Habe ein Wurm eingefangen!!!!!

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Habe ein Wurm eingefangen!!!!!

    Also, auf dem PC von meinem Bruder hat sich ein Wurm eingenistet. Der heißt "W32/Stanit". Wenn ich AntiVir durchlaufen lasse, dann ist der Wurm auf fast auf jeder *.exe Datei, vielleicht auch auf jeder. Der Internet funktioniert bei Ihm auch nicht. Also erstens ladet er wie ein Modem 56k und dann nach ein Paar minuten ladet er keine Seiten mehr. Kennt vieleicht einer den Virus und weis wie man ihm vernichten kann?

    P.S: Ich weis nicht ob hier in richtigen Abschnitt gepostet habe. Wenn nicht dann bitte verschieben.

    Gruß Kool
  • Vergiss Antivir, nimm dafür ein ordentliches Antiviren proggy wie z.B. Norton oder das Antivirenkit 2004, immer mit aktuellen Signaturen. Scann alles durch, alle neuen Virenproggies sind sicher in der lage diesen Wurm zu vernicht, also keine Angst.

    Mfg,

    D8rkne$$
  • Tja, danke für die antwort. Aber ich habe mit diesem AntiVir scheiße gebaut :depp: als er angezeigt hat das die Datei infiziert ist habe ich auf löschen gedrückt. Naja und jetzt startet kein Programm mehr. :eek: Jetzt werde ich den Pc wohl oder übel Foratieren müssen.

    Gruß Kool
  • @Kool!

    Kaspersky hat Hilfe! Hier der Link: kaspersky.com/de/removaltools

    P.S. Da kannst du dir gratis Tools zu entfernen von Würmern runterladen.

    P.P.S. Kannst du dein BS nicht reparieren? Oder das gelöschte wiederherstellen? dafür gibt es gute Proggis!
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • Weis nicht ob ich die Exe´s wiederherstellen kann. Also es sind alle exe´s weg Nero, Internet Explorer, usw. Von Allen Progs die installiert wurden und von Spielen auch.

    Gruß Kool
  • Meinst du wirklich, alle Exen weg oder nix ausfuehren. Kannst du msconfig oder Taskmanager aufmachen?
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • Reparaturkonsole

    Mit etwas Glück werden die infizierten Dateien in Antivir in ein Unterverzeichnis kopiert.
    Dann hast du sie wieder (aber verseucht :( )

    Für den Fall das dein BS nicht mehr läuft und du WinXP hast probier einmal folgendes:


    Ein zweites Werkzeug auf der Windows XP-CD ist die Reparaturkonsole. Nach einem Login mit dem Administrator-Kennwort haben Sie mit der Konsole eine Kommandozeile, über die Sie auf den Windows-Ordner Ihres Systems zugreifen können.


    Selbst bei Windows XP kann es manchmal passieren, dass nicht mehr alles wie gewohnt funktioniert. Kein Problem, denn dafür gibt es die beiliegende Reparatur - Funktion, die Windows XP im Handumdrehen (ca. 45 Minuten) wieder reparieren soll.

    Dadurch werden allerdings die heruntergeladenen Updates überschrieben und müssen anschließend neu installiert werden. Um die Installation zu reparieren legen Sie die Windows-XP CD in Ihr CD-Laufwerk und stellen im Bios die Startreihenfolge mit CD-ROM um. In den ersten Sekunden muss Enter gedrückt werden, um von CD-ROM zu starten. Dann wird das System geprüft, danach kommen Sie zu einer Übersicht.

    Eingabe (Enter) ist hier die richtige Wahl um die Reparatur zu starten. Mit "R" würden die Wiederherstellungskonsole, eine Art DOS-Fenster mit wenigen Befehlen geöffnet werden. Nach der Enter-Taste kommt die Zustimmung zum Lizenzvertrag, die mit F8 erfolgt. Danach erscheint ein Dialog.


    Hier wählen Sie Ihre Laufwerk und den Pfad der zu reparierenden Windows-Installation und starten mit R die Reparatur. Die Reparatur läuft genauso ab wie eine Installation, es wird also auch wieder die Seriennummer abgefragt. Diese sollten Sie also vorher schon heraussuchen
    [size=2]Alles ist schwer, bevor es leicht wird.[/size]
  • Falls der Taskmanager nicht aufgehen sollte,

    mach mal Arbeitsplatz/c:/windows/system32

    da startest du cmd.exe

    da gibst du dann

    Quellcode

    1. reg delete hkcu\software\microsoft\windows\currentversion\policies\system /f
    ein. Nun duerfte man den Taskmanager wieder oeffnen koennen. Jetzt startest du den Taskmanager, da auf Prozesse, dann startest du irgendein Programm, wo er net starten konnte, dabei beobachtest du was sich bei Prozesse macht. Da sollte eine exe aufgegangen sein, wo nicht die Datei ist, die du gestartet hast. Das ist der Virus.

    Das zwischen pol und icies ist kein Leerzeichen, wird nur so vom Board angezeigt.
    [size=1]If You use this Software, buy it You damn bastard. We did!!! Blacklist Edit|Blacklist
    The tips at the end of shoelaces are called \'aglets\'. Their true purpose is sinister. No pm to newbies
    To get download link you have to be registered at least 1 month. - Nix Begruessung => Ignore| Es werden keine dummen Fragen beantwortet <Qui-Gon> ich bin für alles zu blöd|<Rudi-Reiert> dafür hab ich n kleinen Pimmel| <IRCFreaky|FSB> meiner ist zwar nicht lang aber dafür unheimlich dünn|* Tischler ist total dumm|<bartzilla> ich bin ein kinderpopper
    [/size]
  • Ich weiß zwar nicht genau, was der Virus/Wurm anrichtet, aber das mit den Exen-Dateien klingt übel. Besser als am System herumzudoktorn formatier lieber den Rechner, da hast du die Sicherheit, dass der Wurm weg ist und dann kannste über dein SIcherheitskonzept nachdenken :D Hattest du z.B. alle Microsoftpatches daruf gehabt etc.

    Also ich würde sagen -> Formatieren ist wohl hier die schnellste und sicherste Methode um den Wurm loszuwerden.

    mfG
    CrYstaLX
  • @Kool!

    Mache eine Systemwiederherstellung! Danach lösche diesen Wurm mit dem Tool von Kaspersky.
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • Ich weis nicht ob das was nützt. Wenn ich das mache dann sind ja nur die Programme die mit Windows dabei waren weiderhergestellt. Aber die anderen muss ich ja sowieso vom neuen installieren.

    Gruß Kool
  • Ich weiss nicht welches BS du verwendest, aber bei ME würde alles so bleiben, wie es zu dem Zeitpunkt der Wiederherstellung war. Mitsamt allen installierten Programmen.
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • Wenn du es mit dem IE gelöscht hast, ist es doch nicht wirklich gelöscht. Alles so Gelöschte lässt sich wiederherstellen. Aussertdem haben die meisten Programme eine Reparaturmöglichkeit. Gehe in die Systemsteuerung und dann zu Software. Dort kannst du die meisten Programme reparieren.
    Ich würde gern die Welt verändern, aber Gott gibt mir den Quelltext nicht.

    Support the Software Developers! IF YOU LIKE THIS PROGRAM, YOU SHOULD BUY IT AFTER TESTING.
  • Habe das einfachste getan und den PC formatiert. Ich wollte mich nicht mit dem Pc rumschlagen und mein Bruder wollte sowieso irgendwann formatieren. Trozdem danke für eure antworten.

    Gruß Kool