX.. :ätsch:

    Doch den "Leerkörpern" kann man das Wort im halse umdrehen...
    und sie wissen dann selbst nicht mal was genau richtig ist...
    Richtig/Falsch... wenn interessiert das schon?!?! :)

    Denn 1x2=3 weiß doch jeder...
    :löl:


    mfg Norman
  • Norman_86 schrieb:

    haha Kuhl ja ... :P
    du hast schon Recht, aber hier geht es nicht um:
    "Lehrer die eher Theoretiker sind und vom Praktischen keine Ahnung haben."

    Es geht um Englisch-Fachlehrer die nicht richtig Englisch sprechen können...
    Es geht um Techniker, die von Technik noch nichts gehört/gesehen haben...
    … das kann nicht sein, finde ich…

    trotzdem habe ich hab meine Prüfungen „gut“ geschafft.... THX.. :ätsch:

    Doch den "Leerkörpern" kann man das Wort im halse umdrehen...
    und sie wissen dann selbst nicht mal was genau richtig ist...
    Richtig/Falsch... wenn interessiert das schon?!?! :)

    Denn 1x2=3 weiß doch jeder...
    :löl:


    mfg Norman


    1x2 ist aber nicht 3 sondern 2 ! 1 PLUS 2 ist 3 !!! :P
  • xxxguy80 schrieb:

    1x2 ist aber nicht 3 sondern 2 ! 1 PLUS 2 ist 3 !!! :P


    WOW, dass du das gemerkt hat. Schon mal was von Ironie gehört? Stimmt's Norman?

    Es ist aber leider wirklich so, dass gerade im Bereich der Berufsschulen nicht immer die Creme de la Creme der Leute Unterricht gibt.